Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 15. März 2017, 15:09

Winterreifen oder: Nach dem Winter ist vor dem Winter

Die Wintersaison ist zwar vorbei, dennoch habe ich da zwei Fragen.


Der AS benötigt das RDKS. Nun habe ich (exemplarisch) mal folgendes Angebot gefunden


http://www.ebay.de/itm/4x-Alu-Winterrade…2gAAOSw4CFYo0wf


Ziemlich am Ende des Angebotes steht folgender Zusatz:

"Initialisierung der neuen Sensoren:


Dieses Fahrzeug verfügt nicht über die sogenannte Autorelearnfunktion.

Daher müssen neue Sensoren immer in einer Fachwerkstatt initialisiert werden!

Mit einem entsprechenden Gerät (Bartec Tech400, CUB AID, ATEQ VT56, o.ä.)

werden die Sensoren ausgelesen und die Daten an das Steuergerät des Fahrzeuges übermittelt.

Dieser vorgang dauert i.d.R. nur wenige Minuten.
"


Sind nun die Sensoren schon verbaut und müssen vom Händler angelernt werden oder muss der Händler die Sensoren erst noch auf der Felge befestigen?

In der Artikelbeschreibung steht nämlich, dass die Reifen fertig montiert wären.

Und lt. der Beschreibung soll es auch Sensoren mit sogenannter Autorelearnfunktion geben. Hat einer von Euch speziell zu dieser "Autorelearnfunktion" Erfahrungen, bzw. eine Empfehlung wo ich sowas her bekomme?
ich bin dann mal weg ...
Dax

Rigattoni

James "Captain Slow" May

Beiträge: 273

Fahrzeug: ASX-Star 1,6 BJ. 2016 weiß

Wohnort: Fürth

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. März 2017, 16:54

Die RDKS ist dann schon drin, muss nur angelernt werden.
Beim erneuten Wechsel kannst du den Rädersatz dann auswählen.

Der Freundliche hat da ein Gerät für, um den Transponder dem richtigen Rad im BC zuzuordnen.
--
Viele Grüße,
Peter

3

Mittwoch, 15. März 2017, 19:02

Danke für die Info.

Also sollte es keine kompatibilitätsprobleme zum Gerät vom Mitsubishi Händler geben?
ich bin dann mal weg ...
Dax

Rigattoni

James "Captain Slow" May

Beiträge: 273

Fahrzeug: ASX-Star 1,6 BJ. 2016 weiß

Wohnort: Fürth

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. März 2017, 23:08

...steht doch da: Original-Mitsubishi-RDKS ;)
--
Viele Grüße,
Peter

amotion2017

Haudegen

Beiträge: 178

Fahrzeug: ASX 1,6 DE+, 01/2017

Wohnort: Nördliches Ruhrgebiet

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 16. März 2017, 15:40

Hallo dax,

hier im Forum unter "Biete" findest du auch ein Winterreifenangebot.

Gruß, amotion
1. Mitsubishi: Colt Z 30 Motion (12/2006-09/2009) - 2. Mitsubishi: Outlander II Instyle, Pumpe-Düse (02/2007-05/2009) - 3. Mitsubishi: ASX DE+ (01/2017-lfd.)

6

Freitag, 17. März 2017, 13:31

...steht doch da: Original-Mitsubishi-RDKS ;)


:huh: Wer lesen kann ist klar im usw, usw...


Hallo dax,

hier im Forum unter "Biete" findest du auch ein Winterreifenangebot.

Gruß, amotion
Jo, habe ich auch schon gesehen, würde natürlich lieber Alufelgen haben.

ich bin dann mal weg ...
Dax

amotion2017

Haudegen

Beiträge: 178

Fahrzeug: ASX 1,6 DE+, 01/2017

Wohnort: Nördliches Ruhrgebiet

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 17. März 2017, 14:00

Bei den Alufelgen sollen sich lt. Händler keine Schneeketten benutzen lassen.

Gruß, amotion
1. Mitsubishi: Colt Z 30 Motion (12/2006-09/2009) - 2. Mitsubishi: Outlander II Instyle, Pumpe-Düse (02/2007-05/2009) - 3. Mitsubishi: ASX DE+ (01/2017-lfd.)

8

Freitag, 17. März 2017, 20:00

Hi,

Schneeketten sind für mich nicht notwendig.
Mein Händler hat mir heute 4 x Falken auf Mitsubishi-Alufelgen in 16 Zoll angeboten.
850,- Euro möchte er dafür haben.
Mit Onlinehändlern kann er natürlich nicht mithalten.
Jetzt muss nochmals in mich gehen und überlegen ob ich das Angebot annehme
ich bin dann mal weg ...
Dax

amotion2017

Haudegen

Beiträge: 178

Fahrzeug: ASX 1,6 DE+, 01/2017

Wohnort: Nördliches Ruhrgebiet

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 18. März 2017, 16:58

@dax,

ich dachte, dass die Aluwinterräder in 17 Zoll geliefert werden (Aussage meines Händlers), aber egal, ich habe 16 Zoll-Stahlfelgen mit den Falken ... (DOT 29. Woche/2016) für 500,- € montiert bekommen. - Sind lt . Testberichten im befriedigenden Bereich angesiedelt, aber wohl relativ gut auf Schnee.

Gruß, amotion
1. Mitsubishi: Colt Z 30 Motion (12/2006-09/2009) - 2. Mitsubishi: Outlander II Instyle, Pumpe-Düse (02/2007-05/2009) - 3. Mitsubishi: ASX DE+ (01/2017-lfd.)

dumchem

Rookie

Beiträge: 38

Fahrzeug: ASX 1.6 All Star + inkl. Standheizung

Wohnort: Chemnitz

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 18. März 2017, 19:08

das Problem bei den Online Händlern ist aber da ist kein Anlernen der Sensoren dabei und keine Radmuttern für Stahlfelgen

habe auch bei meinem :D die Falken als Kompletträder angeboten bekommen, genommen und bin voll zufrieden mit den Reifen

11

Samstag, 18. März 2017, 23:14

Waren 16 Zoll Felgen.
Eben auch auf der Mitsubishi Seite gefunden

ich bin dann mal weg ...
Dax

12

Montag, 20. März 2017, 15:00

Vielleicht weiß jemand bescheid?


Bei einem Onlinehändler werden zwei unterschiedliche RDKS angeboten, VDO und HUF. Hat der Mitsubishi-Händler die Möglichkeit die beiden "Fremdfabrikate" anzulernen, oder gibt es da eine Stolperstein?
ich bin dann mal weg ...
Dax

Grauer Wolf

Greenhorn

Beiträge: 15

Fahrzeug: ASX 1.6 Diesel

Wohnort: Kirchheim

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 20. März 2017, 15:35

RDKS

http://www.ebay.de/itm/4X-RDKS-MITSUBISH…0MAAOSwZtJW8qEm


Schau da mal rein die habe ich gekauft die gehen.


Gruß Klaus

Ashirdo

unregistriert

14

Montag, 20. März 2017, 18:36

Ganz kurze Zwischenfrage: Wie wechselt man im Bordcomputer zwischen den beiden Räder-Sätzen? Habe gerade die Räder gewechselt, jetzt erscheint natürlich die Fehlermeldung.

Rigattoni

James "Captain Slow" May

Beiträge: 273

Fahrzeug: ASX-Star 1,6 BJ. 2016 weiß

Wohnort: Fürth

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 20. März 2017, 22:52

Das sollte eigentlich in der BA stehen...
Habe meine nicht zur Hand, kann also nicht nachsehen.

Setzt natürlich voraus, dass die anderen Räder schon angelernt waren und der Händler den bestehenden Satz nicht überschrieben, sondern als Zweitsatz eingetragen hat.
--
Viele Grüße,
Peter

Ashirdo

unregistriert

16

Dienstag, 21. März 2017, 06:41

Das sollte eigentlich in der BA stehen...
Habe meine nicht zur Hand, kann also nicht nachsehen.

Setzt natürlich voraus, dass die anderen Räder schon angelernt waren und der Händler den bestehenden Satz nicht überschrieben, sondern als Zweitsatz eingetragen hat.
Steht leider nicht in der BA....

17

Dienstag, 21. März 2017, 09:39

Eine Anleitung würde mich auch interssieren. Bis jetzt bin ich noch nicht fündig geworden.
ich bin dann mal weg ...
Dax

amotion2017

Haudegen

Beiträge: 178

Fahrzeug: ASX 1,6 DE+, 01/2017

Wohnort: Nördliches Ruhrgebiet

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 21. März 2017, 09:59

Laut meiner Werkstatt funktioniert die Umstellung wohl noch nicht, obwohl in der BA so erwähnt.

Gruß, amotion
1. Mitsubishi: Colt Z 30 Motion (12/2006-09/2009) - 2. Mitsubishi: Outlander II Instyle, Pumpe-Düse (02/2007-05/2009) - 3. Mitsubishi: ASX DE+ (01/2017-lfd.)

Ashirdo

unregistriert

19

Dienstag, 21. März 2017, 10:07

Laut meiner Werkstatt funktioniert die Umstellung wohl noch nicht, obwohl in der BA so erwähnt.

Gruß, amotion
Auf welcher Seite ist das denn bei dir in der BA beschrieben? Habe schon die Idiotenwiese durchgeackert und nix gefunden.

amotion2017

Haudegen

Beiträge: 178

Fahrzeug: ASX 1,6 DE+, 01/2017

Wohnort: Nördliches Ruhrgebiet

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 21. März 2017, 12:33

Die Seitenzahl kann ich jetzt nicht nennen, es ist aber in dem Kapitel, in dem steht, wie man nach dem Luftdruckprüfen im Einstellungsmenü die neuen Schwellenwerte bestätigt (müsste evtl. Kap. 5... sein, dort wo auch das Reifen-Symbol abgebildet ist). - Es ist aber mehr nur eine Erwähnung als Beschreibung!

Gruß, amotion
1. Mitsubishi: Colt Z 30 Motion (12/2006-09/2009) - 2. Mitsubishi: Outlander II Instyle, Pumpe-Düse (02/2007-05/2009) - 3. Mitsubishi: ASX DE+ (01/2017-lfd.)