Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

41

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 20:37

This problem occured by gasoline or diesel? I know that some gasoline-driven engines (GDI) are tickering at low temperatures and sounds like a diesel ;). But no matters my foreman tould me that isn't important. My previous car has this tickering since the very first time... How much is the consumption of gasoline in general when this appeared? Maybe a malposition of valves?

ASX-FG

ASX-Russia

Greenhorn

Beiträge: 16

Fahrzeug: Mitsubishi ASX 1,6 red

Wohnort: Himki, Das Moskauer Gebiet

  • Private Nachricht senden

42

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 20:46

present difficulties in translation ... Let me yet I will write to you in English, right?

the only problem with gasoline engines. diesel engines in Russia NO!

the only problem on 1.6. BUT! about 70% of the owners!

the time of year and temperature dependent. more on gasoline ... just wonder, do we have such a bad gasoline??

on gasoline consumption has no effect. I personally rate the city about 7 liters per 100 kilometers.

problem occurs when someone ... Dumb a - immediately. some - with mileage of 3-5 thousand. some - more later ...

here and would like to know - you do not have this?
The International Club ASX Russia - www.mitsubishi-asx.net

gelöschter User

unregistriert

43

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 20:53

sorry asx russia

here and would like to know - you do not have this?
i can not give You an answer, i have a Diesel, ( there is more Diesel ASX in germany ) but we have many members in this Forum with gasoline as well.
Maybe those members can give You an answer...
hopefully they can understand english...

we are sorry, when using a translation machine, our FORUM software does not accept the russian language... sorry

ASX-Russia

Greenhorn

Beiträge: 16

Fahrzeug: Mitsubishi ASX 1,6 red

Wohnort: Himki, Das Moskauer Gebiet

  • Private Nachricht senden

44

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 20:57

we are sorry, when using a translation machine, our FORUM software does not accept the russian language... sorry

I understand everything!

if my interpreter translates to you are available (you can see in my previous letters), then I can translate into German and ... as you see fit!
The International Club ASX Russia - www.mitsubishi-asx.net

gelöschter User

unregistriert

45

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 21:00

Hi asx russia

I understand everything!

if my interpreter translates to you are available (you can see in my previous letters), then I can translate into German and ... as you see fit!
I can understand, but maybe its better, You translate into german language

( ich hab geschrieben, dass ich Ihn verstehe, aber es schöner wäre, wenn er die Deutsche Übersetzung nähme )

regards

ASX-Russia

Greenhorn

Beiträge: 16

Fahrzeug: Mitsubishi ASX 1,6 red

Wohnort: Himki, Das Moskauer Gebiet

  • Private Nachricht senden

46

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 21:04

gut! Ich werde tun, eine deutsche Übersetzung!
The International Club ASX Russia - www.mitsubishi-asx.net

ASX-Russia

Greenhorn

Beiträge: 16

Fahrzeug: Mitsubishi ASX 1,6 red

Wohnort: Himki, Das Moskauer Gebiet

  • Private Nachricht senden

47

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 21:09

Dieses Problem ist in der Detonation Motor Benziner 1,6. ABER! etwa 70% der Besitzer!
die Zeit des Jahres und der Temperatur abhängig. kann auf Benzin angewiesen ... Doch haben wir so ein schlechtes Benzin?
auf Benzinverbrauch ist nicht betroffen. Ich flow und Staus in der Stadt ca. 7 Liter pro 100 km.
Ich möchte Sie bei den Benzinmotoren sehen nicht das Problem der Detonation (das Rascheln der Ventile)?
The International Club ASX Russia - www.mitsubishi-asx.net

48

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 21:17

Ok, if I understand you right the problem occurs after 3-5 thousand miles (?) at first time. Do you have a inspection interval where engine-oil must be changed and/or cleaned? Are all of your members note this?

