Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASX-Gauner

Ashigaru

  • »ASX-Gauner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 870

Fahrzeug: Asx 1.8 DID Edition Island Weiß

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 2. August 2015, 21:16

Die Oberklasse in naher Zukunft - Sind das noch Autos

Servus,
ich als heimlicher BMW-Fan bin im Netz über die neue 7er-Serie - die wenn ich es recht in Erinnerung habe 2016 kommt - gestoßen.
Wahrscheinlich werde ich mir nie einen leisten,
1. weil ich Die kohle nicht hab,
2. weil mir das ganze einfach viiieeelll zu Teuer ist !
Trotzdem finde ich es gibt in meinen Augen kaum einen Hersteller, der es so gut schafft Eleganz und sportliches Design in seinen Autos zu vereinen.

Aber mal ganz ehrlich .... in dem Auto sieht es gemütlicher aus wie in meinem Wohnzimmer (natürlich nicht *zwinker*) !
Wer kauft sowas ? Da fehlt es ja wirklich an nichts !


Parkt sogar ferngesteuert



sieht aber trotz alledem verdammt lässig aus



Liebe Grüße
ASX-Gauner
:thumbsup: Das ist total logischer Scheiß, das muss ins Internet !! :thumbsup:
:wm:
Es gibt 3 Dinge die Du im Leben machen solltest !!
1. einen Asx kaufen !
2. dem Forum beitreten !
3. zum ASX - Treffen kommen !

gelöschter User

unregistriert

2

Sonntag, 2. August 2015, 21:24

Oberklasse

Hallo Stefan,

sparen, sparen, sparen, so manchen Nebenjob ausführen (in Deiner Branche nicht schwierig), und SchwuppsDiWupps hast Du so eine Kiste vor der Türe stehen....!

Ich hatte mal einen BMW 320 6-Zylinder, geiles Teil, nur durstig....!

Aber, es zieht mich definitiv nix in diese "Oberklasse" mir reicht das, was ich im Moment vor der Türe stehen habe......!

Und wenn, dann parke ich mein Fahrzeug selber ein...dafür brauche ich keines Assistenten, den bekomme ich früh genug......... im Pflegeheim......! :thumbsup:

Back to the Roots......!

Gruss
Desaster

ASXellent

Sir Sheridan Le Fanu

Beiträge: 1 426

Fahrzeug: 2011er 1.6 Invite Intro Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 2. August 2015, 22:15

Ich will mir gar kein deutsches Auto mehr leisten, denn die Preise sind einfach zum davonlaufen. Da steck ich die Mäuse lieber ins Eigenheim oder auf die hohe Kante - wir Rentner von morgen werden sie noch brauchen !


8| Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen 8|

4

Montag, 3. August 2015, 00:45

sorry aber für einen designer ist die front des schönen teuren bmw einfach zum ko..en.
passt aber gut in die linie :D
gruss anmuht

fundive

Haudegen

Beiträge: 181

Fahrzeug: verkauft: ASX "35 Jahre" 1.8 DI-D+ ClearTec MIVEC 2WD - aktuell: Toyota Verso Skyview 1,6 D-4D

Wohnort: Mannheim

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 3. August 2015, 09:03

Also ich glaube ich will gar nicht so betütelt werden, dass man mir sogar das Smartphone ins Auto reichen muss ...

6

Montag, 3. August 2015, 23:17

Lass da mal den "Schlüssel" fallen. :D

Ist schon ein geiles Fahrzeug, aber meins ist es nicht.
Wenn ich das Geld hätte würde ich mir trotzdem lieber was anderes holen.