Du bist nicht angemeldet.


mathiaas

Greenhorn

  • »mathiaas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Fahrzeug: MMC ASX 1,8DI-D 4WD

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 5. Februar 2016, 19:17

leerlaufdrehzahl plötzlich erhöht

Hallo Leute,

ich fahre seit gut einem 3/4 jahr meinen ASX und bin sehr zufrieden mit dem Auto.

nun zu meiner Beobachtung:

Wie in der überschrift beschrieben liegt seit heute in der Früh meine Leerlaufdrehzahl bei nicht einelegten Gang und nicht getretener Kupplung nicht mehr bei u ng 700u/min, sondern hat sich auf gut 900-1000u/min erhöht.
gebe ichbein bisschen gas und lasse das pedal aus sinkt die Drehzahl kurz auf den standartwert und geht im anschluss gleich wieder auf 900-1000.

woran könnte das liegen?

Dachte zuerst an eine Dpf regeneration aber auch nach dem heimweg von der Arbeit war das gleiche zu beobachten.
ca 30km Fahrtstrecke.


gruss mathias

Beiträge: 329

Fahrzeug: ASX TOP 2.2DI-D 4WD - MY15

Wohnort: bei Stuttgart

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 5. Februar 2016, 19:30

Sobald ein stärkere Verbraucher dazuschaltet, Lüftung, Heizung usw... geht bei mir die Drehzahl auch hoch.
z.B. Leerlauf ~700RPM .... Lüftung ein -> ~1000RPM

Evtl. mal darauf achten?
AAHK - Webasto Standheizung - Bosch PDC vorne + hinten

BigM

Earl of Beaconsfield

Beiträge: 3 784

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 5. Februar 2016, 19:33

..... es ist Winter - Sitzheizung noch hinzu usw. Die Drehzahl sollte sich aber irgendwann wieder normal einpendeln. Wenn nicht sollte es sich der Freundlcieh einmal anschauen. 8)
Grüße BigM
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



mathiaas

Greenhorn

  • »mathiaas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Fahrzeug: MMC ASX 1,8DI-D 4WD

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 5. Februar 2016, 20:01

Lüftung hab ich immer auf Stufe 1 mitlaufen.
War bis jetzt eigentlich kein Problem.

Auch war mit der Heckscheibenheizung nichts derartiges Feststellbar.
Sitzheizung habe ich leider keine :)

Oxebo

Ashigaru

Beiträge: 738

Fahrzeug: ASX 4WD 1,8 DID Intense, EZ. 12 2011, Platinum Grau metallic, abnehmbare Ahk. 1,8 t, Sitzheizung nachgerüstet, schw. Seitenschutzleisten. Seit Okt. 2014 Seat Leon X-Perience 2,0 TDI 150 PS

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 5. Februar 2016, 20:40

Klimaanlage?

mathiaas

Greenhorn

  • »mathiaas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Fahrzeug: MMC ASX 1,8DI-D 4WD

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 5. Februar 2016, 20:50

Klimaanlage ist ausgeschalten.
Heizungsregler bei ung 22°C
Lüftung Stufe 1
Lüftungsstellung Frontscheibe und Fussraum.

7

Freitag, 5. Februar 2016, 23:08

licht eingeschaltet?
es kann kurzfristig aber auch an der aussentemperatur oder der luftfeuchtigkeit liegen.
gruss anmuht

mathiaas

Greenhorn

  • »mathiaas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Fahrzeug: MMC ASX 1,8DI-D 4WD

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 6. Februar 2016, 06:50

Licht habe Ich im Automatikmodus.
In der früh wars ein. Am Heimweg aus.

Bis jetzt ist mit eine Temperaturabhängigkeit nicht aufgefallen. Selbst bei -21°C war die Leerlaufdrehzahl bei 700-750.

Heut in der Früh war beim starten die Leerlaufdrehzahl wieder höher als sonst, aber als ich geparkt habe ist sie wieder auf den Normalwert gesunkenen und ohne schwanken dort geblieben.

9

Samstag, 6. Februar 2016, 08:07

ich denke das ist völlig normal.
zur sicherheit kannst du ja unter der motorhaube nach marderspuren kontrollieren.
gruss anmuht

Ähnliche Themen