Du bist nicht angemeldet.


Oxebo

Ashigaru

Beiträge: 738

Fahrzeug: ASX 4WD 1,8 DID Intense, EZ. 12 2011, Platinum Grau metallic, abnehmbare Ahk. 1,8 t, Sitzheizung nachgerüstet, schw. Seitenschutzleisten. Seit Okt. 2014 Seat Leon X-Perience 2,0 TDI 150 PS

  • Private Nachricht senden

21

Sonntag, 3. März 2013, 20:03

Sitzheizung

Hallo Schnurzpiepe,
mit Bildern kann ich jetzt auf die Schnelle nicht dienen. Der :) hat bei meinem 4 WD die Schalter direkt vor dem Schaltsack (rechts und links in der Ecke) montiert. Sieht auch sehr ordentlich aus.
Bei den 2 WD Modellen werden nach Aussage des :) die Schalter der Sitzheizung an der Position des des 2 WD/4 WD Umschalters eingesetzt.


Gruß Oxebo

gelöschter User

unregistriert

22

Sonntag, 3. März 2013, 20:35

hallo Oxebo

interressanterweise finde ich momentan auch nicht die irgendwann mal in einen Beitrag eingestellten Bilder, dazu gibt es zu viele Beiträge...

Kannst Du mal Deine Schalter fotografieren bitte und einstellen, aber dann auch in die Galerie, sodass man die auch wiederfinden kann?

Das wäre Klasse
danke
asx13

Oxebo

Ashigaru

Beiträge: 738

Fahrzeug: ASX 4WD 1,8 DID Intense, EZ. 12 2011, Platinum Grau metallic, abnehmbare Ahk. 1,8 t, Sitzheizung nachgerüstet, schw. Seitenschutzleisten. Seit Okt. 2014 Seat Leon X-Perience 2,0 TDI 150 PS

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 3. März 2013, 21:26

Hallo,
Kannst Du mal Deine Schalter fotografieren bitte und einstellen, aber dann auch in die Galerie, sodass man die auch wiederfinden kann?
Die Bilder befinden sich jetzt in der Galerie!

Gruß Oxebo

gelöschter User

unregistriert

24

Sonntag, 3. März 2013, 21:34

Hallo oxebo

Herzlichen Dank,
schneller gehts kaum, und trotz dunkler Bilder kann man sowol die Position als auch die Grösse der kleinen Schalter gut erkennen. So können nicht nur Schnurzpiepe sonder andere Besucher und Schalterinterressierte die Positionen und Grössen ermitteln.
Wie Du schon sagtest, haben die ASX mit 2WD ja noch die Möglichkeit, die Schalter auch in das kleine Leerfach oberhalb des Doppelgetränkehalters für den Einbau zu benutzen. ( Nebenbei gesagt ist das schon mal eingestellte Bild leider nicht mehr in Forum enthalten- so sind Deine Bilder heute echt eine Bereicherung--- Danke)


Weiterhin auf so eine schnelle Zusammenarbeit
ASX13

Oxebo

Ashigaru

Beiträge: 738

Fahrzeug: ASX 4WD 1,8 DID Intense, EZ. 12 2011, Platinum Grau metallic, abnehmbare Ahk. 1,8 t, Sitzheizung nachgerüstet, schw. Seitenschutzleisten. Seit Okt. 2014 Seat Leon X-Perience 2,0 TDI 150 PS

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 3. März 2013, 22:04

Hallo,
hatte leider nur ein Handy für die Bilder zur Verfügung. Und da Schnelligkeit gewünscht war, konnte ich nicht auf Tageslicht warten :D .


Gruß Oxebo

gelöschter User

unregistriert

26

Sonntag, 3. März 2013, 22:13

du Oxebo

ist doch ok, aber das sagte ich ja schon.... man kann alles sehen.
gruss asx13

Schnurzpiepe

Youngtimer

Beiträge: 76

Fahrzeug: Mitsubishi ASX DID + Edition 1,8 Diesel 150PS

Wohnort: Sachsen/Anhalt

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 4. März 2013, 09:08

Sitzheizung nachrüsten

Hallo, allerseits
Wie gesagt, mein ASX habe ich jetzt seit ein einhalb Wochen. Es ist ein 2010er Sondermodell, Diesel 150PS. Die genaue Bezeichnung lautet: ASX 1,8 DID + Edition.
Es soll nicht den Eindruck erwecken ich wäre zu faul im Forum nach geeigneter Information und Bilder zu suchen aber Bildmaterial in denen die Schalter zu sehen sind habe ich noch nicht gefunden.
Es wäre trotzdem ein feiner Zug von euch einen Link zu posten. Danke
:wm:

gelöschter User

unregistriert

28

Montag, 4. März 2013, 09:22

Hallo Schnurzpiepe

lies bitte mal alle Antworten in diesem Thread, dann siehst Du das kein Link gepostet werden muss, da ja alles beschrieben wurde und auch Bilder in der Galerie sind...
( NEU EINGESTELLT von OXEBO )
viel Erfolg
asx13

gelöschter User

unregistriert

29

Montag, 4. März 2013, 09:42

Bilder der Schalter einer nachgerüsteten Sitzheizung

Hallo,
um es mal ganz einfach zu machen:

Klick

und

Klick

Gruss
Desaster

P.S.
Hier noch einmal ein spezieller Dank an unser Mitglied Oxebo, der so freundlich war schnell noch diese Bilder anzufertigen und hier einzustellen.! :thumbup:

Schnurzpiepe

Youngtimer

Beiträge: 76

Fahrzeug: Mitsubishi ASX DID + Edition 1,8 Diesel 150PS

Wohnort: Sachsen/Anhalt

  • Private Nachricht senden

30

Montag, 4. März 2013, 15:30

Sitzheizung nachrüsten

Ich danke euch, habe die Bilder in der Galerie gefunden. Hatte nicht gedacht, daß die Schalter in der Mittelkonsole Platz finden da es ja kaum Platz für irgend welche Experimente gibt.
Jetzt nur noch eine Frage, und nicht böse sein wenn diese im Forum auch schon beantwortet ist. Um welche Sitzheizung handelt es sich die auf den Bildern zu sehen ist?. Da es ja verschiedene Ausführungen gibt mit unterschiedlichen Schaltern und nicht jeder Schalter wird in die knapp bemessene Mittelkonsole Platz finden. Gruß
:wm:

Oxebo

Ashigaru

Beiträge: 738

Fahrzeug: ASX 4WD 1,8 DID Intense, EZ. 12 2011, Platinum Grau metallic, abnehmbare Ahk. 1,8 t, Sitzheizung nachgerüstet, schw. Seitenschutzleisten. Seit Okt. 2014 Seat Leon X-Perience 2,0 TDI 150 PS

  • Private Nachricht senden

31

Montag, 4. März 2013, 17:55

Hallo Schnurzpiepe

Um welche Sitzheizung handelt es sich die auf den Bildern zu sehen ist?
da kann ich leider nicht mit weiteren Infos dienen :heul: . Die Sitzheizung wurde vor der Auslieferung des ASX durch den Händler nachgerüstet. Preis 399,- €.

Gruß Oxebo

Norbert

Rookie

Beiträge: 35

Fahrzeug: ASX - 1,8 DID Intense / Granit-Braun

  • Private Nachricht senden

32

Montag, 28. Oktober 2013, 09:20

Nachrüstung Sitzheizung - Anschlußprobleme

Guten Tag !

Angeregt auch durch die positiven Beiträge zum Thema Nachrüstung Sitzheizung, habe ich diesen Nachrüstsatz
KFZ 12v Auto Carbon Sitzheizung Nachrüstsatz Universal 2x Heizmatten Marke Systafex

gekauft und diesen in einer Werkstatt einbauen lassen.Bei der Abholung ging nichts, der Meister total erschüttert, es hätte vorher funktioniert. Auto wurde nochmals überprüft und man stellte fest, daß die Heizung nur bei angeschaltetem Licht geht. Problem wäre die freie Kabelbelegung unter den zwei Vordersitzen, ( irgendetwas mit Belegung 15 - damit kann man nichts anfangen ) man müßte evtl.eine extra Leitung zum Zündschloß legen. Aus den Beiträgen zu diesem Thema im Forum konnte man ja kein Problem in dieser Hinsicht erkennen,- kann jemand helfen ? Gibt es Schaltpläne speziell für den ASX ?
Gruß an die Gemeinde
Norbert

Kra(s)xler

unregistriert

33

Montag, 28. Oktober 2013, 12:23

Moin,

Problem wäre die freie Kabelbelegung unter den zwei Vordersitzen, ( irgendetwas mit Belegung 15 - damit kann man nichts anfangen ) man müßte evtl.eine extra Leitung zum Zündschloß legen.


Ähm ..... Klemme 15 meint er wohl? Und ein Kabel/Anschluss mit dieser Belegung kommt quasi direkt vom Zündschloss: Das ist geschaltetes Plus!

Was will er da noch legen?

Bei unserem ASX wurde die Sitzheizung nachgerüstet und meines Wissens nach kein neues Kabel gezogen.
Wenn ich mich nicht irre, liegt die Einbauanleitung im Auto. Wenn das wieder da ist, kann ich mal gucken, wo da was angeschlossen wird.

Gruß Kra(s)xler

Beiträge: 934

Fahrzeug: ASX 4WD 1,8 DI-D+Instyle

Wohnort: Ludwigsburg

  • Private Nachricht senden

34

Montag, 28. Oktober 2013, 12:36

Auto wurde nochmals überprüft und man stellte fest, daß die Heizung nur bei angeschaltetem Licht geht.

Hallo Norbert,

das ist der Oberhammer :!:

Wenn es nicht so traurig wäre, dann könnte man sogar darüber lachen. :lachen:

Hoffentlich biegen die das wieder hin ... Toi, toi, toi ... :thumbup:

Grüße,
White Beauty

Norbert

Rookie

Beiträge: 35

Fahrzeug: ASX - 1,8 DID Intense / Granit-Braun

  • Private Nachricht senden

35

Dienstag, 29. Oktober 2013, 09:41

Hallo Kra(s)xler,-

danke für Deine Zeilen. Wenn Du in der Einbauanleitung mal nachschauen könntest, wäre ich dankbar.

Gruß
Norbert

Kra(s)xler

unregistriert

36

Dienstag, 29. Oktober 2013, 10:58

Mach' ich. Gestern kam mir der Orkan dazwischen. Hier ging die Post ab 8|

gelöschter User

unregistriert

37

Dienstag, 29. Oktober 2013, 11:44

Strom-Anschlüsse für Sitzheizung

Hallo,
gem. Service-Manual sind bei den Standard-Sitzen (ohne Sitzheizung) keine Strom-Anschlüsse unter den Sitzen vorhanden.
Bedeutet, diese müssen extra verlegt werden. Für einen geübten Mechaniker sollte es aber kein Problem sein, diese zu verlegen und an den passenden Klemmen (Klemme 15-Zündungsplus und Masse) z.B. am Sicherungskasten anzuschliessen.
Ich gehe davon aus, das hier dann gleichzeitig auch die Absicherung mittels passender Sicherung auf einem freien bzw. dafür vorgesehenen Platz im Sicherungskasten erfolgt.
Gem. BA (8-22) ist für die Sitzheizung der Sicherungsplatz Nr. 25 mit einer 30 A-Sicherung vorgesehen.
Gruss
Desaster

Norbert

Rookie

Beiträge: 35

Fahrzeug: ASX - 1,8 DID Intense / Granit-Braun

  • Private Nachricht senden

38

Dienstag, 29. Oktober 2013, 13:41

Guten Tag !

Danke auch an Desaster für seinen Beitrag. Das komische ist nur, nach Aussagen des Meisters sind eben doch Anschlüsse unter dem Sitz vorhanden.
Könnten evt. die verschiedenen Ausstattungstufen eine Rolle spielen ?


Norbert

gelöschter User

unregistriert

39

Dienstag, 29. Oktober 2013, 14:09

Strom-Anschlüsse für Sitzheizung

Hallo,
gem. dem mir vorliegenden Service-Manual gibt es nur den Unterschied mit Sitzheizung oder ohne.
Dann natürlich noch die elektr. Sitze des Instyle, die aber sowieso immer mit einer Sitzheizung versehen sind.
Sofern tatsächlich eine entsprechende Verkabelung vorhanden ist, sind die aufgetretenen Probleme bei Einbau noch unverständlicher.
Denn dann sollte es doch reichen, die entsprechenden Stecker der Sitzheizung in diese Anschlüsse einzustecken....!
Wozu Dein :) dann noch nach Zündungs-Plus (Klemme 15) sucht ist für mich jedenfalls unverständlich, da dieses am Anschluss anliegen sollte.
Gruss
Desaster

Kra(s)xler

unregistriert

40

Sonntag, 3. November 2013, 18:13

Moin,

hat etwas gedauert.

Die Beschreibung für unsere nachgerüstete Heizung "Waeco Magic Comfort" gibt nur den universellen Anschluss her.
Leider nix spezifisches für den ASX.

Dem Plan nach hat die Heizung neben dem Schalter ein eigenes Relais muss an Klemme 15 und 30 angeschlossen werden.
15 schaltet dann das Relais und gibt den Saft von 30 frei - vereinfacht ausgedrückt.


Gruß Kra(s)xler