ASX-FG

ASX-Russia

Greenhorn

Beiträge: 16

Fahrzeug: Mitsubishi ASX 1,6 red

Wohnort: Himki, Das Moskauer Gebiet

  • Private Nachricht senden

49

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 21:26

ein Problem stellt sich sofort. einigen - ein paar tausend Kilometer ...
Der erste Dienst in unserer 3000 Meilen. aber es ist möglich, das Öl zu wechseln, aber man kann es nicht ändern - im Ermessen des Eigentümers. obligatorische erste Ölwechsel - bis 15.000 Meilen ...
Viele wandten sich diese Zentren. eine Antwort - "Sie alle sind gut, es funktioniert einfach ... und es ist-Motoren - in der Regel".
daher interessant zu hören, aus Deutschland zu widerrufen!
The International Club ASX Russia - www.mitsubishi-asx.net

50

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 21:34

Yes I understand. What is the octane value (I think it must be 95ROZ or higher) for refuel? I also don't know if are several additions mixed into gasoline like in germany where this is usual.

ASX-FG

ASX-Russia

Greenhorn

Beiträge: 16

Fahrzeug: Mitsubishi ASX 1,6 red

Wohnort: Himki, Das Moskauer Gebiet

  • Private Nachricht senden

51

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 21:43

wir haben ein normales Benzin - nur 92 ... alles andere - nur Zusatz zu Oktanzahl zu erhöhen ... 95 Benzin so dass wir nicht als solche ...
The International Club ASX Russia - www.mitsubishi-asx.net

52

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 21:56

Maybe this is a reason. Because the "antiknock" behaviour (I don't know the correct engineering phrase in english - and russian too) is important for a silent roundup.

ASX-FG

gelöschter User

unregistriert

53

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 22:06

das ist eine Benzinsorte

wir haben ein normales Benzin - nur 92 .
die es in Deutschland nicht mehr gibt. Hier werden folgende Oktanzahlen beim Benzin benutzt:

Normal/Benzin Bleifrei
mindestens
91 ROZ
82,5 MOZ


kann man nicht mehr kaufen...
Super/Bleifrei 95
mindestens
95 ROZ
85 MOZ


SuperPlus/Bleifrei 98
mindestens
98 ROZ
88 MOZ


(meist schon auf 100,0 ROZ umgestellt)


Shell V-Power 100+
mindestens
100 ROZ
88 MOZ


Aral/BP ultimate102
mindestens
102 ROZ
88 MOZ

54

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 22:27

Was wolltest Du

mit der Benzinsorte bezüglich Klopffestigkeit sagen?

ASX-FG

gelöschter User

unregistriert

55

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 22:31

Oktanzahlen in Deutschland

Das wollte er wohl sagen siehe Überschrift).
Der Klopfsensor kann die sehr niedrige Oktanzahl offensichtlich nicht sauber ausgleichen.
Gruss
Desaster

56

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 22:41

Das wollte er wohl sagen siehe Überschrift).
Der Klopfsensor kann die sehr niedrige Oktanzahl offensichtlich nicht sauber ausgleichen.

Ok. Mit Deiner Meinung gehe ich mit und ist ein konstruktiver Anhaltspunkt. Die nüchterne Aufzählung von Fakten seitens Willi ohne Bezug auf Russia hat mich etwas irritiert ;)

ASX-FG

Mikka

Rallye-Champion

Beiträge: 295

Fahrzeug: Mitsubishi ASX 1,6 Benziner Jubilee Edition

Wohnort: Freiburg

  • Private Nachricht senden

57

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 22:51

Dieses Tickern kommt wie es ASX Russia beschreibt. Ich war bei der Inspektion und habe es angesprochen, sie haben das Update drauf gemacht und es ist genauso wie immer da. Beim Gasgeben... 60Km/h und es kommt mehr und mehr, allerdings ist es so leise, dass man schon hinhören muss um es zu bemerken. Vielleicht ist es ja auch typisch für den ASX 1,6 ?
Könnte das sein?

