Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 737.

Samstag, 15. September 2018, 11:33

Forenbeitrag von: »Oxebo«

Marderfalle

Hallo zusammen, was geht denn hier ab? Die Lösung mit der Falle finde ich absolut OK, speziell wenn das Tier wieder frei gelassen wird. Nichts und Niemand ist zu Schaden gekommen, man wird ja wohl noch das Recht haben sein Eigentum zu schützen! Nicht alle würden in dieser Situation so "tierlieb" handeln. Soll auch nur ein Denkanstoß sein Gruß Oxebo

Dienstag, 14. August 2018, 20:26

Forenbeitrag von: »Oxebo«

Scheinwerfereistellung

Hallo zusammen, auch wenn es in meinem Fall nicht den ASX betrifft, so habe ich mit den Einstellarbeiten bei den Händlern keine guten Erfahrungen gemacht. Mein ASX Nachfolger, der SEAT Leon mit Voll LED Scheinwerfern, hatte beim Abblendlicht auch eine sehr geringe Reichweite. Dies hatte ich direkt nach der Auslieferung bemängelt, der Händler kontrollierte die Einstellung und befand sie für gut. Da ich vom ASX ein sehr gutes Abblendlicht gewohnt war, fuhr ich zur Kontrolle noch zu zwei weiteren H...

Samstag, 10. Februar 2018, 21:23

Forenbeitrag von: »Oxebo«

Geräusche nach Ausschalten des Motors

Hallo zusammen, das Geräusch kommt mir auch bekannt vor, macht mein EURO 6 TDI im Seat auch wenn die Regeneration des Partikelfilters abgebrochen wurde. Damit müssen wir Dieselfahrer wohl leben . Gruß Oxebo

Mittwoch, 29. November 2017, 17:56

Forenbeitrag von: »Oxebo«

ACC

Hallo zusammen, ich bin bei den ganzen "Spielereien" auch immer skeptisch, viele Dinge brauche ich davon nicht. ACC ist aber ein Traum, fahre ich jetzt seit über drei Jahren, ein Auto ohne Abstandstempomat kommt mir nicht mehr auf den Hof. Wirklich zu empfehlen. Gruß Oxebo

Montag, 6. November 2017, 18:35

Forenbeitrag von: »Oxebo«

Drehmomentschlüssel

Hallo zusammen, Radwechsel mache ich auch grundsätzlich selber, bisher habe ich weder die Stehbolzen noch die Radschrauben (andere Fahrzeughersteller) beschädigt . Bei etwas technischem Geschick und der Verwendung eines Drehmomentschlüssels ist das aber auch kein Hexenwerk. Pech, kann man aber natürlich immer mal haben . Gruß Oxebo

Freitag, 4. August 2017, 19:53

Forenbeitrag von: »Oxebo«

Schalten vom 1. in den 2. Gang hakt

Frühes Hochschalten minimiert das Problem etwas, das ist richtig. Hatte ich damals schon so gehandhabt, leider gibt es aber Situationen bei denen man die Gänge etwas weiter ausdrehen muss, und das Getriebe hakelt dann verstärkt . Also als "Stein der Weisen" würde ich das jetzt nicht unbedingt bezeichnen, aber schön, dass es Dir hilft . Gruß Oxebo

Dienstag, 25. Juli 2017, 09:46

Forenbeitrag von: »Oxebo«

Next-Generation MPV: Neuer Mitsubishi Crossover-Van Xpander

Sorry, das Fahrzeug ist an Hässlichkeit aber kaum noch zu überbieten, und die Räder fallen entschieden zu klein aus . Auf dem deutschen Markt sehe ich da kaum Absatzchancen. Mitsubishi baut doch sonst sehr ansehnliche Fahrzeuge, keine Ahnung was den Designer dort geritten hat. Gruß Oxebo

Samstag, 22. Juli 2017, 14:40

Forenbeitrag von: »Oxebo«

Schalten vom 1. in den 2. Gang hakt

Hallo Hans, sehr optimistische Aussage, meinen ASX hatte ich über 75000 km gefahren, und es wurde nicht besser! Im Gegenteil, das Getriebe machte immer mehr Probleme, es kam ein Jaulen bei bestimmten Drehzahlen dazu und der Rückwärtsgang konnte zeitweise nicht mehr eingelegt werden. Ob das nun alles zusammen hängt, keine Ahnung. Das Hakeln vom 1. in den 2. Gang war jedenfalls von Anfang an da und wurde nicht besser! Gruß Oxebo

Sonntag, 26. März 2017, 21:43

Forenbeitrag von: »Oxebo«

Xenon Brenner wechseln

Osram Nightbreaker verbauen, bringt einen deutlichen Vorteil. Soweit ich mich erinnere sind aber keine H7 montiert! Gruß Oxebo

Montag, 6. März 2017, 19:46

Forenbeitrag von: »Oxebo«

Was mich am ASX stört

Hallo Gladstone, mein SEAT macht zum Glück noch keine Probleme. Kleinigkeiten wurden innerhalb der Garantiezeit erledigt, das Lenkrad stand von Beginn an etwas schief, nach einer Achsvermessung war das Problem behoben. Dann gab es noch ein Software Update für das Navigationsgerät und neue Bremsscheiben an der Hinterachse, das war es. Jetzt, nach gut 28 Monaten ist die Garantie bei den Spaniern auch schon abgelaufen . Der EURO 6 TDI, ohne AdBlue, läuft super und hat keine Ölvermehrung, der Ölverb...

