Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

hans45

Haudegen

  • »hans45« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 175

Fahrzeug: Mitsubishi ASX 1,8D LP 116 PS Edition 35 Amethyst Schwarz 10/2014 Originalradio getauscht auf Witson E 8844 Z und Rückfahrkamera eigeb. Wohnort: Osten der Steiermark

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 31. August 2015, 22:18

Forum Sperre!

Hallo !!

Aus gegebenen Anlass, das ein Forumsmitglied angeblich gesperrt wurde, steht die Frage im Raum! Was muss vorfallen das eine Sperre ausgesprochen wird. Weiters wie

lange bleibt soein Ausschluss aufrecht? Wer kann mir Nachhilfe geben ??

Hans

ASX-Gauner

Ashigaru

Beiträge: 870

Fahrzeug: Asx 1.8 DID Edition Island Weiß

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 31. August 2015, 22:23

Forensperre

Servus hans45,

meistens werden Forensperren wegen falschen Benehmen oder bei verstößen gegen die Forenregeln verhangen! Üblich waren bis jetzt in diesem Forum erstmal 1Moant pausieren, bei wiederholungstätern erfolgt der entgültige Ausschluss aus der Comunity.
Zu den Gründen oder Rechtfertigung in den Einzelnen Fällen will/kann ich natürlich nichts sagen.

Liebe Grüße
ASX-Gauner
:thumbsup: Das ist total logischer Scheiß, das muss ins Internet !! :thumbsup:
:wm:
Es gibt 3 Dinge die Du im Leben machen solltest !!
1. einen Asx kaufen !
2. dem Forum beitreten !
3. zum ASX - Treffen kommen !

gelöschter User

unregistriert

3

Montag, 31. August 2015, 22:27

Hallo Hans,
Das kann man so allgemein gar nicht sagen. Die Dauer kann zwischen einem Tag und einigen Wochen liegen. Kommt immer auf die Schwere des Vergehens an.

Gruß
Sascha

4

Dienstag, 1. September 2015, 00:01

ich würde gerne konkret wissen, warum die letzte sperre veranlasst wurde, und ebenfalls wer die sperren aussprechen kann.
gruss anmuht

ASX-Gauner

Ashigaru

Beiträge: 870

Fahrzeug: Asx 1.8 DID Edition Island Weiß

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 1. September 2015, 06:14

Servus anmuht,
Sperren müssten die Mods können glaub ich, definitiv aber der Admin Gladstone. Warum die Sperre im aktuellen Fall veranlasst wurde, kann ich nicht sagen, ich denke das wird wohl unter den Beteiligten geklärt worden sein. Meistens wird bei einer Mitteilung der Sperre ja auch begründet warum! Jetzt und hier mit vermeintlichen Beschuldigungen o.ä. Anzufangen, wäre auch etwas einseitig, da sich die andere Seite ja auch nicht äußern kann.

Liebe Grüße
ASX-Gauner
:thumbsup: Das ist total logischer Scheiß, das muss ins Internet !! :thumbsup:
:wm:
Es gibt 3 Dinge die Du im Leben machen solltest !!
1. einen Asx kaufen !
2. dem Forum beitreten !
3. zum ASX - Treffen kommen !

6

Dienstag, 1. September 2015, 06:56

wobei man ja anmerken muss, wenn man gesperrt wird, kann man die PN welche ja geschickt wird nicht gelesen
werden, da die Benutzersperre das lesens PNs verbietet. (Sofern ich das noch richtig im Kopf habe, wenn ich recht hab sollte man dieses eventl. abändern)
und sollte ich falsch liegen dieses Post bitte löschen :D

Grüße
Frank

Gladstone

Pioneer Sergeant

Beiträge: 1 416

Fahrzeug: Outlander 2.0 DI-D 4WD Instyle

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 1. September 2015, 07:41

wobei man ja anmerken muss, wenn man gesperrt wird, kann man die PN welche ja geschickt wird nicht gelesen
werden, da die Benutzersperre das lesens PNs verbietet. (Sofern ich das noch richtig im Kopf habe, wenn ich recht hab sollte man dieses eventl. abändern)
und sollte ich falsch liegen dieses Post bitte löschen :D

Grüße
Frank


Das ist eine heissdiskutierte Schwäche des Woltlab und da gibts leider auch keine HowTos. Beschwerden bezüglich der Geschichte mit gesperrten Usern bitte direkt an Woltlab. Dort war man der Meinung, es benötigt ab WBB 3 keine Möglichkeit mehr, die Zugriffe von gesperrten Nutzern direkt zu regeln. Meiner Ansicht nach ein massiver Design-Fehler.

Ansonsten werden Gründe von Sperren ganz sicher nicht öffentlich diskutiert, sondern nur mit den betreffenden Personen direkt (idr. wissen diese ohnehin, warums die Sperre gab. Sowas kommt ja nicht aus heiterem Himmel und hat eine gewisse Verwarnungshistorie.)
«It would be a tragedy if anybody were to push Mr Gladstone into the river and a disaster if anybody were to pull him out again.» - Benjamin Disraeli

8

Dienstag, 1. September 2015, 10:32

danke für die infos.
es geht mir auch nicht darum zu wissen wer was "verbrochen" hat.
trotzdem wäre es von allgemeinem interesse zu wissen gegen welche regel verstossen wurde, damit man sich selber darauf vorbereiten kann.
werde die regeln einfach mal studieren damit mir hoffentlich nicht dasselbe passiert.
gruss anmuht

BigM

Earl of Beaconsfield

Beiträge: 3 693

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 1. September 2015, 11:38

Mach doch einfach weiter wie in deinen bisherigen 106 Post's ....... :sagrin:
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



10

Mittwoch, 2. September 2015, 22:45

wir könnten uns zusammentun und das forum boykottieren bis die sperre geklärt oder augehoben wird. wer macht mit?
gruss anmuht

Beiträge: 24

Fahrzeug: ASX 1,8 DID 4WD

Wohnort: Rellingen in SH

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 3. September 2015, 07:44

Hallo anmuht,
na. wenn dieser Aufruf nicht nach Sperre riecht :frech: . Aber Du hast schon Recht, man würde gern die Gründe für eine ausgesprochene Spere wissen.
Gruß Wachtelgeorge :opa:

Gladstone

Pioneer Sergeant

Beiträge: 1 416

Fahrzeug: Outlander 2.0 DI-D 4WD Instyle

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 3. September 2015, 12:18

wir könnten uns zusammentun und das forum boykottieren bis die sperre geklärt oder augehoben wird. wer macht mit?
gruss anmuht

Sind wir im Kindergarten, oder was?
«It would be a tragedy if anybody were to push Mr Gladstone into the river and a disaster if anybody were to pull him out again.» - Benjamin Disraeli

BigM

Earl of Beaconsfield

Beiträge: 3 693

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 3. September 2015, 12:53

Die Spielregeln sind vorgegeben, allen Usern bekannt und diese sind einzuhalten. Jeder hat bei der Anmeldung seines Accounts diesen Spielregeln zugestimmt. Die Konsequenzen hat jeder selber zu tragen wenn dagegen verstoßen wird. Dies ist hier in div. Threads schon mehrfach so kommuniziert worden.

:vertrag: :opa: :amen:



Ich mache hier jetzt mal den Laden dicht - und das mach ich weil ich als Mod das kann :sagrin: fettisch.
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



ASX-Gauner

Ashigaru

Beiträge: 870

Fahrzeug: Asx 1.8 DID Edition Island Weiß

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 3. September 2015, 19:00

Forum Sperre! 2.0

Servus,
grundsätzlich müssen solche Angelegenheiten bzw. Meinungsverschiedenheiten immer unter den beteiligten geklärt werden. - Meine Meinung – Jedoch wenn früher Sperren oder Account-Löschungen vorgenommen wurden, war es einfach weil die User mit Beschimpfungen oder sonstiges das “Forums-zusammenleben“ massiv gestört haben. Nachdenklich macht mich jedoch, wenn Jemand gesperrt wird ohne ersichtlichen Grund …
Ein Forums-Boykott ist eine komische Idee :wacko: :whistling:
Jedoch einfach einen Thread schließen weil User nachfragen halte ich für gleichermaßen bedenklich!
Es gab schon transparentere Zeiten in diesem Forum, das muss ich echt sagen … Früher wurden z.B. Mod-wechsel mal bekannt gegeben bzw. wenn ein neuer dazu kam, gabs ein kurzen Post und man konnte auch mal “Hallo“ sagen.
Naja lange Rede kurzer Sinn, für mich klingt das alles sehr nach Muskelspielen :thumbdown:

Liebe Grüße
Asx-Gauner

P.s. die Threads können natürlich zusammengefügt werden, will ja nicht sagen .... ich hab einen neuen eröffnet weil ich´s kann .... :sagrin: :prost:
:thumbsup: Das ist total logischer Scheiß, das muss ins Internet !! :thumbsup:
:wm:
Es gibt 3 Dinge die Du im Leben machen solltest !!
1. einen Asx kaufen !
2. dem Forum beitreten !
3. zum ASX - Treffen kommen !

Gladstone

Pioneer Sergeant

Beiträge: 1 416

Fahrzeug: Outlander 2.0 DI-D 4WD Instyle

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 3. September 2015, 19:50

Servus,
grundsätzlich müssen solche Angelegenheiten bzw. Meinungsverschiedenheiten immer unter den beteiligten geklärt werden. - Meine Meinung – Jedoch wenn früher Sperren oder Account-Löschungen vorgenommen wurden, war es einfach weil die User mit Beschimpfungen oder sonstiges das “Forums-zusammenleben“ massiv gestört haben. Nachdenklich macht mich jedoch, wenn Jemand gesperrt wird ohne ersichtlichen Grund …
Ein Forums-Boykott ist eine komische Idee :wacko: :whistling:
Jedoch einfach einen Thread schließen weil User nachfragen halte ich für gleichermaßen bedenklich!
Es gab schon transparentere Zeiten in diesem Forum, das muss ich echt sagen … Früher wurden z.B. Mod-wechsel mal bekannt gegeben bzw. wenn ein neuer dazu kam, gabs ein kurzen Post und man konnte auch mal “Hallo“ sagen.
Naja lange Rede kurzer Sinn, für mich klingt das alles sehr nach Muskelspielen :thumbdown:

Liebe Grüße
Asx-Gauner

P.s. die Threads können natürlich zusammengefügt werden, will ja nicht sagen .... ich hab einen neuen eröffnet weil ich´s kann .... :sagrin: :prost:


Seufz. Die Sperre betrifft ein Boardmember a.D., dass wir das intern und nicht extern diskutieren, ist nicht nur der betreffenden Person geschuldet. Das die neuen Mods noch nicht angekündigt wurden, liegt übrigens an mir. Bin derzeit grad im Urlaub und morgen auf dem Sprung in die Alpen. Neugier in allen Ehren, aber wir machen das hier alle ehrenamtlich und mit viel Einsatz und Engagement. Forums-Boykott wegen unbefriedigter Neugier ist Kindergarten, also da muss man auch nicht groß diskutieren 8)

Ansonsten Nutzungsbestimmungen 2) Forumskultur, da steht alles Relevante! :thumbup:
«It would be a tragedy if anybody were to push Mr Gladstone into the river and a disaster if anybody were to pull him out again.» - Benjamin Disraeli

ASX-Gauner

Ashigaru

Beiträge: 870

Fahrzeug: Asx 1.8 DID Edition Island Weiß

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 3. September 2015, 21:24

Servus Gladstone,

erstmal meinen Respekt für die Ehrenämter die ein solches Forum überhaupt ermöglichen, Hut ab! Das ich da bischen zu schnell war mit den neuen Mod´s .... :whistling:
auf diesen Weg, schönen Urlaub :thumbsup:
Ich wollte mit meinem Beitrag natürlich niemanden angreifen... wollte ich nur nochmal öffentlich erwähnen ! Der Rest wurde per PN geklärt.
Gut finde ich das der Thread wieder offen für "konstruktive Unterhaltungen" ist. Noch besser das der letzte Beitrag gelöscht wurde ... Sachlichkeit sollte schon sein

Liebe Grüße
ASX-Gauner
:thumbsup: Das ist total logischer Scheiß, das muss ins Internet !! :thumbsup:
:wm:
Es gibt 3 Dinge die Du im Leben machen solltest !!
1. einen Asx kaufen !
2. dem Forum beitreten !
3. zum ASX - Treffen kommen !

17

Donnerstag, 3. September 2015, 21:34

mit kindergarten hat das nichts zu tun.
ich kenne das gesperrte mitglied nicht persönlich.
tatsache ist, das es zu praktisch jeder frage eine fachlich sehr kompetente antwort wusste.
wir verlieren eine kapazität die nicht ersetzt werden kann und das forum ist dadurch im moment ziemlich angeschlagen.
da ist das interesse am "warum" umso grösser.
aber der chef hat natürlich das letzte wort, das muss akzeptiert werden.
gruss anmuht

ASXHamburg

Youngtimer

Beiträge: 54

Fahrzeug: ASX 1,6, silber Intro Edition mit abnehmbarer AHK

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 3. September 2015, 22:04

Hingegen finde ich es ganz angenehm, dass nun nicht mehr einer immer das letzte Wort hat ;)
Viele Grüße
Thomas

Für die Abi Angeber auf der Heckscheibe:
1974 Gefreiter 1982 Meister 2001 Opa. Für was hätte ich dann ein Abi gebraucht? :D

ASX-Gauner

Ashigaru

Beiträge: 870

Fahrzeug: Asx 1.8 DID Edition Island Weiß

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 3. September 2015, 22:27

Thread Forum Sperre!

Servus,
klar sind wir alle verschieden und JEDER Mensch/User hat seine Vor- und Nachteile!
Ich denke da müssen wir uns nicht im Kreis drehen und einen Fall durchkauen oder einen Shitstorm starten. Der Thread ist einer wie jeder andere auch. Ich finde es gut das er wieder offen ist um eben auch allgemeine Fragen zum Thema Sperre zu behandeln.

Liebe Grüße
ASX-Gauner
:thumbsup: Das ist total logischer Scheiß, das muss ins Internet !! :thumbsup:
:wm:
Es gibt 3 Dinge die Du im Leben machen solltest !!
1. einen Asx kaufen !
2. dem Forum beitreten !
3. zum ASX - Treffen kommen !