Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Julchen

Ronin

Beiträge: 397

Fahrzeug: ASX 1,8 DI-D Intense 4WD, Panther-Schwarz, AHK abnehmbar, Sitzheizung nachgerüstet, Frontschutzbügel, Flankenrohre

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

41

Mittwoch, 21. März 2012, 00:00

bist du dir 100% sicher, dass der wert (abrollumfang) vom nicht geändert werden kann?


Hallo,

Du, da bin ich überfragt. Bitte Fachmann fragen. Die wissen das besser. Ich habe alles was ich weiß nur nach viele Nachfragen beim Reifenhändler, Autowerkstatt und TÜV erfahren. Und hinterher sagen die oft - das habe ich so nicht gesagt.

Ich habe am Donnerstag Termin beim Tüv wegen der Eintragung der Felgen und Reifen (245er auf 18 Zoll Felge.) Also wie gesagt - ich habe vorher beim Reiff und beim TÜV nachgefragt. Alle waren sich einig - kein Problem - schauen wir mal ob alles klappt. Ich denke schon. Der Herr beim TÜV ist ein guter Bekannter der jedoch alles 100%ig macht. Er hätte nicht sein ok gegeben- wenn´s nicht ok wäre.

Gute Nacht wünscht Julchen

Julchen

Ronin

Beiträge: 397

Fahrzeug: ASX 1,8 DI-D Intense 4WD, Panther-Schwarz, AHK abnehmbar, Sitzheizung nachgerüstet, Frontschutzbügel, Flankenrohre

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

42

Mittwoch, 21. März 2012, 08:40

Hallo Julchen,
was hast du für eine Einpresstiefe. Hatte dieses WE 18"x8" Felgen mit Reifen 245x45x18 mit ET 35 drauf.
Die standen ca. 1.5 cm über die Kotflügel raus.
Gruss Mirco


TUPAC 8,0Jx18 LK 5x114,3 ET 40 (Einpresstiefe 40
Reifen 245/45R18 96

Diese stehen nicht über den Kotflügel - sind bündig.

Tschüß Julchen

43

Mittwoch, 21. März 2012, 11:14

Hallo Julchen,

vielen Dank für deine Antwort. Dachte ich müsste Felgen mit einer ET von 45 mm nehmen. Aber wenn du sagst, dass 40 mm passen, dann werde ich es mal so versuchen.

So nebenbei. Ein Bild hast du nicht zufällig. So von der Seite oder über die Radkästen aufgenommen? Wäre schön.

Gruss Mirco

Julchen

Ronin

Beiträge: 397

Fahrzeug: ASX 1,8 DI-D Intense 4WD, Panther-Schwarz, AHK abnehmbar, Sitzheizung nachgerüstet, Frontschutzbügel, Flankenrohre

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

44

Mittwoch, 21. März 2012, 12:48

Hallo Julchen,

vielen Dank für deine Antwort. Dachte ich müsste Felgen mit einer ET von 45 mm nehmen. Aber wenn du sagst, dass 40 mm passen, dann werde ich es mal so versuchen.

So nebenbei. Ein Bild hast du nicht zufällig. So von der Seite oder über die Radkästen aufgenommen? Wäre schön.

Gruss Mirco



1 Bild habe ich - Grüße J.
»Julchen« hat folgende Datei angehängt:
  • 3-2012 038.JPG (39,37 kB - 241 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. April 2018, 14:05)

45

Mittwoch, 21. März 2012, 23:16

Hallo Julchen,

vielen Dank für das Bild. Warte noch den Bescheid von meinem Reifenhändler ab. Er meinte auch, dass ET 40 passen würde.

Bin mal gespannt wie es dann aussieht.

Gruss Mirco

Julchen

Ronin

Beiträge: 397

Fahrzeug: ASX 1,8 DI-D Intense 4WD, Panther-Schwarz, AHK abnehmbar, Sitzheizung nachgerüstet, Frontschutzbügel, Flankenrohre

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

46

Freitag, 23. März 2012, 14:00

TUPAC 8,0Jx18 LK 5x114,3 ET 40 (Einpresstiefe 40
Reifen 245/45R18 96

Diese stehen nicht über den Kotflügel - sind bündig.


Die Räder sind lt. TÜV-Meister hinten Grenzwertig. Das heisst, wenn ich Hänger mit Last oder schwere Ladung habe oder irgendso ein Gummipuffer nicht mehr gut federt und ich dann in ein Schlagloch rumple oder so - kann ! der Reifen am Kotflügelfalz anschlagen oder streifen. - Beschädigungsgefahr besteht. Ich soll also aufpassen, dass die Federung immer passt und keinesfalls überladen.

So, die Sache mit der TÜV Abnahme ist erledigt. Jetzt habe ich schon einen ganzen Stapel Papiere zum mitführen.
Ich sollte nun bei Gelegenheit meine ganzen Sonderanbauten und Räder u.s.w.in KFZ Schein eintragen lassen bzw. da wird ein neuer Schein ausgestellt.

Grüße und ein schönes Wochenende - Julchen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Julchen« (23. März 2012, 16:42)


4xtier

Rallye-Champion

Beiträge: 246

Fahrzeug: ASX 1.8 DI-D 4WD Navigator

Wohnort: Region Zürich

  • Private Nachricht senden

47

Mittwoch, 28. März 2012, 12:16

So heute konnten auch wir die neuen Felgen montieren.

Sind Enkei Yamato in 8x18 ET45 mit 235/45 Hankook V12 Evo - I LIKE :thumbsup:


Julchen

Ronin

Beiträge: 397

Fahrzeug: ASX 1,8 DI-D Intense 4WD, Panther-Schwarz, AHK abnehmbar, Sitzheizung nachgerüstet, Frontschutzbügel, Flankenrohre

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

48

Mittwoch, 28. März 2012, 22:16

So heute konnten auch wir die neuen Felgen montieren.

Sind Enkei Yamato in 8x18 ET45 mit 235/45 Hankook V12 Evo - I LIKE :thumbsup:




Sieht super aus.
8) Eine wunderschöne Felge. 8)
Passt PERFEKT zum weissen ASX

JULCHEN

49

Donnerstag, 29. März 2012, 11:06

Hallo 4xtier

schöne Felgen hast du da moniert. :thumbsup:

Ich stehe ja auch vor dem Kauf von 18" Sommerfelgen. Ich hatte ja wie schon beschrieben einen Satz mit einer ET von 35 mm montiert gehabt. Das ging gar nicht. Die Räder standen ca. 1-1.5cm über die Kotflügel raus.

Julchen hat ja schon ein Bild eingefügt von seinem ASX. Er hat eine ET von 40 mm moniert.

Wärst du ev. so nett und würdest mir ein Bild einstellen von der hinteren Seite genau über die Kotflügel aufgenommen. Dann wüsste ich sicher welche ET ich nehmen müsste.

Vielen Dank jetzt schon. Gruss Mirco

4xtier

Rallye-Champion

Beiträge: 246

Fahrzeug: ASX 1.8 DI-D 4WD Navigator

Wohnort: Region Zürich

  • Private Nachricht senden

50

Donnerstag, 29. März 2012, 14:46

Julchen, Mirco, danke Euch, war mir nicht sicher ob es passt und bin mit dem Resultat sehr zufriede.

Kann heute Abend ein Bild machen. Ich denke viel mehr geht nicht.
Julchen hat die ET40 mit 245er durch den TüV gebracht, ob aber unser STVA da mitmacht ?(

Für mich ist klar, bei ET45 gehen keine 245 drauf, hinten ist zwischen Pneu / Fahrwerk kanpp 1cm luft, ich hoffe das reicht.
Die ASA hat die Tage die Norm um einen Milimeter verschäft habe ich gelese.

51

Freitag, 30. März 2012, 07:57

Hallo, nun auch mal ein Bild von meinen: :thumbup:
Felge - P58 Gun Metall 8X18 ET 40
Reifen - Falken P225/50 R18 94W
»Chudzi54« hat folgende Datei angehängt:
  • 18Zöller.JPG (52,39 kB - 186 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. Juni 2018, 21:11)
:thumbsup: " Der nun nen' grauen fährt " :thumbsup:

ASXMaus

unregistriert

52

Freitag, 30. März 2012, 08:46

Hallo Jungs und Mädels,

Es scheint ein Problem zu sein, Felgen von der hinten seitlich zu fotografieren? Dann würde man nämlich sehen, wie weit die Reifen im Radkasten stehen. ?(

Seid so lieb und mach Fotos von hinten.

