Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASX Andy

Youngtimer

  • »ASX Andy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Fahrzeug: ASX 1.8 Di-D+ Mivec 2WD Intro Edition / Cool-Silber Metallic

Wohnort: Oberlausitz

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 17. März 2012, 13:13

ASX vs. Subaru XV

Hallo Community,
ich bin heut den neuen Subaru XV Probe gefahren, der ist Subaru echt gelungen und könnte dem ASX eine echte Kongurenz werden!
Top Verarbeitung, Allrad Serienmäßig und die guten Boxermotoren zeichnen ihn aus.
Wenn ich meinen ASX in 8 Jahren eintausche ist der Subaru eine Überlegung wert.
MFG ASX Andy

gelöschter User

unregistriert

2

Samstag, 17. März 2012, 14:05

Subaru XV vs ASX

Hallo,
als ich den Werbespot des Subaru XV das erste mal gesehen habe wurde ich unweigerlich an den KIA Sportage erinnert. Ein Eigenständiges Design ist das nun wirlich nicht.
Man müßte den Subaru XV mal zur Probe fahren um zu schauen, ob er denn mit inneren Werten überzeugen kann.
Gruss
Desaster

gelöschter User

unregistriert

3

Samstag, 17. März 2012, 14:09

Das ist noch lange hin

Wenn ich meinen ASX in 8 Jahren eintausche ist der Subaru eine Überlegung wert.
und wer weiss, was in 8 Jahren Neues auf dem Automobilmarkt vorhanden ist....
Ich denke, da wird sich noch Einiges tun, und viel Wasser den Rhein runter fliessen...

4xtier

Rallye-Champion

Beiträge: 246

Fahrzeug: ASX 1.8 DI-D 4WD Navigator

Wohnort: Region Zürich

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 17. März 2012, 15:12

ich habe vom Subaru anhand der Bilder viel erwartet und wurde, rein optisch, arg enttäuscht.
Wir haben unseren ASX daneben gestellt und waren uns sofort einig, ASX 1 XV 0.

was mich technisch und optisch überzeugt und ein harter Konkurrent für den ASX sein würde dürfte ich nochmals entscheiden, der Mazda CX-5 :love:

ASX Andy

Youngtimer

  • »ASX Andy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Fahrzeug: ASX 1.8 Di-D+ Mivec 2WD Intro Edition / Cool-Silber Metallic

Wohnort: Oberlausitz

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 17. März 2012, 17:40

was mich technisch und optisch überzeugt und ein harter Konkurrent für den ASX sein würde dürfte ich nochmals entscheiden, der Mazda CX-5


Der Mazda CX-5 verspricht laut Werbung viel, ich bin schon auf eine Probefahrt und die Preise gespannt.
Obwohl ich Denke das der Mazda preislich in einer anderen Liega spielen wird !?
MFG ASX Andy

Beiträge: 934

Fahrzeug: ASX 4WD 1,8 DI-D+Instyle

Wohnort: Ludwigsburg

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 17. März 2012, 21:13

ASX vs. Subaru XV

Hallo Community,

da finde ich den KIA Sportage vom Auftreten her viel schöner ...

Außerdem sehen die Instrumente bei den anderen Konkurrenten (ausser BMW & Co.) eher dürftig aus ... nicht einmal der Ford Kuga kann da mit dem ASX mithalten.

Grüße

White Beauty

4xtier

Rallye-Champion

Beiträge: 246

Fahrzeug: ASX 1.8 DI-D 4WD Navigator

Wohnort: Region Zürich

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 17. März 2012, 21:37

was mich technisch und optisch überzeugt und ein harter Konkurrent für den ASX sein würde dürfte ich nochmals entscheiden, der Mazda CX-5


Der Mazda CX-5 verspricht laut Werbung viel, ich bin schon auf eine Probefahrt und die Preise gespannt.
Obwohl ich Denke das der Mazda preislich in einer anderen Liega spielen wird !?
MFG ASX Andy

hier in der Schweiz stehen die beim Händler, topmodel ist mit 45700CHF 299.- günstiger als der Listenpreis des ASX Navigator.Einziger und nicht zu verachtender Unterschied, auf den brand neuen Mazda gibts 0.- Rabatt..der ASX ist mit Eurobonus bei uns für 39999.- zu haben. Quelle: Mitsubishi.ch und Mazda.ch

Wobei der Mazda das 2 Jahre neuere und modernere Auto ist, Motor und Sicherheitsausstattung sind meiner Meinung nach fortschrittlicher. 2.2l TDI mit DPF und 175PS und Euro 6 und Spurwechselassistent mit Totwinkelwarner, Spurhalteassistent, Notbremsassistent

NB: ich habe keine Mazda Aktien und bin mit dem ASX sehr zufrieden, finde den Mazda einfach ein gelungenes FZ und eine echte Alternative

BigM

Earl of Beaconsfield

Beiträge: 3 706

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 18. März 2012, 12:43

Subaru gewinnt im Vergleichstest .......

