Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

C4Aircrosser

Youngtimer

  • »C4Aircrosser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Fahrzeug: C4 Aircross 1.8 Diesel 4WD Exklusive

Wohnort: Braunschweig

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 12. April 2013, 16:12

1. Wartung (15.000km)

So, die erste Wartung meines C4Aircross stand an. Bin zwar noch knapp unter 15.000 km, aber es ließ sich gut mit dem Reifenwechsel kombinieren.
Hier die Rechnung:
»C4Aircrosser« hat folgende Datei angehängt:

gelöschter User

unregistriert

2

Freitag, 12. April 2013, 16:28

Wartungskosten C4 Aircross

Hallo,
neben solchen netten Gimmicks wie kostenloser Leihwagen und kostenlose Einlagerung der Winterräder, auch noch ein angemessener Preis, der allerdings durch "günstigere" Preise beim Öl noch weiter verbessert werden könnte.

Eine Frage ergibt sich aber für mich: Wie reinigt Dein :) den Pollenfilter?????
Gruss
Desaster

fademar

Haudegen

Beiträge: 151

Fahrzeug: ASX Diesel

Wohnort: Essen

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 12. April 2013, 17:22

Wartungskosten

Hallo
Beim Öl für den Aircross hat der Händler
die Reifeneinlagerung wieder raus.
Magnatec 5w30 kostet bei Ebay ca. 32€

Gruß

fademar :P :wm:

C4Aircrosser

Youngtimer

  • »C4Aircrosser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Fahrzeug: C4 Aircross 1.8 Diesel 4WD Exklusive

Wohnort: Braunschweig

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 13. April 2013, 09:57

Bin zufrieden!

@Desaster: Da ich kein Autofachmann bin, kann ich zur Reinigungsfrage keine Antwort geben. ;-) Da muss ich letztlich dem Händler vertrauen. Die haben sich den wohl angeschaut und der wäre noch völlig in Ordnung. ?( Aber insgesamt fand ich auch, dass der Preis in Ordnung war.
@fademar: Da hast du Recht, das Öl geht sicherlich günstiger. Bin mir aber immer unsicher, ob man sein eigenes mitbringen sollte. Vor- und Nachteile?

gelöschter User

unregistriert

5

Samstag, 13. April 2013, 10:05

Inspektion

Bin mir aber immer unsicher, ob man sein eigenes mitbringen sollte. Vor- und Nachteile?
Hallo,
wenn das mit dem :) abgesprochen ist/wurde, dann gibt es keinerlei Nachteile. Berechnet wird dann aber ggfs./wahrscheinlich die Entsorgung des Altöls, wobei man auch da die Preise vorher erfragen/abstimmen sollte.

Zum Pollenfilter:
Gereinigt bekommt man den m.E. nicht, da die Pollen im Gewebe des Filters "festhängen". Wenn der Filter bei Begutachtung durch den Monteur für noch i.O. befunden wurde, dann ist das ja ok. Mich störte nur der Hinweis "Pollenfilter gereinigt".
Danke Dir für die weitere Erläuterung.
Gruss
Desaster

C4Aircrosser

Youngtimer

  • »C4Aircrosser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Fahrzeug: C4 Aircross 1.8 Diesel 4WD Exklusive

Wohnort: Braunschweig

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 13. April 2013, 10:28

Kein Thema

Mache ich doch gerne ;-) Und auch vielen Dank dir, für deine Erklärung bzgl. des Pollenfilters. Bin auf dem Gebiet kein Mann sondern eine Frau mit zwei linken Händen und Füßen und einer Autoallergie. :-D

BigM

Earl of Beaconsfield

Beiträge: 3 693

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 13. April 2013, 11:46


Gereinigt bekommt man den m.E. nicht, da die Pollen im Gewebe des Filters "festhängen". Wenn der Filter bei Begutachtung durch den Monteur für noch i.O. befunden wurde, dann ist das ja ok. Mich störte nur der Hinweis "Pollenfilter gereinigt".

Vielleicht ist es ja beim Franzosen kein Papier-Kohle-Filter :?: oder die haben noch einen Zweiten drin ......
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



marwi

Rookie

Beiträge: 35

Fahrzeug: C4 Aircross 4WD Exclusiv HDI150

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 7. Mai 2013, 23:26

HI ,

ich habe meinen Aircross nun 1 Monat , da ich diesen Monat bestimmt zur 15.000 KM Service muss , bin ich mal gespannt was ich so handeln kann bei dem Händler. Ich muss ca alle 1,5 - 2 Monate zum Service.

werde Berichten

marwi

Rookie

Beiträge: 35

Fahrzeug: C4 Aircross 4WD Exclusiv HDI150

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 15. Juni 2013, 14:24

Hi ,

ich war heute zur Inspektion 15.000 KM der C4 Aircross ist nun 2 Monate alt.

Rechnung 276,83 EUR

Verbrauchsmaterial 5 EUR
Luftfiltereinsatz gereinigt ( Wartung ) 6,96 EUR
Pollenfilter erneuert ( Wartung ) 6,96 EUR
Wartung - Systematische Arbeiten 97,44 EUR
Motoröl 05W30 73,62 EUR
Dichtung 1,12 EUR
Oelfilter 15,81 EUR
Pollenfilter 25,72 EUR

Leihwagen 0, 00 EUR


Gruss