Wenn ein ASX eine Reise macht ... und (k)einen Bruder trifft !!!

  • Liebe Leude,


    am vergangenen Wochenende bin ich mit der besseren Hälfte schön nach Oberhausen gecruist. FL-HH-H-Do-OB etwas D + Lev und back to FL also rund 1.000 km bei sonnigen knapp 30 Grad mit kleineren Events und Stopps im Centro und Fußballbundesliga Lev-HH besucht. Also rundum ein nettes WE genossen. Aber was war los auf den BABs A7/ 3/ 2 und co. sowie auf den Landstraßen. >>nix = NULL ASX gesichtet<<. Tolle Zulassungszahlen, aber keinen einzigen angetroffen. Oh man, bin ich der Einzige ..... :( ... einer hätte gereicht. Zugeblinkt und gut ...


    Wo wart ihr Alle?


    By the way - der Motor lief gut, Klima astrein, Ölstand perfekt, ok 6,9 Ltr. Verbrauch! :thumbsup:


    P.S.: Was unser ASX traf waren wohl sämtliche Insekten, diese frontal mit der Schnauze :D Dazu hab ich mal zwei Pics gepostet, hoffe man sieht noch die Jägereinschläge. Wagen heute wieder gewaschen.

    Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt,


    es gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann.


  • Hast du hinten auch Insekteneinschlag, oder warum hast du das Heck auch
    fotografiert? :D


    Ich hab von letzten September bis ich meinen ASX im März bekommen habe,
    sage und schreibe 2 !! ASX hier bei uns gesehen.
    Und ich hab wirklich drauf geachtet... das ist schon echt unglaublich.

  • ... bin beim BVB in Do nur Rückwärts dran vorbei geschossen ..... :D


    Nee im Ernst, dass Foto hatte ich wegen der farblichen unterschiedlichen Einparkhilfssensoren reingestellt. Aber ist doch echt bescheuert. Nicht einen einzigen ASX weit und breit, bei einer Fahrt quer durch halb Deutschland. :wacko: Das hat nicht einmal irgendwo geraschelt im Gebüsch.

    Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt,


    es gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann.


  • Stimmt BigM, man sieht ihn noch sehr sehr selten in freier Wildbahn. Aber hat doch auch was ein Auto zu fahren, das nicht so verbreitet ist wie z.B. der Nissan-QQ. So viele wie ich von denen jeden Tag sehe habe ich manchmal das Gefühl, daß es die Dinger irgendwann mal kostenlos beim Tanken dazugegeben haben muß. :D


    Aber ab und zu mal einen anderen ASX zu treffen würde ich auch nett finden.


    Habe übrigens letztens einen ASX in weiß als Fahrschulwagen gesehen. :thumbup: Wem also die Wartezeit zu lang wird: Einfach Führerschein abgeben und neu machen. ^^


    Gruß qwertzy

  • Hallo,
    also hier bei uns fahren schon 2 ASX (1xbraun, 1xschwarz)!
    Ist immer wieder schön wenn ich einen davon sehe. Heben sich
    wohltuend von der Masse der sonstigen SUV/Crossover ab.
    Und ab dem 14.05.2011 ist ein weiterer in schwarz auf der Straße!
    M E I N E R!!!!!
    Ich kann es kaum abwarten.
    Gruss
    Desaster

  • Datt stimmt qwertzy :D :D :D kostenlos dazuzugeben .... herrlich :!: Also bei mir hier oben fahren 4, 5 von unseren ASX herum. Ich hatte halt gehofft am Vorbeiflug bei solch Großstädten den einen oder anderen zu sichten. Natürlich so mit Lichthupe, eben mit einem freundlichen Zugruß versteht sich.


    Dann hat das Desaster ja bald ein Ende Desaster? :D :D :D

    Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt,


    es gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann.


  • Hey,


    ich war in holland in ein vorort von utrecht über ostern, da habe ich sage und schreibe ein weißen asx gesehen :thumbsup: und das wars :( .


    der kia sorento der ja kurz danach raus kamm denn sieht man ja auch schon an jeder ecke.


    Eigentlich finde ich das nicht so schlecht ein auto zu haben der nicht jeder hatt so ist man noch was besonderres auf der straße :rolleyes: .


    Gestern ist mir einer entgegengekommen :D aus herford.


    lg Nicole

  • Hi,


    von Stuttgart bis ins Val di Fiemme (Italien,Dolomiten) keinen Einzigen!