gelöschter User

unregistriert

58

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 22:54

also ASX FG

Ok. Mit Deiner Meinung gehe ich mit und ist ein konstruktiver Anhaltspunkt. Die nüchterne Aufzählung von Fakten seitens Willi ohne Bezug auf Russia hat mich etwas irritiert ;)
wenn Du den Beitrag von ASX Russia gelesen hast, da schreibt er , dass es nur 92 Benzin in Russland bekommt. Zusatzmittel zur Oktanzahlerhöhung scheint es nur als Additiv zu geben. Ich hab mit meiner Aufzählung nur die zur zeit verfügbaren Krafstoffe hier beschrieben, dass war ohne Wertung seines Problems.
Du hattest ja als direkte Antwort bereits geschrieben: maybe this is the problem.... sollte ich das noch mal schreiben? auf Deutsch?

Und wenn Du anfragst: was wolltest Du mit mit der Benzinsorte bezüglich der Klopfgestigkeit sagen, kann ich nur antworten: nichts... ich habe die Begründung schon gegeben.
Und dann wäre es schon höflich, wenn Du in einer Antwort eine Frage an jemanden stellst, könntest Du denjenigen auch namentlich nennen, in dem Fall mich, damit jedermann weiss, an wen die Frage gerichtet war.
Denn in der Zeit ASX FG in der du einen Beitrag schreibst, könnte ein anderes Mitglied bereits eine weitere Antwort erstellt haben, und dann weiss keiner mehr, was Du meinst....
Du selbst mahnst es an : ohne Bezug auf ASX Russia...Du solltest Dir den Beitrag richtig ansehen, dann siehst Du dass ich Ihn zitiert hatte...

59

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 23:04

Das "Tickern" hatte ich beim Vorgänger (auch Mitsubishi) ja auch - wenn er kalt war. Klang wirklich wie ein Diesel und hatte er von Geburt an (Neuwagen). Sobald er warm war, war das weg. Der Freundliche hat mich auch mal darauf angesprochen und war auch erpicht drauf, dem Tickern auf den Grund zu gehen - gefunden hat er nichts. Dem Motor hat's auch nicht gejuckt...

ASX-FG

60

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 23:13

wenn Du den Beitrag von ASX Russia gelesen hast, da schreibt er , dass es nur 92 Benzin in Russland bekommt. Zusatzmittel zur Oktanzahlerhöhung scheint es nur als Additiv zu geben. Ich hab mit meiner Aufzählung nur die zur zeit verfügbaren Krafstoffe hier beschrieben, dass war ohne Wertung seines Problems.
Du hattest ja als direkte Antwort bereits geschrieben: maybe this is the problem.... sollte ich das noch mal schreiben? auf Deutsch?

Und wenn Du anfragst: was wolltest Du mit mit der Benzinsorte bezüglich der Klopfgestigkeit sagen, kann ich nur antworten: nichts... ich habe die Begründung schon gegeben.
Und dann wäre es schon höflich, wenn Du in einer Antwort eine Frage an jemanden stellst, könntest Du denjenigen auch namentlich nennen, in dem Fall mich, damit jedermann weiss, an wen die Frage gerichtet war.
Denn in der Zeit ASX FG in der du einen Beitrag schreibst, könnte ein anderes Mitglied bereits eine weitere Antwort erstellt haben, und dann weiss keiner mehr, was Du meinst....
Du selbst mahnst es an : ohne Bezug auf ASX Russia...Du solltest Dir den Beitrag richtig ansehen, dann siehst Du dass ich Ihn zitiert hatte...

Was soll denn jetzt die Belehrung? Für mich war das abgehakt, da ja Desaster ausreichend geantwortet hat und alles geklärt war! Warum setzt Du jetzt noch einen nach! Soll das wieder mal eskalieren?

:thumbdown:

ASX-FG

Ähnliche Themen