Liebe Grüße, Vivi. :P

53

Freitag, 30. März 2012, 09:32

Hallo Chudzi54,

deine Felgen sehen gut aus an deinem roten Flitzer. :thumbsup:

Wie auch Vivi geschrieben hat wäre es schön wenn du ein Bild genau über die Kotflügel machen könntest. Bei uns in der Schweiz darf nämlich gar nichts über stehen von der Felge oder dem Reifen.

Gruss Mirco

P.S. Fahre an Ostern nach Jena, aber das wird vermutlich nichts mehr mit den neuen Felgen... :(

Julchen

Ronin

Beiträge: 397

Fahrzeug: ASX 1,8 DI-D Intense 4WD, Panther-Schwarz, AHK abnehmbar, Sitzheizung nachgerüstet, Frontschutzbügel, Flankenrohre

Wohnort: Mittelfranken

  • Private Nachricht senden

54

Samstag, 31. März 2012, 13:45

eid so lieb und mach Fotos von hinten.


ok. so ?
»Julchen« hat folgende Dateien angehängt:
  • neue 064.JPG (879,58 kB - 182 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. Juni 2018, 21:12)
  • neue 060.JPG (757,68 kB - 191 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. April 2018, 14:07)

Beiträge: 934

Fahrzeug: ASX 4WD 1,8 DI-D+Instyle

Wohnort: Ludwigsburg

  • Private Nachricht senden

55

Samstag, 31. März 2012, 17:32

Fotos von hinten

ok. so ?
Ja, so ist es gut ;)

Beiträge: 934

Fahrzeug: ASX 4WD 1,8 DI-D+Instyle

Wohnort: Ludwigsburg

  • Private Nachricht senden

56

Samstag, 31. März 2012, 17:39

Hallo >>4xtier<<,

gute Wahl Deiner Felgen :thumbup:

In dem Ort in der Schwiz bis Du sicher der mit den schönsten ASX Felgen oder?

Wir sind hier bei uns ein Exot - es gibt im Umkreis von 20 km nur 6 oder 8 ASX (ausgenommen die ASX, die beim Händler stehen ;) )

Grüße
White Beauty

57

Samstag, 31. März 2012, 21:43

Hallo Julchen,

vielen Dank für das Bild. Sieht gut aus. :thumbsup:

Ist schon komisch. War gestern noch mal bei meinem :D . Und wollte genau diese Felge haben. Nur meinte der, die gibt's nicht für den ASX. :(

Jetzt bestellt er mir diese.
http://www.carstyling-tuning.de/Alufelge…18::294624.html

Mal schauen wie's wird.

@ 4xtier
bist du morgen zufällig in der Ostschweiz?


Gruss Mirco

58

Samstag, 31. März 2012, 22:53

Nur meinte der, die gibt's nicht für den ASX.


dann soll er sich mal i-net zulegen link ^^

wobei wenn ich mir den preisunterschied anschaue wundert mich eigentlich auch nichts mehr. da hätte ich die felgen auch nicht gefunden :P nein blödsinn ich unterstelle dem :) nix. er wird sie wahrscheinlich einfach nicht in seinem katalog gehabt haben.

oder du gehst zu premio gibt ja etliche händler/werkstätten von denen.

ich frag mich allerdings auch, warum du wegen den latschen zu dem :) gehst??? da gibt es doch viel kompetenteres personal in anderen geschäften, welche sich auf reifen und felgen spezialisiert haben. die haben da auch die dementsprechende auswahl.

schönes WE noch

59

Sonntag, 1. April 2012, 09:42

Hallo IceAge,

ich hätte mich genauer ausdrücken sollen. Habe mit meinem :) natürlich den Reifenspezialist genmeint.
Und diese Felge habe ich auch direkt vor Ort gesehen. Darum hat sie mir eigentlich gefallen. Und da er auf mich seriös wirkt, bin schon Jahrelang bei ihm, habe ich das geglaubt. Und vielleicht noch so nebenbei. Ich beziehe meine Reifen und Zubehör schon seit Jahren in Österreich. sonunaberganzschnellduckundweg.....

Aber es ist nicht so schlimm, die Felge die ich jetzt bekomme gefällt mir auch sehr gut.

Gruss Mirco

60

Sonntag, 1. April 2012, 10:52

na dann hab ich nix gesagt. :)

Zurzeit sind neben dir 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher