Du bist nicht angemeldet.


Bergfloh

unregistriert

1

Montag, 2. Juli 2012, 20:28

Plötzliche Aufforderung "Inspektion jetzt"

hallo,
bis zur nächsten Inspektion (35.000) wären ca noch 1500 km zu fahren. nun plötzlich behauptet mein asx, die nächste inspektion sei fällig.
mittels info taste werden bloss -- km, --monate bis zur Inspektion angezeigt.
sooo, mein asx wird sich beim garagist am 11.07.a.c stramm stehen/ anstehen ...das heist ich werde noch x hundert km,, bis zu nächsten inspektion fahren...
hat / hatte jemand schon das selbe (Problem) gemerkt?.
8o :thumbup: :thumbsup:

gelöschter User

unregistriert

2

Montag, 2. Juli 2012, 20:56

Anzeige der nächsten fälligen Inspektion

Hallo,
meiner hat, da ich die 15.000 in einem Jahr nicht erreicht habe, die fällige Jahresinspektion auch urplötzlich um 1 Monat zu früh angemahnt.
Einen Tag vorher meinte er noch in 1 Monat, dann wollte er eine "Inspektion jetzt"!
Der Freundliche hatte keine Ahnung warum.
Die Anzeige Kilometer / Monate wurde mit --- / --- angezeigt.
Gruss
Desaster

3

Montag, 2. Juli 2012, 21:20

Wäre nicht die Inspektion bei 30.000km fällig gewesen???
...wer schrauben will, muß fühlen...

ASXellent

Sir Sheridan Le Fanu

Beiträge: 1 525

Fahrzeug: 2011er 1.6 Invite Intro Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 2. Juli 2012, 21:23

So lange das Auto bei den Anzeigen noch weiter fährt, rate ich entspannt zu bleiben.

Aber man weiß ja nie heutzutage. Spätestens wenn es Autopiloten gibt, wird der Wagen automatisch abends zur Werkstatt fahren und steht morgens mit der Rechnung unterm Scheibenwischer wieder vor der Tür. :catch:

Ich glaube aber auch an rosa Elefanten :elefant:


8| Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen 8|

gelöschter User

unregistriert

5

Montag, 2. Juli 2012, 21:30

Anzeige der nächsten fälligen Inspektion

So lange das Auto bei den Anzeigen noch weiter fährt, rate ich entspannt zu bleiben.
Hallo,
klar, habe ich ja auch gemacht, da die Inspektion ja tatsächlich erst einen Monat später fällig war.
Nur der ASX warnt sehr laut und penetrant bei jedem Motorstart: "Inspektion jetzt" !
Glaub mir, das nervt, da man diese Meldung ja auch nicht (ohne weiteres) abschalten kann.
Und da diese Meldung dann ja auch noch FALSCH ist.....! :cursing:
Gruss
Desaster

Bergfloh

unregistriert

6

Montag, 2. Juli 2012, 22:30

Bei der letzten inspektion 20t, hat der garagist das so engestellt, dass die naechste inspektion nach 15t gefahrene km, oder ein jahr faellig wird.
Meine letzte inspekton ist nicht so lage her, auf keien fall mehr als 1jahr, seit dem ca 12t km gefahren... Und ja ich bin total entspannt. Ich tanke nur, schaue nicht einmal ob wundersame oelvermehrung festzustellen ist. Das auto faehrt und faert und faehrt... Jetzt hab ca 33t km aufem tacho... Nie etwas gehabt...
Ach ja, einmal scheibenwischerwasser einmal nachgefuellt (und diesel) sonst rien.
Gruesse

quantis

Rookie

Beiträge: 25

Fahrzeug: ASX 1.8 DI-D+ MIVEC 4WD Instyle, Karmin-Rot

Wohnort: Rosenheim

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 2. Juli 2012, 22:48

ich weiß zwar nicht mehr genau wie, aber ich habs geschafft zwei Tage nachdem ich den ASX bekommen hatte, aus versehen das Intervall auf 30.000 km und 24 Monate verstellt zu haben. Vvielleicht klappt dies ja auch wenn die Inspektion schon "überfällig" ist, dann ist wenigstens Ruhe bis man einen Termin bekommen hat. Ich finds unheimlich nervig, wenn das Auto dies so penetrant bei jedem Motorstart meldet, zudem es hier ja um keine wirklich verschleißabhängigen Serviceintervalle geht, wie dies bei manchen deutschen Fabrikaten der Fall ist.
VG,
Quantis

8

Dienstag, 3. Juli 2012, 08:37

Hallo,
meiner hat, da ich die 15.000 in einem Jahr nicht erreicht habe, die fällige Jahresinspektion auch urplötzlich um 1 Monat zu früh angemahnt.
Hallo, das war bei meinem ebenso. Ich hatte dann beim :) angefragt und der meinte, auch wenn die Meldung etwas stört einfach nicht beachten.Lg.chudzi54
:thumbsup: " Der wieder 'nen Roten fährt " :thumbsup:

oss

Ronin

Beiträge: 368

Fahrzeug: Mitsubishi ASX Intense 4WD amethystschwarz met. 1,8 DI-D 85 KW

Wohnort: Rauris

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 4. Juli 2012, 17:53

Inspektion fällig

Hallo ASX'ler,
bei meinem kam bei ca.13500 "Inspektion fällig", km und Monat standen plötzlich auf----.
Vorher stand mein ASX 10 Tage, da wir auf Urlaub waren.
Ist wohl ein Problem mit einem Speicher oder so.
Beim 15000 Service angesprochen.
Serviceanzeige neu eingestellt auf 15000 und sonst nix!

sg oss :wmat:

Beiträge: 468

Fahrzeug: ASX 1.8DID+ Intense Panther Schwarz '12

Wohnort: Hessisch Oldendorf

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 5. Juli 2012, 20:22

Versuch doch das HIER , wie "quantis" geschrieben hat kann man die Anzeige selbst umstellen, dazu steht eine Anleitung hier im Forum unter dem Link den ich dir gepostet habe zur Verfügung!

Egal was du da einstellst müsste es wenigstens schonmal weg sein das der ASX dich ANPIEPT!
Und wenn dein Mechaniker dann die Inspektion macht, stellt er dir ja den neuen richtigen Intervall ein!
ICH BIN NICHT GEBOREN, UM SO ZU SEIN WIE DU MICH HABEN WILLST