Du bist nicht angemeldet.


asxmike

Greenhorn

Beiträge: 17

Fahrzeug: ASX 1.8 DI-D+ 4WD Intense, Sitzheizung vorne + Yamaha FJR1300

Wohnort: Erding

  • Private Nachricht senden

21

Samstag, 18. Februar 2012, 17:58

Danke für die Schablonen, spart einen Haufen Zeit. Und das Geklappere ist jetzt auch vorbei ;-).

Gruß

Mike

JürgenNRW

unregistriert

22

Sonntag, 13. Mai 2012, 20:05

Kann mich nur anschliessen, danke für diesen Tip und Schablone.

gelöschter User

unregistriert

23

Freitag, 25. Mai 2012, 18:26

Polster für die Ablagefächer

Hallo,
wie war noch die Formulierung meines ehemaligen Arbeitgebers??:

Aus gegebenem Anlaß wird darauf hingewiesen....... :cursing:

Aber das passt hier diesmal wirklich:
Vorsicht beim Staubsaugen, die sind wirklich sauschnell im Sauger verschwunden. :evil: Werde die wohl besser einkleben, bin mir absolut nicht sicher, das es mir nicht noch einmal passiert! 8)
Gruss
Desaster

Julchen

Ronin

Beiträge: 397

Fahrzeug: ASX 1,8 DI-D Intense 4WD, Panther-Schwarz, AHK abnehmbar, Sitzheizung nachgerüstet, Frontschutzbügel, Flankenrohre

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 25. Mai 2012, 19:17

im Sauger verschwunden



na dann - Beutel raus und suchen !!!!!!!!!!!!!!!!!! :D

gelöschter User

unregistriert

25

Freitag, 25. Mai 2012, 19:47

Polster für die Ablagefächer

im Sauger verschwunden
na dann - Beutel raus und suchen !!!!!!!!!!!!!!!!!! :D
Hallo,
hatte leider keinen Schlüssel für diesen Sauger an der ARAL-Tanke! :cursing:
An meinem Dyson Zuhause wäre das kein Problem gewesen, der hat einen durchsichtigen Auffangbehälter, aus dem ich schon so manches Teil wieder herausgeholt habe. :thumbup:
Gruss
Desaster

P.S.
Wollte eigentlich auch nur "kurz" mal die Flusen aus dem Cockpit entfernen. Und da ich gerade an der Tanke war..........!

26

Freitag, 25. Mai 2012, 22:13

Wird auch das erste sein was bei mir gemacht wird. Inklusive komplette Auskleidung der Mittelkonsole/Armlehne. Ich hasse es wenn jeder kleine Gegenstand im Wagen "rumklackert".

Als Material eignet sich Nadelfilz recht gut, gefällt mir besser als Teppichboden und bei dem Preis so gut wie geschenkt:

http://www.ebay.de/itm/Nadelfilz-Teppich…831?pt=Teppiche

falls zu dick, kommt "normaler" Filz rein:

http://www.ebay.de/itm/Filz-Bastelfilz-s…stelmaterialien

qwertzy

Ashigaru

  • »qwertzy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 517

Fahrzeug: Mitsubishi ASX 1.8 DI-D+ Instyle 4WD (Bj. 2010)

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 19. August 2013, 20:49

Hallo,


Ich wude heute darauf aufmerksam gemacht, daß die Schablonen hier im Thread nicht mehr zur Verfügung stehen. (Das anhängen von Dokumenten wurde ja deaktiviert.)

Wer die Schablonen noch haben möchte kann mir ja eine kurze PN schicken. Ich lasse sie Euch dann gerne zukommen. :deliver:

Passen die eigentlich noch beim 2013er Modell, oder wurde da was geändert?

Gruß
qwertzy

M3tuS

Youngtimer

Beiträge: 77

Fahrzeug: Dodge Challenger SRT® 392

Wohnort: Düren

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 19. August 2013, 21:56

Passen die eigentlich noch beim 2013er Modell, oder wurde da was geändert?


Wenn ich deine Beschreibung mit der Innenraumsituation in meinem Modell vergleiche würde ich behaupten, dass es funktioniert.
Ich teste das mal und geb dann bescheid. Ich hoffe, dass ich das morgen schaffe.