    Dann einen in braun aus Ansbach!


    Und gestern, einen Ort weiter, der Erste in meiner Wagenfarbe. :thumbsup:


    Das war's seit Januar 2011


    MfG

  • Da scheint der ASX hier im Norden wohl etwas beliebter zu sein, ich sehe ihn immer
    öfter auf der Straße. Zum Glück nicht so oft, wie den Nissan Qashqai, der fährt mir
    täglich mehrmals "über die Füße". Aber der ASX fällt eben immer noch auf, sieht ja
    auch viel besser aus.

  • Als ich meinen Z30 gekauft hatte hat es fast ein Jahr gedauert bis ich mal einen anderen gesehen habe. Inzwischen wo ich ihn nicht mehr fahre und er auch (leider) nicht mehr gebaut wird begegnet mit so ein Ding fast jeden Tag...


    ASX habe ich außerhalb der Showrooms und Parkplätze der Händler noch keinen gesehen, es gibt um die Ecke lediglich einen aktuellen Outlander (die sehen sich IMHO von vorne recht ähnlich).


    Tiguane gibt's hier aber "endlos"...

  • ... über Himmelfahrt mal wieder 3.000 km unterwegs gewesen, ein mal Riccione/ Italien und zurück nachhause. Nichts neues auf dem Markt. In Germany NULL ASX und in Österreich wenigstens einen ROTEN mit IL (einer von Euch?) auf dem Kennzeichen 8o und in Italien, da rennen unsere Teile doch unerwarteterweise in Massen herum. 1 x black, 2 x rot, 2 x hellblau und zwei weisse in 3 Tagen :!: :!: :!: Forza Italia ...!

    Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt,


    es gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann.


  • in Belgien, auch in SPA an der Rennstrecke... keinen ASX gesehen, aber die haben meinen ASX gesehen....


    war super...


    aber irgendwann sehen wir sie, die ASX ler... ich achte ständig drauf...


    lg asx13

  • Ein Wochenende in Kärnten auf einer entlegenen Alm.
    Am Samstagmorgen 2 weitere ASX am Parkplatz des Hotels!
    Dazu noch ein 4 Outlander und 2 Lancer! Also fast eine Mitsubishi-Ausstellung! Das könnte irgendwie mit den DTM-Rennen in der Steiermark zusammen hängen, die zeitgleich stattgefunden haben. Vielleicht ein Mitsu-Fanclub! ;-)


    Interessant war, dass nahezu alle Mitsu, aber kaum andere Fahrzeuge rückwärts eingeparkt wurden. Wie es scheint wird das Jetfighter-Face gerne hergezeigt!


    Also: Auf manchen Reisen trifft man nicht nur Brüder, sondern die ganze Familie! ;)

  • Interessant war, dass nahezu alle Mitsu, aber kaum andere Fahrzeuge rückwärts eingeparkt wurden. Wie es scheint wird das Jetfighter-Face gerne hergezeigt!

    :thumbsup:


    Also: Auf manchen Reisen trifft man nicht nur Brüder, sondern die ganze Familie!


    ... ok können ja auch manchmal Schwesterchen sein :D


    Fazit: In Austria und Italia war määäächtig watt los !!!

    Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt,


    es gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann.


  • war jetzt eine Woche in Sachsen Ferien machen und habe dort zwei asx gesehen.
    Einen Schwarzen und einen braunen. :rolleyes: Immerhin! :thumbsup: Ja und hier bei uns im Glarner Land sind es bestimmt schon 10.
    Drei Schwarze (zwei davon unsere also der von meiner Freundin und Meiner) einen Weissen einen Roten zwei oder drei Silberne und
    einen Braunen... Also doch nur neun :whistling: Aber es werden bestimmt bald zehn und mehr! :thumbup:

  • ich war letzte woch an der Nordsee und auf dem weg dort hin oben im hohen norden kamm mir auch einer vorbei :thumbsup: vieleicht war das einer von euch ja auch, das war am 28 mai so gegen 9uhr morgens.


    lg

  • ich war letzte woch an der Nordsee und auf dem weg dort hin oben im hohen norden kamm mir auch einer vorbei vieleicht war das einer von euch ja auch, das war am 28 mai so gegen 9uhr morgens.

    .... zwar meine Region zwischen den Meeren, aber am 28.5. um 9 Uhr morgens habe ich noch definitiv tief und fest geschlafen :D

    Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt,


    es gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann.