Du bist nicht angemeldet.


1

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 13:45

Tschöö, Ihr Lieben

war nett Euch alle kennenzulernern. Morgen sind wir alle nicht mehr da, Keine ASX, keine Juke, kein ASX 13, keine Sonne kein Big Mac mehr. Ganz schöner Mist. Anhängerkupplung und Sushi-Tannenbaum hätte man sich sparen können. Die restlichen Hipp-Dosen und das neue iPhone 5 sind schon entsorgt. War nett hier, und überhaupt so ...

Knuddel

unregistriert

2

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 13:47

???????????????? What`s happened??????????

3

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 13:53

21. Dezember

Mal wieder Weltuntergang! Wiedermal was, was versprochen wird und dann doch nicht eingehalten wird. :D :D

4

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 13:57

Wir sehn uns dann "Drüben".

letzten Gruß, Björn
- alter Schwede!

5

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 14:19

hier wird es schon dunkel. Oh weih. Ich glaub das war´s. War doch falsch mit den Goldbarren.

6

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 14:25

Wohw, jetzt werd ich nicht mehr. Gerade hat ein Herr Tom Cruise vor der Türe gestanden. Ich hab dem alle meine Sparbücher und den Autoschlüssel gegeben. Braucht man doch alles nicht mehr.

7

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 14:37

Nicht so voreilig!

Da der Maya-Kalender nicht zu 100 % auf unseren Kalender übertragbar ist, soll der 21. Dezember der Mayas angeblich bei uns der 24. Dezember sein :whistling:

Da ist noch eine Tankfüllung und einige Kilometer drin.

Also, wenn´s morgen nichts wird, dann vielleicht zu Heiligabend.

Ja, dann wünsch ich mal schöne Weihnachten und einen guten Rutsch - wohin auch immer.

BigM

Earl of Beaconsfield

Beiträge: 3 784

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 14:50

Wie im Himmel so auch in der Hölle werden die Englein oder der Deibel meinen ASX betrachten und staunen. Das Crusien geht weiter ........ :D
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



fademar

Haudegen

Beiträge: 151

Fahrzeug: ASX Diesel

Wohnort: Essen

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 17:31

jezz noch nich tank is noch voll.

Julchen

Ronin

Beiträge: 397

Fahrzeug: ASX 1,8 DI-D Intense 4WD, Panther-Schwarz, AHK abnehmbar, Sitzheizung nachgerüstet, Frontschutzbügel, Flankenrohre

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 23:47

Hallo - das Ende naht, ich bin mit meinem ASX unterwegs, mein Ziel: der Pic de Bugarach, ein 1230-Meter-Berg, in dessen Innerem Ufos parken sollen. Die Untertassen sollen die einzigen Überlebenden in eine neue sichere Welt fliegen.
Hoffe dass ich den ASX mitnehmen kann in meine neue bessere Welt. Sollte die Welt nicht untergehen muss ich ja irgendwie wieder zurück kommen.

Julchen :wm:

11

Freitag, 21. Dezember 2012, 09:26

Man sollte das nun wirklich nicht auf die leichte Schulter nehmen. Immerhin hat sich der CHEFastronom von Josef Ratzinger, der übrigens neulich ein neues Papamobil der M-Klasse von Herrn Zetsche geschenkt bekommen hat, mit dem Thema auch befasst. Der gute Mann heißt José Funes und hat meines Wissens nichts mit Louis de Funès zu tun; obwohl man das nun glauben könnte. Und Leute : es ist noch nicht Abend. Die gelbschwarze Maya hat sich nur etwas verflogen.

ASXellent

Sir Sheridan Le Fanu

Beiträge: 1 604

Fahrzeug: 2011er 1.6 Invite Intro Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 21. Dezember 2012, 10:28

Wenn wir die Zeitverschiebung berücksichtigen, wird uns der
Weltuntergang erst morgen zum Frühstück ereilen. Oder im Laufe des
Samstags.



Schließlich pennen die Mayas noch alle.



Für den Fall daß die Welt untergeht danke ich euch für die schöne Zeit hier im Forum.


8| Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen 8|

MrThingy

unregistriert

13

Freitag, 21. Dezember 2012, 10:31

Was ist denn, wenn der Weltuntergang schon heute morgen war und es nur keiner gemerkt hat?
Gruß
ALEX

BigM

Earl of Beaconsfield

Beiträge: 3 784

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 21. Dezember 2012, 13:44

Die Frau eines Kollegen hatte heute morgen leider schon ihren Weltuntergang - Auto Schrott, ein LKW nahm ihr die Vorfahrt - ihr ist nix passiert, eben nur Blechschaden. So ist halt das Leben .... 8)
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



15

Freitag, 21. Dezember 2012, 14:11

Bei wem gab´s heute mittag auch Pommes mit Mayanese ?

16

Freitag, 21. Dezember 2012, 14:12

Was ist denn, wenn der Weltuntergang schon heute morgen war und es nur keiner gemerkt hat?
Gruß
ALEX
Wenn es von euch keiner gemerkt hat, dann ist es mir auch egal.

Grüßle, Björn
- alter Schwede!

ASXellent

Sir Sheridan Le Fanu

Beiträge: 1 604

Fahrzeug: 2011er 1.6 Invite Intro Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 21. Dezember 2012, 15:31

Wir sind ja noch immer da :D

Nein ich hatte keine Pommes, aber nach den letzten Telefonaten mit Geschäftspartnern lass ich es mir ab jetzt einfach nur gutgehen.


8| Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen 8|

Oxebo

Ashigaru

Beiträge: 738

Fahrzeug: ASX 4WD 1,8 DID Intense, EZ. 12 2011, Platinum Grau metallic, abnehmbare Ahk. 1,8 t, Sitzheizung nachgerüstet, schw. Seitenschutzleisten. Seit Okt. 2014 Seat Leon X-Perience 2,0 TDI 150 PS

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 21. Dezember 2012, 18:33

Tja, sieht so aus als hätten sich die Maya´s verkalkuliert ?( , aber ein paar Stunden des Tages verbleiben ja noch.........................................

MrThingy

unregistriert

19

Samstag, 22. Dezember 2012, 10:15

Dumm nur, wenn man allen Bekannten deutlich die Meinung gesagt hat... die sind ja dank ausgebliebener Apokalypse auch immer noch da.

Aber schön, bleiben wieder 4.000 Jahre zum ASX-Fahren.

Gruß
ALEX

Ähnliche Themen