Vielen Dank für die Dateien. :thumbsup:

lg


Update: Jaaa! Es passt. Vielen Dank nochmal.
Auge um Auge führt nur dazu, dass die ganze Welt erblindet.
-Mahatma Gandhi-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »M3tuS« (20. August 2013, 13:39)


jbidi

Rallye-Champion

Beiträge: 243

Fahrzeug: ASX - Invite 2WD 1,8 DI-D LP 85kW/116 PS Medium Grey EZ 03/12 // Vespa 200 GT

Wohnort: Burgenland, Wien und Niederösterreich

  • Private Nachricht senden

29

Montag, 26. August 2013, 12:18

ich hätte bitte eine kurze frage zu den selbstklebenden nadelfilz-teppichfliesen...

diese frage richtet sich an dich, Th()R, oder jemaden hier, der diese teilchen "verbaut" hat. :)


da steht das man eine folie abzieht, und dann kleben sie - soweit so gut, aber was passiert wenn man diese dinger wieder rausnimmt? hinterläßt das keine rückstände vom kleber? ich habe die befürchtung das hier so kleine rückstände bleiben, die man mühsam reinigen muss falls man die mal wieder rausnehmen will. oder läßt sich das, wie ich hoffe doch wieder rückstandslos entfernen? 8o

da mir das zeug auch sehr gut gefällt, werde ich mir auch ev ein paar von denen bestellen.... :thumbup:


danke und schöne grüße! :drink:
schöne Grüße, Jürgen

bogu112

unregistriert

30

Montag, 26. August 2013, 12:28

Hallo jbidi,

diese frage richtet sich an dich, Th()R,

der User is ja gesperrt, da wird nicht mehr viel kommen aber,

Zitat


... jemaden hier, der diese teilchen "verbaut" hat. :)

ja ich früher mal,

Zitat

da steht das man eine folie abzieht, und dann kleben sie - soweit so gut, aber was passiert wenn man diese dinger wieder rausnimmt? hinterläßt das keine rückstände vom kleber? ich habe die befürchtung das hier so kleine rückstände bleiben, die man mühsam reinigen muss falls man die mal wieder rausnehmen will. oder läßt sich das, wie ich hoffe doch wieder rückstandslos entfernen? 8o
also wenn du das Auto viel im "freien" stehen hast und im Sommer die Sonne draufbrezelt, im Winter Vater Frost an der Karroserie nagt, wirst du bedingt durch das Klima (warm, kalt) sicher Probleme haben die nach 10 Jahren wieder rückstandslos rauszubekommen. Da hilft dann bei Kleberresten ein geeigneter Kleberestentferner oder Verdünnung bzw. Waschbenzin aus dem Baumark -> abrubbeln und gut is...

lg

bogu112

jbidi

Rallye-Champion

Beiträge: 243

Fahrzeug: ASX - Invite 2WD 1,8 DI-D LP 85kW/116 PS Medium Grey EZ 03/12 // Vespa 200 GT

Wohnort: Burgenland, Wien und Niederösterreich

  • Private Nachricht senden

31

Montag, 26. August 2013, 12:34

aha, vielen dank! :)

tja, mit dem asx kam auch eine neue freundin - vorher hatte ich mein auto nur in garagen, jetzt steht es ca. 2/3 im freien und 1/3 in der garage.

ich werde mir ein anderes material für diese sache überlegen, putzen mag ich nicht.... :whistling:
schöne Grüße, Jürgen

bogu112

unregistriert

32

Montag, 26. August 2013, 12:38

Hallo jbidi,
tja, mit dem asx kam auch eine neue freundin - vorher hatte ich in nur in garagen, jetzt steht er ca. 2/3 im freien und 1/3 in der garage.

ich werde mir ein anderes material für diese sache überlegen.....
??? da war ne Freundin im Auto drin??, mist die hab ich bei mir gar nicht gesehen, gleich mal reklamieren....

Da gibt es "Antirutschmatten" in der E Bucht und auch teilweise im Baumarkt. Die halten gut und verrutschen auch nicht.

lg

bogu112

jbidi

Rallye-Champion

Beiträge: 243

Fahrzeug: ASX - Invite 2WD 1,8 DI-D LP 85kW/116 PS Medium Grey EZ 03/12 // Vespa 200 GT

Wohnort: Burgenland, Wien und Niederösterreich

  • Private Nachricht senden

33

Montag, 26. August 2013, 12:44

nein, die ist ein paar tage später "extra gekommen" ;) 8)

ja, an so anti-rutsch-dinger dachte ich schon - werde mir das wahrscheinlich vorher mal im baumarkt ansehen.... wichtig ist für mich wenn sie nicht kleben das sie sehr steif, und nicht wirklich biegbar sind.
schöne Grüße, Jürgen

jbidi

Rallye-Champion

Beiträge: 243

Fahrzeug: ASX - Invite 2WD 1,8 DI-D LP 85kW/116 PS Medium Grey EZ 03/12 // Vespa 200 GT

Wohnort: Burgenland, Wien und Niederösterreich

  • Private Nachricht senden

34

Donnerstag, 29. August 2013, 17:34

sodale, hab mir heute die dinger zugeschnitten... :drink:

nur meine ausdrucke (becherhalter vor schaltknüppel und die zwei länglichen ablagen in den türen) passen leider nicht ganz, die hat meine freundin normal auf A4 ausgedruckt, dies werde ich mir dann in der arbeit schon irgendwie "hinkopieren" können, da ich leider pro cm fast einen knappen mm verliere. gut das die cm/mm-skala drauf ist! :thumbup: danke nochmal dafür, quertzy!

material: hab im baumarkt gesucht, aber leider nichts gefunden, wenns nichts geworden wäre, hätte ich natürlich amazon oder die bucht aktiviert. nur bin ich dann noch beim forstinger vorbeigefahren um zu sehen ob die irgendwelche matten oder was auch immer hatten. ich war schon kurz vorm gehen, hab aber dann noch ne runde gedreht und dann ist mir doch was ins auge geschossen was ich vorher übersehen hatte.
die verkaufen jetzt in mehreren größen so kofferraum-einlagen (mit erhöhten rand), da hab ich die kleinste (90x50) um 16,90 taler genommen und die teilchen herausgebastelt. das material ist 1A und die farbe passt auch OPTIMAL zum grau des innenraumes! :deliver:

perfekt! :) :drink:
schöne Grüße, Jürgen

35

Freitag, 30. August 2013, 10:55

Hallo jbidi,
bei der Meisterwerkstadtkette mit den 3 großen Buchstaben (ähnlich wie Auto) kosten Antirutschmatten 15 EUR in den Größen 120x90 b.z.w. 120x100.
Damit kann man fast sein ganzes Auto auslegen. Da klappert nix und da quitscht auch nix mehr.

ASX-Phantom

Greenhorn

Beiträge: 16

Fahrzeug: Mitsubishi ASX Intense 4WD Panther-Schwarz

Wohnort: Zschopau

  • Private Nachricht senden

36

Freitag, 30. August 2013, 11:57

Hi
Macht's euch doch nicht so schwer.
Ich hab im baumarkt einen gummierten Schuhabstreicher für
Ca. 4€ gekauft und das geht auch einwandfrei.

ASX Inform

Knight of the Garter

Beiträge: 537

Fahrzeug: ASX Inform 1.6 Benzin/LPG

Wohnort: Siedenbollentin

  • Private Nachricht senden

37

Donnerstag, 22. Mai 2014, 00:43

Polster für die Ablagefächer

Zu diesem Thema hab ich auch etwas schönes bei AliExpress gefunden. Polster für die Ablagefächer. Ich habe die Teile bestellt und jetzt auch eingesetzt. Die Qualität und Passgenauigkeit der Einleger ist gut. Also wer nicht so gut mit der Schere kann, hat ne gute Alternative. Der Preis ist auch OK.

Gruß
ASX Inform

ASX-Gauner

Ashigaru

Beiträge: 870

Fahrzeug: Asx 1.8 DID Edition Island Weiß

  • Private Nachricht senden

38

Donnerstag, 22. Mai 2014, 04:25

Ablagepolster

Servus,
da kann ich mich nur anschließen ! Ich habe mir die Teile auch bestellt, sie zwar noch nicht ins Auto gelegt, aber sie sehen cool aus und Qualität schient auch ganz gut zu sein!

Liebe Grüße
Asx-gauner
:thumbsup: Das ist total logischer Scheiß, das muss ins Internet !! :thumbsup:
:wm:
Es gibt 3 Dinge die Du im Leben machen solltest !!
1. einen Asx kaufen !
2. dem Forum beitreten !
3. zum ASX - Treffen kommen !

ASX-Gauner

Ashigaru

Beiträge: 870

Fahrzeug: Asx 1.8 DID Edition Island Weiß

  • Private Nachricht senden

39

Sonntag, 15. Juni 2014, 21:41

Update Ablagen ...

Servus,

Meine Ablagenpolster liegen ..! Ich find sie TOP

Liebe Grüße
ASX-Gauner

p.s. Musste leider die Fotos auf ein Minimum schneiden, da ch sie sonst nicht hochladen konnte!
»ASX-Gauner« hat folgende Dateien angehängt:
  • image.jpg (685,28 kB - 83 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. April 2018, 18:45)
  • image.jpg (663,42 kB - 69 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. April 2018, 18:45)
:thumbsup: Das ist total logischer Scheiß, das muss ins Internet !! :thumbsup:
:wm:
Es gibt 3 Dinge die Du im Leben machen solltest !!
1. einen Asx kaufen !
2. dem Forum beitreten !
3. zum ASX - Treffen kommen !

gelöschter User

unregistriert

40

Sonntag, 15. Juni 2014, 22:20

Bilder-Resize

p.s. Musste leider die Fotos auf ein Minimum schneiden, da ch sie sonst nicht hochladen konnte!
Hallo,
wieso Bilder beschneiden? Nimm doch einen Foto-Resizer.

Den hier kann ich empfehlen, arbeitet schnell und einfach und ist Freeware:

Klick

Gruss
Desaster

Ähnliche Themen