Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HitsForever

Greenhorn

  • »HitsForever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Fahrzeug: Mitsubishi ASX

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 21. März 2015, 16:08

Tristan Auron Modell BT2D7013a Multifunktionslenkrad geht nicht

Hallo Community,
ich habe mir das oben genannte Radio in meinen Mitsubishi ASX Gao Baujahr 2010 eingebaut. Soweit funktioniert alles am Radio. Das was mir Kopfschmerzen macht ist, dass ich das Multifunktionslenkrad sowie den USB in der Mittelkonsole nicht mehr nutzen kann (vom Radio nicht erkannt wird). Habe mir extra nach anraten diesen Adapter, ACV Lenkradadapter Mitsubishi ASX Lancer Outlander (ab 2010) besorgt und eingebaut. Man kann auch über das Radio direkt die Tasten selber belegen. Doch leider erkennt er auch nichts wenn man es selber macht. Jetzt zu meiner Frage.
Wie bekomme ich das hin, dass ich das Multifunktionslenkrad sowie den USB in der Mittelkonsole wieder nutzen kann?
Mit freundlichen Gruß
Danny
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.

2

Samstag, 21. März 2015, 23:33

Hallo

man kann glaube ich den USB vom Kabelbaum abgreifen, welche Kabel das sind kann ich dir nicht sagen, ich habe bei mir von ACV das USB Kabel für den ASX verlegen lassen somit kann ich den USB in der Mittelkonsole nutzen.

zur Lenkradbedienung meine ich im Kopf zu haben das beim Tristan (sowie andere "no Name Geräte" nur lose Kabel am ISO hängen welche noch verbunden werden müssen, welche und wie kann ich dir nicht sagen.

Ich Stand damals genau vor der Entscheidung welches Gerät einbauen, ich hab mir damals wegen der Lenkradfernbedienung
für ein Kenwood entschieden.

Grüße
Frank

Blacky73

Greenhorn

Beiträge: 8

Fahrzeug: ASX 1.6 Intense

Wohnort: Pampow/Schwerin

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

gelöschter User

unregistriert

4

Sonntag, 22. März 2015, 09:31

Lenkradfernbedienung

Hallo,
die Frage ist, ob Du auch das richtige/passende Kabel für Dein Audiogerät erworben hast, denn es gibt ja auf der Anbieter-Homepage einige Versionen für diverse Hersteller:

Klick

Gruss
Desaster

gelöschter User

unregistriert

5

Sonntag, 22. März 2015, 09:54

Hallo HitsForever

Wie Desaster richtigerweise angibt, gibt es für den ASX mehrere Modelle des Lenkradadapters.
Habe mir extra nach anraten diesen Adapter, ACV Lenkradadapter Mitsubishi ASX Lancer Outlander (ab 2010) besorgt und eingebaut.
Die Adapter werden für die Lenkradanbindunganbindung ja benötigt, unterscheiden sich auf der Radioseite aber doch wesentlich.
Für die Radios unterschiedlicher Marken - Alpine,JVC, Sony,Kennwood und andere bekannte Hersteller- gibt es auch unterschiedliche Adapter. Dein Tristan Auron Radio wird namentlich bei keinem Adapter erwähnt.
Wer hat Dir den bestellten Adapter im Zusammenhang mit dem Radio denn angeraten? War es der Anbieter des Radios?
Das solltest Du erst klären, ob Dein bestellter Adapter - ??? welches Radio soll denn zu Deinem Tristan Radio kompatibel sein ??? - überhaupt zu Deinem Exoten passt.
Sonst kannst Du lange suchen und wirst nicht fündig, wie Du Dein Problem lösen kannst.

Gruss ASX13

HitsForever

Greenhorn

  • »HitsForever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Fahrzeug: Mitsubishi ASX

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 22. März 2015, 15:17

Hallo an alle für die zahlreichen Antworten und möchte mich bedanke. Ich werde das mal mit den ISO versuchen. Da sind ja noch einige frei. Kennt jemand einen Link wo der Kabelbaum beschrieben ist, vom Multifunkslenkrad?
Gruß
Danny
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.

gelöschter User

unregistriert

7

Sonntag, 22. März 2015, 16:25

Schaltplan

Kennt jemand einen Link wo der Kabelbaum beschrieben ist, vom Multifunkslenkrad?
Hallo,
evtl hilft Dir das hier weiter:

Klick

Klick

Gruss
Desaster

gelöschter User

unregistriert

8

Sonntag, 22. März 2015, 17:08

Alternativ kannst Du

den Hersteller der Lenkradadapter ja auch anschreiben.
Schick Ihm ein Bild der Rückseite Deines Radios mit allen Anschlüssen, nenne Ihm die genauen Angaben des Radios - Hersteller - Typ usw. und erbitte Unterstützung.
Vielleicht kann Dir der Hersteller die Firma ACV ja auch weiterhelfen.
Evtl. stellen die ja Kompatibilitäten Deines Radios mit Markenradios fest. Du kannst dort nichts kaufen, also nur über den Fachhandel die Ware beziehen, und dann im gleichen Atemzug den vorhandenen Adapter, falls es der Falsche ist, auch zurückgeben.

Grüsse ASX13