Moin Moin,

rein zufällig bin ich auf folgenden Vergleichstest in dem Fachmagazin "AUTO Verkehr" gestoßen.
Vergleichstest Mitsubishi ASX 1.8 DI-D Mivec 4WD vs. Subaru XV 2.00
Gruß BigM
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



4xtier

Rallye-Champion

Beiträge: 246

Fahrzeug: ASX 1.8 DI-D 4WD Navigator

Wohnort: Region Zürich

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 18. März 2012, 13:20

interessanter Bericht, danke fürs verlinken. Was mir aufgefallen ist, wenn auch etwas OT, der ASX bremst besser und die Werte sind mal ganz akzeptabel. Denke da habe ich schon schlechtere Werte für den ASX gelesen. Obs an den neuen Yokohama Aspec leichtlaufreifen liegen mag.
Egal, auf alle Fälle positiv :thumbup:

gelöschter User

unregistriert

10

Sonntag, 18. März 2012, 13:49

Aufpreispolitik Subaru

Hallo,
die Aufpreispolitik ist allerdings aufgrund der Pakete schon etwas unverschämt:

Um Xenonlicht zu erhalten sind 6.390 Euro fällig, da die Ausstattung Exclusiv gewählt werden muß.
Beim Regensensor ein ähnliches Bild, 2.970 Euro, da die Ausstattung Comfort gewählt werden muß.

Wenn ich den Subaru also in der vergleichbaren Ausstattung des ASX Instyle haben möchte, ergibt sich ein Preisunterschied von ca. 7- 8.000 Euro.

In der Elastizität ergibt sich, trotz mehr Hubraum beim Subaru, ein klares Bild für den ASX

60 - 100 km/h (5. Gang) 9,7 s (ASX) 12,0 s (Subaru)
80 - 120 km/h (6. Gang) 11,2 s (ASX) 12,4 s (Subaru)

Der Allradantrieb des Subaru läßt sich nicht abschalten.
Und das man die Neigung der Lehne der Rückbank beim ASX verstellen kann, hat sich zu den Testern, die eine zu gerade Rückenlehne bemängeln, auch noch nicht rund gesprochen.
Insgesamt wieder mal ein Test, in dem verzweifelt Gründe gesucht werden ein Fahrzeug (hier den ASX) abzuwerten.
Gruss
Desaster

gelöschter User

unregistriert

11

Sonntag, 18. März 2012, 15:28

Was man von Tests in Autozeitschriften

halten kann, wurde ja schon des Öfteren auch in unserem Forum diskutiert.
Und über Geschmack kann man streiten, für mich strahlt der Subaru ja auch nicht den Charme eines ASX aus. wirkt für mich persönlich eher wie ein etwas grösser gewordener Opel Astra... egal... ich hab mich ja auch für den ASX entschieden ....

Was die Zeitschriften so berichten hier auch mal ein Bericht der ZEIT-ONLINE, die dem Subaru besonders bei der Dieselversion ein PATZEN unterstellt. Seite 2 des Berichts. Klick

Und was mich noch stören würde..... Die Farben....das Orange... das Gift hellgrün.... das Baby Himmelblau .... ok ... ales Geschmacksache....

ASXdid

Rallye-Champion

Beiträge: 217

Fahrzeug: ASX 1.8 DI-D+ Instyle 4WD

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 18. März 2012, 15:51

Bei meinem ASX habe ich dieses Teil da nicht... Kukt euch mal das Foto genau an
»ASXdid« hat folgende Datei angehängt:
  • ASX Motor.jpg (514,49 kB - 87 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. Juli 2014, 23:09)

gelöschter User

unregistriert

13

Sonntag, 18. März 2012, 16:01

du ich hab

mal gegoogelt und ein etwas grösseres Bild gefunden... danach ist das der neue Kühlwasserdeckel ????
»gelöschter User« hat folgende Datei angehängt:

ASXdid

Rallye-Champion

Beiträge: 217

Fahrzeug: ASX 1.8 DI-D+ Instyle 4WD

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 18. März 2012, 16:05

das ist aber kein Diesel :!:

gelöschter User

unregistriert

15

Sonntag, 18. März 2012, 16:11

Au

da hab ich nicht aufgepasst... sorry
»gelöschter User« hat folgende Datei angehängt: