Du bist nicht angemeldet.


asx54

Greenhorn

  • »asx54« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Fahrzeug: ASX 1,8 DID Intense 2WD

Wohnort: Cottbus

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 18. September 2016, 11:59

Türverkleidung hinten rechts ausbauen

Hallo,
habe nichts zu meinem Anliegen im Forum gefunden. Deshalb meine kurze Frage:
kann mir jemand Tipps geben wie die Türinnenverkleidung( bei mir hinten rechts) demontiert werden kann? 🤔 Ist doch sicherlich auch nur angeclipst!
Danke schon mal für die Antwort!😃
LG
asx54

doovoo60

Greenhorn

Beiträge: 7

Fahrzeug: ASX 1,8 Di-D 2WD Klassik Kollektion+ Panther-Schwarz 150PS

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 18. September 2016, 13:33

In diesem Video wird am Anfang gezeigt,wie die Türverkleidung beim ASX entfernt wird.
Bei den anderen Türen ist das genauso. Ist kein Problem habe ich auch schon durch.

https://www.youtube.com/watch?v=qPuIyx_BgnE

ranue

Youngtimer

Beiträge: 60

Fahrzeug: ASX GA0, 1,6 Benzin, Bj 2015, Diamant Edition, schwarz

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. September 2016, 00:25

Eine vielleicht blöde Frage.
Hat die Folie die entfernt und nicht wieder aufgebracht wird keine Aufgabe?
Ich meine wenn Wasser durch die Velvetleiste in die Tür eindringt.

doovoo60

Greenhorn

Beiträge: 7

Fahrzeug: ASX 1,8 Di-D 2WD Klassik Kollektion+ Panther-Schwarz 150PS

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. September 2016, 05:34

Also ich hatte die Folie vorsichtig gelöst und anschließend wieder angebracht. Darauf kam dann die Dämmung mit selbstklebenden Vliesmatten. Damit wird die Feuchtigkeit von Dämmung und Türverkleidung wieder ferngehalten.

tom735

Richard "Hamster" Hammond

Beiträge: 471

Fahrzeug: BMW X1 20d xDrive / ASX SUV Star+ 2,2 DI-D

Wohnort: östlich v. München

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 21. September 2016, 19:20


Hat die Folie die entfernt und nicht wieder aufgebracht wird keine Aufgabe?

Die Folie verhindert, dass die Vliesmatte und die Türverkleidung schimmelt und die Stecker korridieren.