Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »White Beauty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 934

Fahrzeug: ASX 4WD 1,8 DI-D+Instyle

Wohnort: Ludwigsburg

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. August 2013, 12:57

Steuermodul defekt

Hallo,

seit gestern habe ich Gewissheit darüber, wieso unser Tagfahrlicht nicht mehr funktioniert - das Steuermodul ist nämlich defekt :cursing: und das bereits nach 2 1/2 Jahren. :thumbdown:
Die Mitsuwerktstatt meinte, dass die Garantie bereits nach 2 Jahren vorbei sei. :vertrag: Ich dachte mir dann: Wieso überrascht mich das jetzt nicht ... Das war ja klar. :lachen:
Am kommenden Montag bekomme ich dann die Info, wie es weiter geht und vor allem wieviel es kosten wird, da erst eine Anfrage an MM gestellt werden muss.

Ich werde berichten.

Grüße,
White Beauty

gelöschter User

unregistriert

2

Donnerstag, 15. August 2013, 13:09

Garantiezeit

Die Mitsuwerktstatt meinte, dass die Garantie bereits nach 2 Jahren vorbei sei.
Hallo,
und wieso gewährt dann Mitsubishi 3 Jahre Garantie???
Vorbei ist die gesetzliche Gewährleistung nach 24 Monaten Klick , nicht die Garantie Klick , welche eine freiwillige Erweiterung der gesetzlichen Bestimmungen seitens des Herstellers bedeutet!
Kleiner aber feiner Unterschied, den auch Dein :) eigentlich kennen sollte.
Gruss
Desaster

M3tuS

Youngtimer

Beiträge: 77

Fahrzeug: Dodge Challenger SRT® 392

Wohnort: Düren

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. August 2013, 13:22

Wenn aber genau diese Garantie die Lampen und was damit zu tun hat ausschließt (da freiwillig von MM ist das möglich), ist man auf die Gewährleistung angewiesen, die ja in diesem Fall vorbei ist.

lg
Auge um Auge führt nur dazu, dass die ganze Welt erblindet.
-Mahatma Gandhi-

gelöschter User

unregistriert

4

Donnerstag, 15. August 2013, 13:28

Garantie

Hallo,
klar, Leuchtmittel und Verbrauchsmaterialien wie Bremsbeläge etc. sind von der Garantie ausgenommen, elektronische Bauteile wie Steuermodule etc. sicherlich aber nicht!
Wobei, solche Module kosten auch nicht die Welt: Klick
Desaster

M3tuS

Youngtimer

Beiträge: 77

Fahrzeug: Dodge Challenger SRT® 392

Wohnort: Düren

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. August 2013, 13:34

Wundern würds mich auch, aber wie gesagt: Möglich wäre es.

Wie ma so schön sagt: Ich hab schon Pferde kotzen sehen. ;)

Zitat

Wobei, solche Module kosten auch nicht die Welt: Klick
Hui, da kann man sich die auch direkt selber austauschen, ohne den Sprit zum :D zu verballern.

lg
Auge um Auge führt nur dazu, dass die ganze Welt erblindet.
-Mahatma Gandhi-

gelöschter User

unregistriert

6

Donnerstag, 15. August 2013, 13:39

Steuermodul

Hui, da kann man sich die auch direkt selber austauschen, ohne den Sprit zum :D zu verballern.
Hallo,
könnte man sicherlich, jedoch geht es ja hier auch um die Kosten der Fehlersuche.....!
Und es sollte ja auch wieder ein Original-Modul verbaut werden. Dafür hat man doch die GARANTIE!
Gruss
Desaster

  • »White Beauty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 934

Fahrzeug: ASX 4WD 1,8 DI-D+Instyle

Wohnort: Ludwigsburg

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 15. August 2013, 14:03

Steuermodul

... und wieso gewährt dann Mitsubishi 3 Jahre Garantie???
Vorbei ist die gesetzliche Gewährleistung nach 24 Monaten Klick , nicht die Garantie Klick , welche eine freiwillige Erweiterung der gesetzlichen Bestimmungen seitens des Herstellers bedeutet! Kleiner aber feiner Unterschied, den auch Dein eigentlich kennen sollte.
Hallo >>Desaster<<,

danke für den Hinweis ... der ist goldwert. :thumbup:
Halte ich meinem :) mal unter die Nase, falls es notwendig sein wird.

Grüße,
White Beauty

gelöschter User

unregistriert

8

Donnerstag, 15. August 2013, 14:07

Steuermodul

Halte ich meinem :) mal unter die Nase, falls es notwendig sein wird.
Hallo,
wird zwar nicht notwendig sein, da Mitsubishi sicherlich den Austausch bzw. die Reparatur im Rahmen der Garantie anweisen wird, doch trotzdem würde ich mir diesen Hinweis an den :) nicht verkneifen! :thumbup:
Der soll ruhig mal sehen, das man einen erheblichen Wissensvorsprung hat! :thumbdown:
Gruss
Desaster

ASXellent

Sir Sheridan Le Fanu

Beiträge: 1 595

Fahrzeug: 2011er 1.6 Invite Intro Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 15. August 2013, 20:47

Gedanke am Rande: das Tagfahrlicht hat mir noch nie gut gefallen. Manch Verkehrsteilnehmer reagiert schon recht merkwürdig, wenn im Rückspiegel ein hübsch-agressiver SUV mit vermeintlich eingeschalteten Nebelscheinwerfern auftaucht. Das suggeriert die Prollerei mancher BMW Fahrer von 1990 bis heute. Also ich würde es nicht vermissen. Ich nutze lieber "Grundstellung Mitte" mit aktiviertem Leuchtband oben.


8| Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen 8|

McFly

Rookie

Beiträge: 24

Fahrzeug: ASX 1.8 DI-D+ ClearTec MIVEC 2WD

Wohnort: Wanderup

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 16. August 2013, 10:39

Nun hier oben in Schleswig Holstein ist diese Tagesfahreinstellung Gold wert. Wer öfters mal über die Grenze nach DK fährt, der wird dies besonders zu schätzen wissen. Denn den dänischen Verkehrswächtern reicht dies bereits. In DK herrscht Dauerlicht Pflicht das ganze Jahr über und nicht nur wie bei uns von Nov bis einschl März.
Und wer einmal in eine dänische Verkehrskontrolle geraten ist, und dafür von den zwar netten, aber harten Cops gerügt worden ist, der vergisst das nie wieder

bogu112

unregistriert

11

Freitag, 16. August 2013, 12:20

Hallo McFly,
wieso "nur" in Schleswig Holzbein??
Nun hier oben in Schleswig Holstein ist diese Tagesfahreinstellung Gold wert.
Auch in den anderen Bundesländern macht dies Sinn.

Ähhhh....??

Zitat

... das ganze Jahr über und nicht nur wie bei uns von Nov bis einschl März...
???... ich wusste auch nicht das es in Deutschland nur eine Tagfahrlichtpflicht von November bis März gibt?? Meine LED leuchten sowieso das ganze Jahr.

lg

bogu112

BigM

Earl of Beaconsfield

Beiträge: 3 783

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 16. August 2013, 12:34

Die Hedwig-Holzbeiner fahren wohl halt öfters mal nach DK rübber ..... daher meint er es ist goldwert :!: :whistling:
"und"
Nov. bis Mär. ist halt früher dunkel und das Licht wird benötigt - für SH gesprochen- ... mehr nicht ....

Tja, recht schwer dies eigene Völkchen in Südschleswig/-skandinavien zu verstehen, waaa .... :D
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



bogu112

unregistriert

13

Freitag, 16. August 2013, 12:42

Hallo BigM,
es steht eindeutig geschrieben:
In DK herrscht Dauerlicht Pflicht das ganze Jahr über und nicht nur wie bei uns von Nov bis einschl März.
Ich kenne die Vorschriften für das Tagfahrlicht in Deutschland. Andere werden aber durch solche Aussagen irritiert. Deswegen habe ich mich mit einem leicht hessisch irritierten ironisch fragenden Beitrag beteiligt.

lg

bogu112

BigM

Earl of Beaconsfield

Beiträge: 3 783

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 16. August 2013, 12:47

Da hast du recht.

Aber das hat er nicht so gemeint bogu112 ... :!: Glaub es mir .....
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



bogu112

unregistriert

15

Freitag, 16. August 2013, 12:49

... daher meine u.A. ironische Frage.

gelöschter User

unregistriert

16

Freitag, 16. August 2013, 13:38

Tagfahrlicht in DK nicht ausreichend?

Hallo,
nach meinem Kenntnisstand ist das reine Tagfahrlicht in DK aber nicht ausreichend...!

So muß auch hinten die Beleuchtung an sein ggfs. mittels Standlicht?

Zitat Anfang
Spezielle Tagfahrleuchten dürfen laut
ADAC in Italien und manchen Ländern verwendet werden; in anderen Ländern werden sie überwiegend toleriert.
Zitat Ende

Quelle: Klick
Gruss
Desaster

  • »White Beauty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 934

Fahrzeug: ASX 4WD 1,8 DI-D+Instyle

Wohnort: Ludwigsburg

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 20. August 2013, 13:43

Hallo >>Desaster<<,


mein :) hat geschrieben:



"Wir haben nun Antwort von Mitsubishi: Auf das Zubehör werden 24 Monate Gewährleistung gegeben. Da der Einbau im April 2011 erfolgt ist, wird daher keine Garantie übernommen.Das Steuergerät gibt es allerdings einzeln (Ersatzteile-Nummer: Z5019150). Der Preis dafür liegt bei 75,—€ inkl. MwSt. Hinzu kommen noch ca. 40 € an Montagekosten."

Ich habe bereits zurückgeschrieben und warte noch ... :sleeping:


Grüße,

White Beauty

gelöschter User

unregistriert

18

Dienstag, 20. August 2013, 13:51

Garantie

Auf das Zubehör werden 24 Monate Gewährleistung gegeben. Da der Einbau im April 2011 erfolgt ist
Hallo,
wie Zubehör? Wie im April eingebaut?
Das ist ein Serienmäßig verbautes Bauteil, welches zum Serienstand des Fahrzeug gehört und somit selbstverständlich auch unter die Garantie des Herstellers von 36 Monaten fällt.
Es ist manchmal wirklich unglaublich, mit welchen sinnfreien Begründungen versucht wird, die vorhandenen Ansprüche des Kunden abzuwimmeln!
Gruss
Desaster

qwertzy

Ashigaru

Beiträge: 517

Fahrzeug: Mitsubishi ASX 1.8 DI-D+ Instyle 4WD (Bj. 2010)

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 20. August 2013, 16:11

Serie oder umgerüstet?

Hallo White Beauty,

um Missverständnisse zu vermeiden:
Was bei Deinem ASX ausgefallen ist, ist das serienmäßige Tagfahrlicht des Instyl?

Oder hast Du auf ein anderes Tagfahrlicht aus dem Mitsubishi-Zubehörkatalog (also kein Serienteil) umrüsten lassen/umgerüstet. Ich glaube da gab es mal Tagfahrlicht zum nachrüsten als LED-Leisten.

Gruß
qwertzy

gelöschter User

unregistriert

20

Dienstag, 20. August 2013, 16:29

Steuermodul

Ich glaube da gab es mal Tagfahrlicht zum nachrüsten als LED-Leisten.
Hallo,
richtig, aber dieses LED-Tagfahrlicht aus dem Zubehör wurde an das vorhandene Steuermodul angeschlossen. :!:
Konnte damit sogar zum Positionslicht umprogrammiert werden.

Deshalb ist das ja vollkommener Unsinn was die da nun mitgeteilt haben. Die möchten das gerne als Zubehörteil bewerten, damit die 3-jährige Hersteller-Garantie nicht greift. Aber so geht es ja nun mal nicht.
Sonst kommen die bei Problemen mit der Motorsteuerung plötzlich auch mit dieser durchsichtigen Nummer und reden dann von einem Zubehörteil (für den Motor)..!
Wenn es nicht so traurig wäre, dann könnte man darüber sogar lachen...! :thumbdown:

Gruss
Desaster

Ähnliche Themen