Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Cchromosomenfasching« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Fahrzeug: ASX, 1.8 DI-D 4WD, Intense

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Juli 2015, 08:25

Gecleantes Heck - Eure Bilder bitte!

Hallo zusammen,

mein ASX ist Platinum-Grau Metallic und eigentlich gefallen mir die Schriftzüge am Heck so garnicht... kann mir leider aber auch nicht vorstellen, wie es ohne aussehen wird. Hat jemand von Euch das Heck gecleant und nette Fotos für mich? Würde mir die Entscheidung sicher erleichtern! Danke! :-)

gelöschter User

unregistriert

2

Mittwoch, 29. Juli 2015, 09:08

Heck cleanen

Hallo,
siehe hier

Klick

Gruss
Desaster

  • »Cchromosomenfasching« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Fahrzeug: ASX, 1.8 DI-D 4WD, Intense

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 29. Juli 2015, 09:15

Oh super, danke! :) Jaaaa, das gefällt mir doch gleich viel besser, ohne die riesigen Schriften... Ging das einfach ab bei Dir?

gelöschter User

unregistriert

4

Mittwoch, 29. Juli 2015, 10:06

Heck cleanen

Hallo,

es ist nicht mein Fahrzeug.....!

Zu Deiner Frage siehe hier

Klick

Suchfunktion nutzen hilft.....!

Gruss
Desaster

gelöschter User

unregistriert

5

Mittwoch, 29. Juli 2015, 10:09

Heck von Schriftzügen befreit

Hallo
ein wenig besser alles nachlesen wäre eine Empfehlung für Dich.
Desaster hat Dir einen Link zu einem Bild hochgeladen von Jonassis geschickt, und sein Heck selbst nicht bereinigt. Dort in der Verlinkung sieht man wer das Bild hochgeladen hat.

Es ist immer Ratsam, wenn man schon etwas sieht wie so ein Bild, darauf zu achten, wer es hochgeladen hat.
Auch hat dieses Forum eine excellente Suchmaschine, , die man am besten von der Startseite aus besucht. Dann wird auch das gesamte Forum untersucht.
Wenn man schon in einem Thread ist, und dann die Suchmaschine betätigt, wird nur der Thread untersucht.

Das gilt für alle Neuen hier im FORUM: Bitte die Suchfunktionen des Forums benutzen ( auf der Startseite oben rechts in den Wolken )

Dann werden doppelte Einträge auch vermieden und das Forum bleibt übersichtlich.

Viele Grüsse
asx13

  • »Cchromosomenfasching« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Fahrzeug: ASX, 1.8 DI-D 4WD, Intense

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 29. Juli 2015, 10:23

Ok, danke, daß das nicht sein Auto ist, war mir einfach entgangen und den Beitrag im Forum habe ich vorgestern bereits gelesen, mir war aber eine persönliche Einschätzung ob "leicht" oder "schwer" nochmal ganz lieb und interessant zu wissen. WIE es geht, habe ich mir schon angelesen, danke.

7

Mittwoch, 29. Juli 2015, 17:37

das heck von allen schriftzügen zu befreien war mein erstes handeln :)
nur foto hab ich keins davon.
übrigens kannst du ein bild machen und die schriftzüge im photoshop mit dem "bereichsreparatur pinsel" entfernen.
gruss anmuht

ASX-Gauner

Ashigaru

Beiträge: 870

Fahrzeug: Asx 1.8 DID Edition Island Weiß

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 29. Juli 2015, 17:50

Servus,
übrigens kannst du ein bild machen und die schriftzüge im photoshop mit dem "bereichsreparatur pinsel" entfernen.

Coole Idee, muss man drauf kommen :thumbup:

Liebe Grüße
ASX-Gauner
:thumbsup: Das ist total logischer Scheiß, das muss ins Internet !! :thumbsup:
:wm:
Es gibt 3 Dinge die Du im Leben machen solltest !!
1. einen Asx kaufen !
2. dem Forum beitreten !
3. zum ASX - Treffen kommen !

Max1511

Youngtimer

Beiträge: 76

Fahrzeug: Mitsubishi ASX 1.6 Invite (Orient Red), 2015er

Wohnort: Zürich

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 29. Juli 2015, 22:26

Ist natürlich reine Geschmackssache. Einen gecleanten Heck finde ich persönlich langweilig. Bei mir ist ein Schriftzug mit dem Namen des :) geklebt. Und stört auch nicht, da nicht zu gross. Aber nur, solange dieser einen guten Service liefert :D .

Gruss
Alex

gelöschter User

unregistriert

10

Donnerstag, 30. Juli 2015, 00:02

Heck cleanen

Hallo,

ich teile allen die ich überhole mit, welches Fabrikat/Modell (Mitsubishi ASX) und welche Antriebsart (4WD) sie da gerade "versägt" hat.... :thumbup:

Und diejenigen, die hinter mir einfach nur hinterherfahren, die sollen auch wissen, was das für ein Fahrzeug ist, das ihnen so gut gefällt..!

