Du bist nicht angemeldet.


1

Samstag, 28. April 2018, 09:17

AUX automatisch bei Motorstart?

Hallo zusammen,

fahre einen 2010er ASX mit Standard-Radio zzgl. USB- und AUX-Anschluss. Idee ist per Nachrüstung das iPhone anzubinden. Beim Test mit einer Bluetooth-Freisprechanlage habe ich die Stromversorgung über USB hergestellt und bin per Kinke/Cinch auf den AUX-Eingang des Radios. Hat grundsätzlich funktioniert. Dabei 2 Mankos:

1. Wenn ich länger nicht gefahren bin war der Akku des Bluetooth-Connectors leer und es dauerte einen Moment bis das Gerät einsatzbereit war für einen Connect mit dem iPhone. Unschön, aber logisch.
2. Eigentlich unpraktische Situation zeigte sich eher dadurch, dass sich das Radio nach dem Ausschalten die Einstellung auf AUX nicht merkt. D.h. nach jedem Neustart muss man erneut lange auf den ‚CD-Knopf‘ drücken um AUX zu aktivieren. Das macht die Situation sehr unkomfortabel.

Kann man das Radio so einstellen, dass es sich die Einstellung auf AUX merkt?

Danke & viele Grüße
habbel

Rigattoni

James "Captain Slow" May

Beiträge: 429

Fahrzeug: ASX-Star 1,6 BJ. 2016 weiß

Wohnort: Fürth

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 28. April 2018, 16:58

RE: AUX automatisch bei Motorstart?



Kann man das Radio so einstellen, dass es sich die Einstellung auf AUX merkt?

Nein, geht meines Wissens nicht.
Ich frage mich sowieso, warum du statt irgendwelchen BT-Connectors usw. nicht einfach ein vernünftiges Radio einbaust, was BT drin hat und vom Fleck weg funktioniert... immer.
--
Viele Grüße,
Peter

Verwendete Tags

AUX