Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 27. Juli 2012, 10:17

Mercedes GLG will Tiguan das Wasser abgraben

Da stört Herrn Zetsche wohl der außergewöhnlich gute Erfolg des Tiguan. Denn preislich werden sich die beiden wohl in die Haare geraten (jenseits von Euro 30.000,--). Der GLG soll auf der Basis der neuen A-Klasse aufbauen, die mit 4,29 m gleich lang wie der ASX ist. Vermutlich wird der GLG mit ein paar Extras locker die Euro 40.000,-- erreichen und das unter Umständen mit Renault Motoren (?). Bin überzeugt, dass er gute Absatzchancen haben wird. Aber er kommt viiiiel zu spät. Ob SUV´s in 2015 noch genau so brummen werden wie derzeit, bleibt abzuwarten. Vielleicht lässt sich Herr Ramsauer, der dann vermutlich nicht mehr in der Politik tätig sein wird, noch irgendwelche Nettigkeiten einfallen.

fundive

Haudegen

Beiträge: 181

Fahrzeug: verkauft: ASX "35 Jahre" 1.8 DI-D+ ClearTec MIVEC 2WD - aktuell: Toyota Verso Skyview 1,6 D-4D

Wohnort: Mannheim

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 27. Juli 2012, 16:19


3

Samstag, 28. Juli 2012, 10:23

Hallo,

also verschiedene Zeitschriften, wie AutoBlöd oder focus berichten von einem GLG. Aber GLA fände ich übrigens nicht schlecht.
http://www.focus.de/auto/neuheiten/suvs/…aid_787762.html