Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

gelöschter User

unregistriert

1

Mittwoch, 4. März 2015, 09:14

Warnmeldung FAP im Zentral-Display

Guten Morgen,

meine Frau hat mir gerade ein unerfreuliches Bild zugesandt. Der BC scheint ein Problem mit dem FAP zu haben. Ungewoehnlich, da der Wagen nicht einmal 20tkm auf dem Tacho hat und fast nur auf der BAB bewegt wird. Habe sie nochmal auf die Bahn geschickt.

Habe das Bild in der Galerie abgelegt, kriege das mit dem Link nicht hin.

Gruss

Sascha

gelöschter User

unregistriert

2

Mittwoch, 4. März 2015, 09:45

Warnmeldung FAP?

Hallo,
was ist mit FAP genau gemeint?

Zuerst würde ich mal in das Handbuch schauen, was es genau mit dieser Meldung auf sich hat.

Es gibt allgemeine Warnmeldungen zu Problemen, die durch ein bestimmtes Nutzerverhalten ggfs. beseitigt werden können.
Weiterhin gibt es Warnmeldungen zu Problemen, die nur von der Werkstatt behoben werden können.

Gruss
Desaster

gelöschter User

unregistriert

3

Mittwoch, 4. März 2015, 10:25

Hallo Desater,

FAP (Filtre à particules) ist nichts anderes wie DPF. Das gute Stuck scheint sich gestern Abend bei der Vollgasfahrt verschluckt zu haben. Sie wird jetzt nochmal auf die Bahn gehen und dann heffentlich eine Regeneration ausloesen. Habe keine Lust eine Zwangsregeneration einleiten zu muessen. Interessanterweise, haben wir mit den anderen Fahrzeugen zusammen mehr als 300tkm mit diesem System absolviert und noch nie so eine Meldung zu Gesicht bekommen.

Interessant ist auch, das der Wagen den Total Premium Diesel (war ein versehen) an Bord hat und nicht wie sonst den Standard Diesel + Monzol.

Gruss
Sascha