Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Beiträge: 44

Fahrzeug: Mitsubishi ASX Di-D 1,8- 4WD Klassikkollektion+ , platingrau

Wohnort: Brandenburg

  • Private Nachricht senden

81

Donnerstag, 20. Februar 2014, 16:13

45000km - Inspektion

Hallo Diesel-Gemeinde,

gestern war ich mit meinem guten Stück zur 3. Inspektion.

Folgende Kosten wurden mir berechnet:

  • Service nach Wartungsprotokoll 3 Std. a 69,90€ (-8% Treuerabatt) 192,92€
  • Dichtring 1,12€
  • Oelfilter 9,36€
  • Luftfiltereinsatz 36,80€
  • Aktivkohle- Innenraumfilter 23,01€
  • + MwSt

Preis incl. Mehrwertsteuer: 313,20€

Das Oel habe ich auf Anraten des Forums selbst gekauft und dazu gestellt. 5 Liter Castrol Magnatec 5W - 30 ( 29,00€ + 6,50€ Versandkosten = 35,50€)

Bei den ersten beiden Inspektionen habe ich für das nötige Oel 99,72€ (5,3l Castrol Magnatec prof. MP) bzw. 71,52€ ( 5,0 l Castrol Magnatec prof. A3) , das die Werkstatt bereit gestellt hat, bezahlt.

Das Mitbringen des Oels hat sich in jedem Falle gelohnt. Es gab von Seiten der Werkstatt auch keine Akzeptanzprobleme.



Die besten Grüße Multimax55

Buffalo

Rookie

Beiträge: 33

Fahrzeug: ASX 1,8 DI-D "35Jahre" ClearTec 2WD in Granit-Braun + AHK

Wohnort: Landkreis Herzogtum Lauenburg

  • Private Nachricht senden

82

Montag, 17. März 2014, 16:59

Wartungsdienst 45.000 km

Jetzt war auch bei bei mir (also bei meinem Braunen) der 3. Service fällig:
  • Arbeitslohn (22 AW) 137,50 €
  • 5,3 Liter MOBIL ESP 1 (5W30) Motoröl 73,67 €
  • Ölfilter 9,36 €
  • Dichtring 1,12 €
  • Luftfiltereinsatz 37,47 €
  • Aktivkohle-Innenraumluftfilter 23,01 €
  • MwSt. 53,60 €
  • ergibt einen Endbetrag von 335,73 €
Leihwagen selbstverständlich und kostenlos.

Nach wie vor sind für mich die doch sehr unterschiedlichen Inspektionskosten nur schwer nachvollziehbar.

Zum Glück gehöre ich zu denen, die kostenmäßig wohl deutlich im unteren Bereich liegen.

Allzeit gute Fahrt wünscht

Buffalo
"Es gibt mehr Leute, die kapitulieren, als solche, die scheitern."
Henry Ford


fundive

Haudegen

Beiträge: 181

Fahrzeug: verkauft: ASX "35 Jahre" 1.8 DI-D+ ClearTec MIVEC 2WD - aktuell: Toyota Verso Skyview 1,6 D-4D

Wohnort: Mannheim

  • Private Nachricht senden

83

Samstag, 22. März 2014, 15:07

So, auch bei mir war das jetzt fällig: 363,56 € Gesamtpreis der sich wie folgt ergibt:

  • Service 165
  • Batterietest 1
  • Öl 66,78
  • Ölfilter 9,15
  • Luftfilter 36,61
  • Dichtung 1,10
  • Aktivkohlefilter 20,92
  • Pflegematerial 4,95
  • dazu dann 58,05 Steuer

indian

Greenhorn

Beiträge: 1

Fahrzeug: ASX 1,8 DID Intro

Wohnort: Wiesbaden

  • Private Nachricht senden

84

Montag, 28. Juli 2014, 21:42

3.Wartung ?

Hallo Diesel Gemeinde
Dies ist mein erster Beitrag in diesem tollen Forum.

Habe seit 10 Monaten einen ASX 1,8 DID Intro von 2010. Habe ihn mit 27.500 km übernommen mit einem neuen Turbolader, der Vorbesitzer hatte nie einen Ölwechsel gemacht. Nach dem einfahren des Turboladers wurde lt der Vertragswerkstatt noch einmal nach 1000 km ein weiterer Ölwechsel gemacht.Letzte Woche ging nun das Wartungssymbol an, habe mittlerweile 36500 km auf dem Zähler. Bin mir jetzt unsicher was auf mich zukommt, für eine 45.000 km Wartung ist es ja noch zu früh, das Öl ist ja auch erst 8000km drin. Was könnt ihr mit empfehlen? Muss ja die Werkstatt kontaktieren wegen des immer wiederkehrenden Wartungsschlüssels. Über eure zahlreichen Antworten würde ich mich sehr freuen ;) .

gelöschter User

unregistriert

85

Montag, 28. Juli 2014, 22:24

Wartungs-Aufforderung

Hallo,
erst einmal willkommen im Forum.

Zu Deiner Frage:
Fahr zum :) und lass den anhand des Serviceheft prüfen ob es reicht, die Wartungs-Aufforderung zurückzusetzen. Evtl. ist ja auch der Jahreszeitraum seit der letzten Wartung um?! Denn es gilt ja, Wartung nach 15.000 Km oder nach einem Jahr, was zuerst Eintritt gilt!

Frage mich allerdings ob an dem Fahrzeug überhaupt bereits eine Wartung durchgeführt wurde, wenn keine Ölwechsel erfolgt sein sollten????????
Wartung ohne Ölwechsel passt ja nun mal garnicht zusammen.
Kann der :) sicher klären.
Gruss
Desaster

harry22

Ronin

Beiträge: 451

Fahrzeug: ASX 1,8 DID 4WD Diesel granit-braun schaltgetriebe

Wohnort: nähe von Lohr am Main

  • Private Nachricht senden

86

Dienstag, 29. Juli 2014, 20:08

Hallo

Unserer war gestern beim 45tausender
gelöhnt haben wir 750 Euros
waren aber Bremsbeläge vorne mit dabei
trotzdem finde ich den Preis schon recht habig

grüße Harry

ASX-Gauner

Ashigaru

Beiträge: 870

Fahrzeug: Asx 1.8 DID Edition Island Weiß

  • Private Nachricht senden

87

Mittwoch, 30. Juli 2014, 19:23

Servus Harry22,

den Preis empfinde ich auch als sehr hoch !

Liebe Grüße
Asx-gauner
:thumbsup: Das ist total logischer Scheiß, das muss ins Internet !! :thumbsup:
:wm:
Es gibt 3 Dinge die Du im Leben machen solltest !!
1. einen Asx kaufen !
2. dem Forum beitreten !
3. zum ASX - Treffen kommen !

BigM

Earl of Beaconsfield

  • »BigM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 695

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

88

Mittwoch, 30. Juli 2014, 20:38

Ist die Frage wie hoch er noch ist wenn du den Betrag Bremsteile und Stundenlohn des Einbaus rausrechnest ... :whistling:
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



gelöschter User

unregistriert

89

Mittwoch, 30. Juli 2014, 20:47

Tausch der Bremsbeläge / Inspektion

Hallo,
also Bremsbeläge für die Vorderachse dürften, je nach Quelle, so ca. 45,00 - 70,00 € kosten.
Dazu noch der Stundenlohn für max. 1 Arbeitsstunde (eher weniger) von ca. 70,00 - 90,00 €

Macht zusammen max. ca. 160,00 €

Verbleiben für die 45.000er Inspektion ca. 590,00 € ! Das ist m.E. erheblich zuviel! :thumbdown:

Gruss
Desaster

hinterhainer

Greenhorn

Beiträge: 12

Fahrzeug: ASX 1,6 Instyle Webasto Thermo Call

Wohnort: Sachsen

  • Private Nachricht senden

90

Mittwoch, 30. Juli 2014, 20:52

Hallo,
bitte bedenkt,das bei der 45000km-Wartung auch das Ventilspiel geprüft und gegebenenfalls eingestellt wird.Das heißt,Injektoren und Rail ausbauen.Zeitaufwand ca.1,5h plus diverse Dichtungen.

MfG.

BigM

Earl of Beaconsfield

  • »BigM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 695

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

91

Mittwoch, 30. Juli 2014, 21:55

Beim Diesel ..... ist bei meinem noch nie gemacht worden, warum auch, hat doch Hydrostößel und ist kein Wartungspunkt.
Oder?

@Desaster, ich denke so günstig sind die Klötze nicht beim Mitsufreundlichen. Aber ich stimme dem zu, Inspektion ist kein Schnäppchen !
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



gelöschter User

unregistriert

92

Mittwoch, 30. Juli 2014, 22:19

Ventilspiel prüfen

hat doch Hydrostößel und ist kein Wartungspunkt.
Oder?
Hallo,
doch ist ein Wartungspunkt nach jeweils 45.000 Km und bei lautem Ventilgeräusch sogar bei jeder Inspektion, bei der ein Ventil-Geräusch auffällt...!
Gruss
Desaster

BigM

Earl of Beaconsfield

  • »BigM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 695

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

93

Donnerstag, 31. Juli 2014, 07:36

hat doch Hydrostößel und ist kein Wartungspunkt.
Oder?
Hallo,
doch ist ein Wartungspunkt nach jeweils 45.000 Km und bei lautem Ventilgeräusch sogar bei jeder Inspektion, bei der ein Ventil-Geräusch auffällt...!
Gruss
Desaster
Hi Desaster,

hab grad nachgeschaut auf meinen diversen Inspektionszettelchen und im Mitsu Serviceheft - ziehe meine Behauptung zurück :!: :rolleyes: Du und der hinterhainer haben Recht.
Fazit: meiner muss ja dann schnurren wie ein Kätzchen ;) :sleeping:

Grüße BigM
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



gelöschter User

unregistriert

94

Donnerstag, 31. Juli 2014, 08:53

Ventilspiel

meiner muss ja dann schnurren wie ein Kätzchen ;) :sleeping:
Hallo,
nicht nur Deiner....! ^^
Schätze mal, man hat diesen Passus zur Sicherheit in das Serviceheft aufgenommen, da der Motor ja eine vollkommene Neuentwicklung war.
Gruss
Desaster

harry22

Ronin

Beiträge: 451

Fahrzeug: ASX 1,8 DID 4WD Diesel granit-braun schaltgetriebe

Wohnort: nähe von Lohr am Main

  • Private Nachricht senden

95

Donnerstag, 31. Juli 2014, 12:42

Hallo


Desaster hat fast recht mit seinen 160 euros
es waren 170 euros :D :D

Aber habt schon Recht ist trozdem noch zuviel ;(

grüße harry

gelöschter User

unregistriert

96

Donnerstag, 31. Juli 2014, 12:46

Tausch der Bremsbeläge / Inspektion

Desaster hat fast recht mit seinen 160 euros
es waren 170 euros :D :D
Hallo harry,
danke für die Nachmeldung.
Die 10,00 € Aufschlag auf die Gesamtrechnung ergeben sich wahrscheinlich entsprechend des Hinweises von BigM, der ja darauf hingewiesen hatte:

ich denke so günstig sind die Klötze nicht beim Mitsufreundlichen.

Gruss
Desaster

BigM

Earl of Beaconsfield

  • »BigM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 695

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

97

Samstag, 2. August 2014, 08:26

Umme 10 €'s bescheisse ich mich nicht. :thumbup:
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



gelöschter User

unregistriert

98

Samstag, 2. August 2014, 08:49

Ersatzteilkosten

Umme 10 ?'s bescheisse ich mich nicht. :thumbup:
Hallo,
nein, ich auch nicht.
Wenn ich mit dem :) zufrieden bin, dann gönne ich ihm diesen kleinen Zusatzverdienst natürlich......! 8)
Gruss
Desaster

BigM

Earl of Beaconsfield

  • »BigM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 695

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

99

Samstag, 2. August 2014, 12:44

yepp - wer hat der kann ... :rolleyes:
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



jonassis

Haudegen

Beiträge: 110

Fahrzeug: ASX

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

100

Samstag, 2. August 2014, 14:37

Eben drum..