Sonntag, 5. März 2017, 19:14

Forenbeitrag von: »Oxebo«

Geräusche Verteilergetriebe

Geräusche Verteilergetriebe Ich hoffe mal der Link funktioniert, dort ist die ganze "Leidensgeschichte" beschrieben. Außerdem hatte mein ASX noch eine knackende Vorderachse, Ölvermehrung und starken Leistungsverlust in den Regenerationsphasen. Keines der Probleme konnte durch den beseitigt werden. Als sich das Getriebe dann kurz vor Garantieende zeitweise nicht mehr schalten lies, konnte ich die Kiste nur noch abstoßen. Schade war optisch ein tolles Auto, qualitativ leider unterirdisch. Genug ge...

Sonntag, 5. März 2017, 11:55

Forenbeitrag von: »Oxebo«

Garantie/Kulanz

Hallo zusammen, ich sehe das ähnlich, vermutlich kann man mit jedem Fahrzeug/Hersteller Pech haben. Bei mir ist es nun mal mit Mitsubishi sehr schlecht gelaufen. Derartig schlechte Erfahrungen hatte ich bisher noch mit keinem anderen Fahrzeug machen müssen. Mein damaliger Mitsu Händler war wirklich bemüht, aber Mitsubishi Deutschland machte alle Bemühungen zu Nichte. Ich habe teures Lehrgeld bezahlt und bin mit Mitsubishi durch, da nützt auch das schönste Auto nichts. Bei SEAT wurden anfallende ...

Samstag, 4. März 2017, 22:15

Forenbeitrag von: »Oxebo«

Was mich am ASX stört

Zitat von »hans45« wenn eine Garantie oder Kulanzleistung anstünde,dürfte man dumm sterben. Könnte ein Lied singen. Genau das ist nun mal das größte Problem von Mitsubishi! Schäden werden nicht mal innerhalb der Garantiezeit behoben. Was nutzt einem da ein toller ASX, wenn sich die Kiste auflöst, und der Händler auf Anweisung von Mitsubishi Deutschland nicht reparieren darf . Gruß Oxebo Zitat von »hans45« Zitat von »hans45«

Freitag, 24. Februar 2017, 20:20

Forenbeitrag von: »Oxebo«

Steinschlagschutzfolien

Hallo Hans, bei meinem damaligen ASX wurden die Folien im Folierbetrieb aus Reststücken zugeschnitten und auch gleich verklebt. Perfekte Arbeit für kleines Geld. Gruß Oxebo

Freitag, 20. Januar 2017, 19:56

Forenbeitrag von: »Oxebo«

Euro 6 Tdi

Hallo Crux, ich fahre jetzt seit über 2 Jahren einen Seat mit Euro 6 als TDI und habe absolut keine Ölvermehrung und keine Beeinträchtigungen bei den Regenerationen. Auch mein ASX war der größte Fehlkauf. Mitsubishi hatte die diversen Probleme nie in den Griff bekommen, wirklich schade. Das absolut fehlerfreie Auto wird man wohl nirgendwo finden, aber wenn die Händler die Probleme in der Garantiezeit beheben, dann ist doch gut. Gruß Oxebo

Montag, 26. September 2016, 21:58

Forenbeitrag von: »Oxebo«

Fahrradträger für ASX

Hallo Guenther, der Thule Träger ist sicher ein Top Teil, aber der Preis. Ich will hier niemandem den Bullwing SR3 aufschwatzen, aber der besitzt auch einen stabilen Schnellverschluß und ist leicht abklappbar. Bei mir wurden darauf bisher Trekkingräder transportiert, und das sogar bis nach Schweden, teilweise auf Schotterpisten. Absolut problemlos. Gruß Oxebo

Freitag, 23. September 2016, 22:28

Forenbeitrag von: »Oxebo«

Fahrradträger für ASX

Hallo Guenther, Bullwing SR3 in der Bucht für 200,- €. Ist jetzt nicht das highend Produkt, erfüllt aber vollkommen seinen Zweck. Gut und günstig. Habe das Teil jetzt seit 1,5 Jahren ohne Probleme im Einsatz. Ich denke für den Preis wird es schwierig etwas besseres zu finden. Gruß Oxebo

Mittwoch, 31. August 2016, 20:54

Forenbeitrag von: »Oxebo«

Unfall

Warum Treppenwitz? Der ASX stand unzählige Male in der Werkstatt, und konnte nicht repariert werden. Im Gegenteil, es kamen neue Probleme dazu. Auch mein jetziger Seat Leon ist nicht fehlerfrei, die Werkstatt konnte aber alles zu meiner Zufriedenheit richten. Außerdem sind die Versicherung und besonders die Werkstattkosten wesentlich niedriger. Für mich ein extremer Fortschritt! Ich verfluche auch nicht den ASX im Allgemeinen, meine Reisschüssel war aber leider unterirdisch. Gruß Oxebo

Dienstag, 30. August 2016, 20:53

Forenbeitrag von: »Oxebo«

Unfall

Hallo DP59, warum so abwertend, also ich bin froh meinen Reiskocher nun schon fast 2 Jahre wieder los zu sein. War der schlechteste und unzuverlässigste Neuwagen den ich je gekauft hatte. Gruß Oxebo

Donnerstag, 18. August 2016, 20:52

Forenbeitrag von: »Oxebo«

Stoßdämpfer vorne viel zu früh defekt

Auch Gasdruck Dämpfer sind mit Öl gefüllt, haben nur zusätzlich ein Gaspolster. Aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren . Gruß Oxebo