Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

gelöschter User

unregistriert

1

Mittwoch, 3. August 2011, 19:43

Neue Taktik gegen Falschparker

Hallo,
Vilnius hat eine neue Taktik gegen Falschparker gestartet.



Wenn das mal nicht auch nach Deutschland kommt.
Gruss
Desaster

Beiträge: 336

Fahrzeug: 1.8D 4WD "Instyle" -Karmin-Rot (Metallic)- LEDs_&_bel.Einstiegslogo USB-Zubehör, Prestige-III, Zubehörkatalognutzer

Wohnort: zwischen Frankfurt und Wiesbaden (Hessen)

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. August 2011, 23:07

:) :D
Das Leben ist wie ein besch... Adventure, aber mit einer endgeilen Grafik !

ASX King

unregistriert

3

Donnerstag, 4. August 2011, 09:22

Hallo,

für Berlin wäre das eine tolle Arbeitsbeschaffung für eine ganze Panzereinheit, denn dort sind Radfahrwege dauernd zugeparkt !

Gruss aus Brandenburg

gelöschter User

unregistriert

4

Donnerstag, 4. August 2011, 09:28

Parkprobleme

Hi

zuerst hatte ich gedacht, der kleine Film sei ein Joke...

als aber heute morgen auch die regionale Presse darüber berichtete, war ich schon erstaunt, dass es sich um einen echten Beitrag des Bürgermeisters handelte, von wem auch immer abgesegnet....

5

Freitag, 5. August 2011, 07:32

wow ich hätte das auch gedacht das es ein jok wäre, ich wäre echt stinkig wenn einer über meinen fährt X(

lg nicole

ASX-Gauner

Ashigaru

Beiträge: 870

Fahrzeug: Asx 1.8 DID Edition Island Weiß

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 23. August 2014, 20:12

Das wird die Zukunft!

Servus,

die Französische Polizei testet gerade einen "Big Brother"- Polizeiwagen!

Klick


...natürlich nur wegen der Verkehrs(Sicherheit)...... klar ! :whistling:

Liebe Grüße
ASX-Gauner
:thumbsup: Das ist total logischer Scheiß, das muss ins Internet !! :thumbsup:
:wm:
Es gibt 3 Dinge die Du im Leben machen solltest !!
1. einen Asx kaufen !
2. dem Forum beitreten !
3. zum ASX - Treffen kommen !

Beniko

Greenhorn

Beiträge: 8

Fahrzeug: ASX plus, 1,8DI-D+ 2WD

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 23. August 2014, 21:13

Oh weh,
wir fahren Ende November wieder nach Klaipeda....werde dann mal die Augen nach halbplatten Autos offen halten :S

Knuddel

unregistriert

8

Sonntag, 24. August 2014, 17:10

Ich glaube, in dem (mittlerweile) überaus arroganten Wiesbaden würde sogar das nichts nützen... ?(

ASX-Gauner

Ashigaru

Beiträge: 870

Fahrzeug: Asx 1.8 DID Edition Island Weiß

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 24. August 2014, 18:22

Servus knuddel
Ich glaube, in dem (mittlerweile) überaus arroganten Wiesbaden würde sogar das nichts nützen...


Der Stadt würde es schon was nützen ..! :P

Liebe Grüße
Asx-gauner
:thumbsup: Das ist total logischer Scheiß, das muss ins Internet !! :thumbsup:
:wm:
Es gibt 3 Dinge die Du im Leben machen solltest !!
1. einen Asx kaufen !
2. dem Forum beitreten !
3. zum ASX - Treffen kommen !

gelöschter User

unregistriert

10

Sonntag, 24. August 2014, 20:10

Verstöße im Straßenverkehr / Verkehrsmoral

Hallo,
da hilft m.E. nur folgendes:

- Kontrolldruck erheblich erhöhen
- Bußgelder drastisch erhöhen


Bei mehrfachen gleichartigen Verstößen die verpflichtende MPU einführen, um den Nachweis zu erbringen, ob der Verkehrsteilnehmer überhaupt von der Einstellung her geeignet erscheint, am Straßenverkehr teilzunehmen.

Wichtig ist hier aber auch, das z.B. wie in diesem Beispiel der Parkplätze in Innenstädten, auch ausreichende Parkmöglichkeiten vorhanden sein müssen.
Es kann nicht sein, das eine "Verknappung" künstlich herbeigeführt wird, um die Autofahrer dann abzuzocken.....!

Ansonsten ist es aber tatsächlich so das die Verkehrsmoral, wegen fehlender Überwachung, immer weiter absinkt.

Wenn ich da nur an die Betätigung des Blinkers (Fahrtrichtungsanzeiger) beim Fahrspurwechsel und/oder beim Abbiegen denke, da wird mir einfach nur übel! :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:
Dummköpfe begreifen einfach nicht, das die Benutzung des Blinkers den Verkehrsfluß erheblich verbessern kann......! Wie gesagt, Dummköpfe eben! :D
Und solche Leute, die gehören einfach nicht hinters Lenkrad....!

Gruss
Desaster

Knuddel

unregistriert

11

Montag, 25. August 2014, 18:39

Wie wahr, Desaster...

aber die Realität sieht leider anders aus. Hier gibt's auch im absoluten Haltverbot allenfalls ein Knöllchen, das natürlich gerne in Kauf genommen wird. Vorgestern hab ich einen angesprochen, der im Haltverbot parkte, ob ihn das Verbot irgendwie interessiert: Die Antwort: "Nö", und schlenderte davon. Auch mein Zuruf, dass hier zwei Altenheime in der Straße sind und der Löschzug nicht um die Ecke kommt, hat ihn NICHT interessiert. Es ist einfach nur deprimierend.

lg