Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Ernieex

unregistriert

1

Sonntag, 6. Januar 2013, 17:20

Navi Gefahrenstellenwarner

Hallo,
hat jemand von euch einen Gefahrenwarner (Gefahrenzonen) auf dem Navigationsgerät im C4 Aircross (Citroën NaviDrive 2012)?
Oder gibt es in diesem fall was von Mitsubishi?
Von Citroen gibt es dieses nur für andere Navis.
Gruss Ernie

C4Aircrosser

Youngtimer

Beiträge: 90

Fahrzeug: C4 Aircross 1.8 Diesel 4WD Exklusive

Wohnort: Braunschweig

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 12. Januar 2013, 17:24

Hmmm.....

... wüsste nicht, dass es das beim Aircross gibt. Aber auch andere Citroen-Modelle, die in Deutschland verkauft werden, sind mir mit einem Gefahrenstellenwarner nicht bekannt. Welche Modelle haben das denn?

gelöschter User

unregistriert

3

Samstag, 12. Januar 2013, 17:58

Gefahrenstellen-Warner / TMC-Symbole auf der Karte

Hallo,
wenn damit die über TMC wählbaren Symboltypen Unfall, Gegenverkehr, Umleitung, Stau, Baustelle, glatte Straße und andere Gefahren etc. gemeint sind, so gibt es das sehr wohl im Navi des MMCS.
Die entsprechenden Symboltypen können im Rahmen der Einstellungen/Konfiguration des TMC ausgewählt werden. Sofern diese Informationen dann über TMC auch übertragen werden, können diese Symbole dann auf der aktuellen Karte/Route des Navi angezeigt werden.
Siehe Betriebsanleitung des MMCS Seite 148.
Desaster

qwertzy

Ashigaru

Beiträge: 513

Fahrzeug: Mitsubishi ASX 1.8 DI-D+ Instyle 4WD (Bj. 2010)

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 12. Januar 2013, 19:22

Ich vermute Ernieex meint mit "Gefahrenstellen" etwas Anderes, das er hier aber nicht in Klartext ansprechen möchte.

Gruß
qwertzy

EQ33

Rallye-Champion

Beiträge: 295

Fahrzeug: Mitsubishi ASX 1.8 DI-D 4WD Instyle, Panther-Schwarz, Frontschutzbügel, Flankenrohre, Sport-Pedal-Set, Edelstahl-Einstiegsleisten, Ladekantenschutz & Türgriffe, Borbet XL Alus auf Hankook 245/45R18, 2in1 LED TFL-NSW, CarWrapping Motorhaube, EBC Turbo Groove Bremsscheiben + Greenstuff Bremsbeläge, EVOLITY 6 fach Stahlflex-Bremsschläuche

Wohnort: Strausberg

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 12. Januar 2013, 21:30

na Blitzer sind nicht drin, da muß wohl weiter das gute alte mobile TomTom herhalten ;)

Julchen

Ronin

Beiträge: 397

Fahrzeug: ASX 1,8 DI-D Intense 4WD, Panther-Schwarz, AHK abnehmbar, Sitzheizung nachgerüstet, Frontschutzbügel, Flankenrohre

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 12. Januar 2013, 23:23

Oder navigon :thumbsup:

gelöschter User

unregistriert

7

Sonntag, 13. Januar 2013, 00:08

hi

oder ein stinknormales smartfone mit navigon drauf, das benutze ich für alles... telefonieren, blue tooth also freisprechen, und auch noch navigieren, eben auch mit gefahrenstellen usw
gruss asx13

C4Aircrosser

Youngtimer

Beiträge: 90

Fahrzeug: C4 Aircross 1.8 Diesel 4WD Exklusive

Wohnort: Braunschweig

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 13. Januar 2013, 16:27

Korrekt!

Hallo,
wenn damit die über TMC wählbaren Symboltypen Unfall, Gegenverkehr, Umleitung, Stau, Baustelle, glatte Straße und andere Gefahren etc. gemeint sind, so gibt es das sehr wohl im Navi des MMCS.
Die entsprechenden Symboltypen können im Rahmen der Einstellungen/Konfiguration des TMC ausgewählt werden. Sofern diese Informationen dann über TMC auch übertragen werden, können diese Symbole dann auf der aktuellen Karte/Route des Navi angezeigt werden.
Siehe Betriebsanleitung des MMCS Seite 148.
Desaster
Da hast du Recht Deasater. Ich bin allerdings beim Wort "Gefahrenstelle" gleich von Blitzern ausgegangen. Die von dir genannten Fälle sind natürlich durch TMC verfügbar.

Ernieex

unregistriert

9

Montag, 14. Januar 2013, 16:29

... wüsste nicht, dass es das beim Aircross gibt. Aber auch andere Citroen-Modelle, die in Deutschland verkauft werden, sind mir mit einem Gefahrenstellenwarner nicht bekannt. Welche Modelle haben das denn?
Hallo,

ja ich meine Blitzer-Warner.
Für die Navis von Citroen, "My Way" und dass "Navi Drive 3D" gibt es die Warner: ( siehe http://www.scdb.info/de/software-citroen/ )

Finde die super hilfreich.
Vielleicht kommt es ja auch mal für das Navi vom Aircross raus, würde mich zumindest freuen.

C4Aircrosser

Youngtimer

Beiträge: 90

Fahrzeug: C4 Aircross 1.8 Diesel 4WD Exklusive

Wohnort: Braunschweig

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 24. Januar 2013, 16:04

Die Technik kommt von Mitsubishi. Da müssten die Nachrüsten und ich weiß nicht, wie die Rechtslage in Japan zu diesem Thema aussieht.