Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 464.

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 10:18

Forenbeitrag von: »harry22«

Rückrufe ASX !

Hallo Wegen den bremsen, ist da jeder ASX betroffen ?? Wir haben einen 1,8 Diesel 4wd BJ 2011 Haben bis heute noch nix bekommen !! Gruss harry

Dienstag, 23. Oktober 2018, 14:59

Forenbeitrag von: »harry22«

Bremsbeläge wirken stumpf

Zitat von »RS-Foto« Welches Modell des A3 fähst Du ? Grundsätzlich greifen aber alle Hersteller bei den Bremsanlagen, auf Zulieferer zurück. Wenn es nicht genau herauszufinden ist kann es sein, das Du mit Belägen aus dem Zubehoer genau die Erstausrüsterbeläge erwischt VG Roland hallo es ist ein audi a3 limousine bj 2015 1,8 liter 180ps gruss harry

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 13:10

Forenbeitrag von: »harry22«

Bremsbeläge wirken stumpf

Hallo Die Bremsen sind schon OK!! Wenn ich richtig drauf trete geht auch der Warnblinker an ! Nur im Gegensatz zum Audi ist das schon ein unterUnters wie Tag und Nacht !!! Der ist beim bremsen wesentlich giftiger , deswegen auch meine Frage wegen anderen Belägen !! Gruss Harry

Montag, 15. Oktober 2018, 08:17

Forenbeitrag von: »harry22«

Bremsbeläge wirken stumpf

Hallo Werde ich mal versuchen Gruss Harry

Freitag, 12. Oktober 2018, 21:45

Forenbeitrag von: »harry22«

Bremsbeläge wirken stumpf

Hallo Bei unserem ASX wirken die Bremsbeläge irgendwie stumpf !! Wenn ich von unserem A3 in den ASX umsteige und dann bremse kommts einen so vor als ginge die Bremse nicht richtig !! Die Beläge wurden schon mal gewechselt und sind nun ca 30000 km alt aber die Bremswirkung war noch nie anders ! Denke die Bremse ist so schon normal aber im gegensatz zum Audi liegen da Welten Kann man denn irgendwelche bessere Beläge rein machen ?? Ist hier jemand der das schon mal gemacht hat und mir Beläge empfeh...

Mittwoch, 6. Juni 2018, 16:42

Forenbeitrag von: »harry22«

Rost an Karosserie/ Heckklappe und anderen Teilen/ Schutzmaßnahmen/ Garantie

Hallo Waren jetzt beim Händler der hat Fotos gemacht und schickt sie jetzt zu Mitsubishi wegen Kulanz !! Wird aber zwischen 4und 6wochen dauern !! Serviceheft ist ja komplett ! Nur jetzt ist halt wieder ein Service fällig und da meinte der Händler den müsse er wahrscheinlich auch machen das des Heft komplett wäre ?? Verstehe ich jetzt nicht !! Oder geht's hier ums geld ?? Wollte eigentlich keine Inspektion mehr machen lassen , denn Ölwechsel kann ich auch selber machen !! Gruss Harry

Montag, 4. Juni 2018, 20:33

Forenbeitrag von: »harry22«

Rost an Karosserie/ Heckklappe und anderen Teilen/ Schutzmaßnahmen/ Garantie

hallo hier habe ich mal zwei bilder gemacht das man mal sieht was ich meine hoffe mal das man was erkennt das erste da sieht man doch diese ohren ??? dann dieses hier wo man hoffentlich den rost erkennen kann gruss harry

Sonntag, 3. Juni 2018, 20:43

Forenbeitrag von: »harry22«

Rost an Karosserie/ Heckklappe und anderen Teilen/ Schutzmaßnahmen/ Garantie

Zitat von »ASXellent« Ja Harry, das Thema ist 4-5 Jahre alt. Händler wissen Bescheid, sie haben ja auch damals diese "Plastikohren" entsorgt die links und rechts oben aus der Kunststoffdichtung rausgewachsen sind. Und so kam das Wasser mutmaßlich in die Heckklappe. hallo welche plastikohren haben die entsorgt ??? gruss harry

Samstag, 2. Juni 2018, 08:16

Forenbeitrag von: »harry22«

Rost an Karosserie/ Heckklappe und anderen Teilen/ Schutzmaßnahmen/ Garantie

Zitat von »ASXellent« Oh Harry, das passiert Dir als Urgestein hier Nein es gab keinen Rückruf, und wenn man den Händler nicht darauf angesprochen hat ist auch nichts passiert. Wenn Du alle Inspektionen hast, würde ich das jetzt schnell einleiten. Die Klappe ist nicht zu retten, da ist ne neue fällig. Ob auf Kulanz, liegt nun an Dir. Und schau mal links und rechts bis ans Ende der Heckklappe. Dort rostet es eigentlich noch mehr wie im Griffbereich. Morgen Muss halt gestehen daß ich schon eine W...

