Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 3. April 2014, 16:45

Welche Infos in das Fahrtenbuch?

Hallo,

ich bekomme höchstwahrscheinlich ab Juli einen eigenen Dienstwagen zur Verfügung gestellt, welchen ich auch privat nutzen darf. Nun hat mir aber mein Chef schon gesagt, dass private und geschäftliche Fahrten ganz klar mittels Fahrtenbuch erkennbar sein müssen. Da es das erste Mal sein wird, dass ich ein Fahrtenbuch führe, wollte ich ein paar Infos einholen. Was muss alles unbedingt ins Fahrtenbuch rein?

gelöschter User

unregistriert

2

Donnerstag, 3. April 2014, 17:08

Fahrtenbuch

Hallo,
eine umfassende Information über Art und Inhalt eines Fahrtenbuches findest Du schon mal hier:

Klick

Gruss
Desaster

P.S.
Da dieses Thema nicht Fahrzeugspezifich ist, sollte/könnte das Thema hierhin verschoben werden: Klick

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Desaster« (3. April 2014, 20:07) aus folgendem Grund: Ergänzug zur Verschiebung des Thema


3

Freitag, 4. April 2014, 19:02

Hey,

vielen Dank erstmal für den wertvollen Link. Ich habe mich selbst auch ein wenig umgesehen und bin dabei auf http://www.autofinanzierungen.com/ratgeb…werter-vorteil/ gestoßen, wo es nun einen Punkt gibt, der mir ein wenig unklar ist. Dort steht unter anderem, dass die Belege zB von der Tankstelle inklusive Datum notwendig sind. Muss ich da einfach ins Fahrtenbuch eintragen, dass ich tanken war oder wird da einfach der Beleg von der Tankstelle eingeklebt oder wie macht man das richtig?

gelöschter User

unregistriert

4

Freitag, 4. April 2014, 20:19

Fahrtenbuch / Tankquittungen

Hallo,
da es ein kann, das der Bearbeiter im Finanzamt die Tankquittungen sehen möchte, würde ich die mit einem Heftstreifen am Anfang oder Ende des Fahrtenbuches einheften.
Gruss
Desaster