Weshalb sollte ich das auch verbergen ?(

Ich stehe dazu....! Und das bleibt auch so..... :thumbsup:
Desaster

BigM

Earl of Beaconsfield

Beiträge: 3 706

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 30. Juli 2015, 07:26

Ich glaube die die es beim ASX machen finden es einfach nur chic ;) andere Argumente gibt es meiner Meinung nach nicht. Ist auch völlig Banane weil "Jeder wie er mag" und dies ist auch gut so :thumbup:

Grüße BigM
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



ASX-Gauner

Ashigaru

Beiträge: 870

Fahrzeug: Asx 1.8 DID Edition Island Weiß

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 30. Juli 2015, 19:02

Heck Cleanen

Servus,
wie BigM schon sagt, bei einem ASX, wird es sicher nur um Optik gehen! Ich werde mein Heck demnächst auch nackig machen. Das Mitsu-zeichen lass ich aber, weil ich sonst diese Lichterpartie so "gezerrt" finde.

Beim ASX gibt es ja auch nicht die großen unterschiede wie z.B. bei den Premium Herstellern , die von 100 - 500PS anbieten, sodass der "versägte" Augen macht....

Liebe Grüße
ASX-Gauner
:thumbsup: Das ist total logischer Scheiß, das muss ins Internet !! :thumbsup:
:wm:
Es gibt 3 Dinge die Du im Leben machen solltest !!
1. einen Asx kaufen !
2. dem Forum beitreten !
3. zum ASX - Treffen kommen !

  • »Cchromosomenfasching« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Fahrzeug: ASX, 1.8 DI-D 4WD, Intense

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 3. August 2015, 11:36

So, also es ist vollbracht und sieht gleich ganz anders aus! Musste net mal groß mit dem Föhn ran, hab das Auto einfach ne Weile in der Sonne stehen lassen und dann war der Kleber schon wie Kaugummi. Danach noch schön poliert, sieht super aus! Habe allerdings alles nackig gemacht, auch das Mitsubishi-Logo entfernt... Wenn dann jetzt noch die Rücklichter dunkel sind: Bombe! Danke nochmal, für die Tipps hier!

gelöschter User

unregistriert

14

Montag, 3. August 2015, 11:48

Heck cleanen

Ähm, wir würden uns über Bilder freuen.....!

Für diejenigen, die Interesse daran haben, sicher interessant.

Vor allem, da Dein ASX Platinum-Grau Metallic ist, bei einem schwarzen kennen wir das ja schon.

Gruss
Desaster

  • »Cchromosomenfasching« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Fahrzeug: ASX, 1.8 DI-D 4WD, Intense

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 3. August 2015, 12:27

Ah, sorry, vergesslich, wollt ich eigentlich anhängen :-) Kann ich hier auch einfach ein Bild hochladen, also von meiner Festplatte? Ich finde hier nur den Knopf für "url einfügen" oder muss ich die Bilder erst hier in meine Galerie laden?

Ahhh, moment, so gehts:




Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Cchromosomenfasching« (3. August 2015, 13:01)


gelöschter User

unregistriert

16

Montag, 3. August 2015, 13:23

Ist mir persönlich zu "nackig". Gerade noch einen weissen draussen parken gesehen. So viel ist da ja gar nicht auf dem Deckel drauf. Ich haette zumindest das Logo dran gelassen. Aber halt jeder wie er es mag. Mein Fall ist es nicht. Ich lass mich mal ueberraschen, wenn noch die abgedunkelten Ruecklichter dran sind. Vielleicht schaut es dann besser aus.

Sorry!

Gruss
Sascha

  • »Cchromosomenfasching« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Fahrzeug: ASX, 1.8 DI-D 4WD, Intense

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 3. August 2015, 13:27

;-) net schlimm, mir muss es ja gefallen... also die Rücklichter sind aber auch echt mal übel mit dem Orange drin... hoffe, die Folie kommt bald, bin echt gespannt, wie sich das "montieren" lässt. Ich mag das so nackig und bei mir waren insgesamt fünf Schriften/logos zu entfernen (und das vom Händler hatte der schon entfernt!)... war mir entschieden zu viel. Hatte das Mitsubishi Logo auch erst noch dran, aber ich finde das Heck sieht ohne breiter aus.

fundive

Haudegen

Beiträge: 181

Fahrzeug: verkauft: ASX "35 Jahre" 1.8 DI-D+ ClearTec MIVEC 2WD - aktuell: Toyota Verso Skyview 1,6 D-4D

Wohnort: Mannheim

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 3. August 2015, 13:44

Jedem Tierchen sein Pläsierchen ...
Ich finde Typenschilder in der Regel auch nicht wirklich schlimm und habe noch nie über eine Entfernung nachgedacht.
Schlimmer find ich den Eingriff an der Beleuchtung. Hoffentlich dunkelt das nicht so arg ab dass man dich zu spät erkennt ... Gerade Warnblinker, Brems- und Rückleuchten sind ja nicht gerade unwichtig dass man diese rechtzeitig erkenn.

  • »Cchromosomenfasching« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Fahrzeug: ASX, 1.8 DI-D 4WD, Intense

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 3. August 2015, 13:50

Nee, keine Sorge, ist nur ne dezente grau-tönung, damit das an sich etwas rauchiger wirkt und besser zu dem Grau der Karosserie passt, nix wildes also...

gelöschter User

unregistriert

20

Montag, 3. August 2015, 14:07

Heck cleanen

Hallo,
dann wären die silberfarbenen Blinkleuchten für vorne sicher aus was für Dich:

Klick

Gruss
Desaster