Samstag, 2. Juni 2018, 00:44

Forenbeitrag von: »harry22«

Rost an Karosserie/ Heckklappe und anderen Teilen/ Schutzmaßnahmen/ Garantie

hallo meiner hat nun auch rost an der heckklappe im bereich der griffmulde !! ist bj 2011 und alle inspektionen wurden bei mitsubishi gemacht !! gab es da mal eine rückrufaktion oder hätte das dem händler nicht auch mal bei einer inspektion auffallen sollen ? geht da noch was zwecks garantie oder sowas ? gruss harry

Samstag, 2. Juni 2018, 00:30

Forenbeitrag von: »harry22«

Ölverdünnung/ was ist das/ Probleme

hallo unser asx ist bj 2011 und auch wir haben diese ölvermehrung auch nach aufspielen verschiedener softwares war keine verbesserung da !! steht halt meistens an der x marke oder ganz minimal drüber, aber das licht ist bisher noch nicht angegangen du siehst du bist nicht alleine gruss harry

Donnerstag, 1. März 2018, 21:09

Forenbeitrag von: »harry22«

ungewöhnliches rauchen

hallo so ich war heute wieder im wald und als ich heimfuhr war es heute wärmer als die letzten tage . war nur um die null grad ! tage zuvor wars ja minus 6 bis 8 grad und heute war gar nichts !! kann vielleicht was mit der kälte zu tun haben ??? gruss harry

Mittwoch, 28. Februar 2018, 19:44

Forenbeitrag von: »harry22«

ungewöhnliches rauchen

Zitat von »Papa Daf« man kann den filter auch ausbrennen . ca 400 euro können die den filter nicht auch in der werkstatt freibrennen ?? oder meinst du damit das des in der werkstatt 400 kostet ? gruss harry

Dienstag, 27. Februar 2018, 20:49

Forenbeitrag von: »harry22«

ungewöhnliches rauchen

hallo @ tom735 habe das heute mal probiert auto war aber nicht ganz warm habe ihn aber gut 10 minuten im stand laufen lassen und dann mal kurz gasgeben bis ca 3000 umdrehung und dann vom gas und da war nichts !! als ich dann aber wieder vom wald heimgefahren bin war das gleiche wie gestern !! @19E-299 na super !! ist aber wirklich nur wenn ich vom wald heimfahre ansonsten war noch nie irgendwas !! was kostet denn so ein neuer filter ?? gruss harry

Montag, 26. Februar 2018, 21:25

Forenbeitrag von: »harry22«

ungewöhnliches rauchen

hallo habe schon mal die sufu benutzt aber leider nichts gefunden wir haben einen asx 1,8 diesel 150 ps bj 2011 mit 100500 km drauf und jetzt war folgendes war im wald und als ich heimgefahren bin gings erstmal so 3km leicht bergab und da fuhr ich im dritten gang ohne gas und lies ihn so rollen dann durchs dorf waren auch so ein guter kilometer die hälfte davon 30er zone da auch mit dem dritten gang und ohne gas oder ganz leicht die 50er zone dann halt im 4 gang auch ohne grossartig gas zu geben...

Montag, 22. Januar 2018, 21:57

Forenbeitrag von: »harry22«

Frage zum Fahrwerk

hallo watchman sind die härter als die orginalen ?? gruss harry

Sonntag, 21. Januar 2018, 11:45

Forenbeitrag von: »harry22«

Frage zum Fahrwerk

Hallo Wir haben einen 1,8 Asx Diesel Bj 2011 mit knapp 100000 km drauf ! Nun ist er vom Fahrwerk her ein bisschen weich da ich auch mit einem Anhänger fahre, jetzt meine Frage, hat jemand von euch da schon mal Stossdämpfer und Federn getauscht das er ein bisschen härter wurde ?? Wenn ja welche und wie ist die Erfahrung damit ? Vielen dank für die Antworten mfg harry

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 12:22

Forenbeitrag von: »harry22«

ASX höherlegen

hallo hast du da mal einen link ?? würde mich auch mal intressieren mein asx ist bj 2011 muss man da dann nicht auch die stossdämpfer mit wechseln ?? kenne das beim tieferlegen da gehts auch nur bis zu einem gewissen punkt und dann musst du verkürzte stossdämpfer nehmen !! was ist denn wenn du da einfach mal anrufst und die da mal fragst ob die nicht auch für die älteren modelle ´passen denn ich kann mir jetzt nicht vorstellen das die da am fahrwerk was geändert haben ?? gruss harry

Samstag, 19. November 2016, 09:05

Forenbeitrag von: »harry22«

Verbrauchsangaben für Fahrzeuge - Betrug ?

morgen und das schöne ist ja bei der ganzen sache es kommt noch drauf an ob der fahrer den sprit selbst kauft oder die firma zahlt !!! mal nee kurze geschichte jemand aus dem nachbarort die haben sich einen bmw 1er gekauft und dieser hat dann mehr sprit gebraucht als im prospekt angegeben ! also waren sie beim händler der hat dann neue software aufgespielt und das nicht nur einmal sondern öfters aber es hat sich nichts geändert. also sind sie dann vors gericht gegangen und bmw musste das auto da...

Donnerstag, 3. November 2016, 19:13

Forenbeitrag von: »harry22«

Kurios! Erhöhter Spritverbrauch nach Winterreifenwechsel?

hallo was hast du denn für einen asx ?? benziner oder diesel ?? gruss harry