Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 18. Juni 2012, 19:31

19 ZOLL Felgen auf ASX

Hallo!!!

kann mir jemand was zu dem Fahrkomfort bei 19 Zoll Felgen auf einem ASX sagen? Ist das noch alltagstauglich?
Ich tendiere zu diesen hier:
http://www.google.de/imgres?q=etabeta+ro…r:16,s:18,i:180

Gruß

gelöschter User

unregistriert

2

Montag, 18. Juni 2012, 19:44

Fahrkomfort bei 19" Felgen

Hallo,
das Problem sind ja eigentlich nicht die Felgen, sondern die durch den grösseren Rollumfang natürlich dann flacheren Reifen.
Du wirst jede Unebenheit des Bodens unmittelbar spüren.
Auch das Fahrwerk und die Karosserie leidet natürlich dadurch etwas mehr.
Für meinen Rücken wäre das sicherlich nichts, der mag es lieber Komfortabel! :D
Gruss
Desaster

Beiträge: 468

Fahrzeug: ASX 1.8DID+ Intense Panther Schwarz '12

Wohnort: Hessisch Oldendorf

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 18. Juni 2012, 20:06

aussehen tut es bestimmt geil!!!
Fahrbar dürfte es auch noch sein!!! Da ein 245/40/R19 oder 225/45/R19 ansich noch recht hoch ist und sehr viel abfedert!!!

Auf den ASX bekommt man sogar 20Zoll!!! meiner meinung nach aber dann wirklich nichtmehr zu empfehlen!!! denn dann mit 30 oder 35er gummi ist wirklich die Dämpfung weg!!!

Dennoch ist mein Fazit ich würde ehr 18Zoll nehmen!! Und dann bei dem Händler den du da offen hast die ENKEI Yamato statt der ETABETA nehmen!!!
Sehen fast genauso aus!!! Wiegen die Hälfte (in 18Zoll ein drittel von den ETABETA in 19)und kosten auch die Hälfte!!!
ICH BIN NICHT GEBOREN, UM SO ZU SEIN WIE DU MICH HABEN WILLST

4xtier

Rallye-Champion

Beiträge: 246

Fahrzeug: ASX 1.8 DI-D 4WD Navigator

Wohnort: Region Zürich

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 18. Juni 2012, 20:23

Dennoch ist mein Fazit ich würde ehr 18Zoll nehmen!! Und dann bei dem Händler den du da offen hast die ENKEI Yamato statt der ETABETA nehmen!!!
Sehen fast genauso aus!!!
:D ....sehen fast genau so aus ? nicht wirklich wie ich finde!

Seite 3, Enkei Yamato in 8x18ET45 mit einem 235/45er Reifen an unserem ASX

Die Yamato in 19" wären sicher lekker, war mir jedoch der Reifen zu teuro

Beiträge: 468

Fahrzeug: ASX 1.8DID+ Intense Panther Schwarz '12

Wohnort: Hessisch Oldendorf

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 18. Juni 2012, 20:41

Dennoch ist mein Fazit ich würde ehr 18Zoll nehmen!! Und dann bei dem Händler den du da offen hast die ENKEI Yamato statt der ETABETA nehmen!!!
Sehen fast genauso aus!!!
:D ....sehen fast genau so aus ? nicht wirklich wie ich finde!

Seite 3, Enkei Yamato in 8x18ET45 mit einem 235/45er Reifen an unserem ASX

Die Yamato in 19" wären sicher lekker, war mir jedoch der Reifen zu teuro

Sehen echt gut aus deine Enkei und leicht sind sie noch dazu würde ich behaupten!

Mit dem fast genauso aussehen meinte ich den 5er Doppelspeichen-Look!!!
ICH BIN NICHT GEBOREN, UM SO ZU SEIN WIE DU MICH HABEN WILLST

4xtier

Rallye-Champion

Beiträge: 246

Fahrzeug: ASX 1.8 DI-D 4WD Navigator

Wohnort: Region Zürich

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 18. Juni 2012, 20:56

Danke.

Ich habe nicht erwartet, dass die Felge für den doch sehr fairen Preis so leicht ist. Bin sehr positv überrascht. Die originalen 17" sind im Vergleich wirklich schwehr. Ich wollte eigentlich schon lääängst mal bessere Bilder vom Auto mache und die im Felgen Thread mit den Angaben verlinken...bisher an der seit Monaten ausstehenden Handwäsche gescheitert 8|

Beiträge: 468

Fahrzeug: ASX 1.8DID+ Intense Panther Schwarz '12

Wohnort: Hessisch Oldendorf

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 19. Juni 2012, 18:35


poste doch am besten direkt in den beitrag dort auf english und frag von welcher marke die felgen sind!!!
ICH BIN NICHT GEBOREN, UM SO ZU SEIN WIE DU MICH HABEN WILLST

4xtier

Rallye-Champion

Beiträge: 246

Fahrzeug: ASX 1.8 DI-D 4WD Navigator

Wohnort: Region Zürich

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 19. Juni 2012, 20:41


advan racing RS 18 s 8)

dürften etwas kosten und keine Zulassung haben

Beiträge: 934

Fahrzeug: ASX 4WD 1,8 DI-D+Instyle

Wohnort: Ludwigsburg

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 19. Juni 2012, 20:58

19' Felgen auf ASX

Das ist meistens so, bei den schönen Sachen ... :thumbdown: