Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 2. März 2013, 12:56

Ferrari auf ASX-Piste

Hallo,

hier hat jemand nicht nur ein defektes Navi, sondern auch noch 3 Flaschen Grappa in der Birne

http://jalopnik.com/watch-these-crazy-ri…-on-a-130405553

Der gezeigte Geländewagen soll rd. € 645.00,-- kosten

Gruß Mayday

ASX-Gauner

Ashigaru

Beiträge: 870

Fahrzeug: Asx 1.8 DID Edition Island Weiß

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 2. März 2013, 13:04

Sch.....

Das ist eindeutig die falsche Fahrzeugwahl ! Wer fährt den Schlitten ??? Ken Block oder was ?? Junge junge manche Leute haben echt zuviel geld!
Aber sonst geile Aktion

Liebe grüße
Asx-Gauner
:thumbsup: Das ist total logischer Scheiß, das muss ins Internet !! :thumbsup:
:wm:
Es gibt 3 Dinge die Du im Leben machen solltest !!
1. einen Asx kaufen !
2. dem Forum beitreten !
3. zum ASX - Treffen kommen !

gelöschter User

unregistriert

3

Samstag, 2. März 2013, 13:10

hallo mayday

Der gezeigte Geländewagen soll rd. ? 645.00,-- kosten
Du, zu dem Preis würd ich mir den "Geländewagen auch kaufen....
hast sicher eine 0 am Ende vergessen... aber wen störts, ich denke keiner von uns würde dann die € 645.000,-- dafür über haben... ich zumindest nicht

gruss asx13

Beiträge: 934

Fahrzeug: ASX 4WD 1,8 DI-D+Instyle

Wohnort: Ludwigsburg

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 2. März 2013, 13:20

Hallo >>Mayday<<,
könnte "Ken Block" gewesen sein ...
Ein tolles Video ... trotz enger und schmutziger Fahrbahn ist der Ferrari unter Kontrolle geblieben. :thumbup:
Mir persönlich wäre der "Enzo" definitiv zu schade, um ihn so zu versauen. Der gehört auf die Rennstrecke und nicht auf den Feldweg.
Grüße,
White Beauty


5

Samstag, 2. März 2013, 14:36

Hallo,

Ken Block ? Vielleicht einer der Ludolf Brüder ? Oder ein Züchter von Schimmelpilzen (Aflatoxin) ? Das Auto stand jedenfalls auf einem Bauernhof. Das gefakte Nummernschild TAXTHRICH lautet phantasievoll übersetzt ja wohl so viel wie : Besteuert die Reichen.

ASXellent

Sir Sheridan Le Fanu

Beiträge: 1 403

Fahrzeug: 2011er 1.6 Invite Intro Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 2. März 2013, 16:58

Mir tun schon vom Zuschauen die Bandscheiben weh :thumbsup:


8| Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen 8|