Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASX-Gauner

Ashigaru

Beiträge: 870

Fahrzeug: Asx 1.8 DID Edition Island Weiß

  • Private Nachricht senden

41

Donnerstag, 11. April 2013, 09:56

@ gladstone

Servus,
Stimmt lieferbar sind sie ja !
Du kennst doch den Spruch : ,, gut Ding will Weile haben ''! :thumbup:
Ich hab's im Gefühl ! Das wird genau richtig zum Winter :lachen:

Liebe Grüße
Asx-Gauner
:thumbsup: Das ist total logischer Scheiß, das muss ins Internet !! :thumbsup:
:wm:
Es gibt 3 Dinge die Du im Leben machen solltest !!
1. einen Asx kaufen !
2. dem Forum beitreten !
3. zum ASX - Treffen kommen !

42

Donnerstag, 11. April 2013, 14:04

@ Gladstone

hört sich nach reifen.com an, man sollte da schon vorher anfragen wann die Reifen lieferbar sind. ;)
Ist schon blöd wenn die Shop-Betreiber diese "Kleinigkeiten" nicht aktuell halten.

Ich denke mal du hast die Bestellung storniert und woanders bestellt.
Denn so geht da ja mal garnicht. Bei Lieferung ist der Sommer ja vorbei. :)

bogu112

unregistriert

43

Donnerstag, 11. April 2013, 14:56

ich hab mir meine Felgen auch auf reifen.com ausgesucht. Da bekommt man ja den billigsten Anbieter im Umkreis. Vor meiner Bestellung bei reifen.com wollte ich dann noch was klären wegen Felgenschlößern und hatte da nicht anderst auf der Homepage ohne Bestellen zu machen reifen.com direkt angerufen. Die sagten mir dann das sie nur Reifen und Felgen
verkaufen bzw. an den montierenden Betrieb weiterleiten -> Felgenschlösser soll ich mir über e-bäh besorgen...Dann habe ich diesen Betrieb direkt kontaktiert und siehe da den gleichen Preis auch ohne die Bestellung über reifen.com bekommen.

Beiträge: 105

Fahrzeug: ASX 1.8 DI-D+ MIVEC 2WD Intense

Wohnort: Riedstadt

  • Private Nachricht senden

44

Donnerstag, 6. März 2014, 14:08

Hallo zusammen,

gleiche Frage wie jedes Jahr - wer hat schon von Winter- auf Sommerreifen gewechselt?

Ich wollte das am kommenden Wochenende angehen...

Sonnige Grüße aus Hessen!

Boris

Mati

Youngtimer

Beiträge: 98

Fahrzeug: ASX 1.6 Edition Benziner/Buell XB12Ss

Wohnort: Torgau

  • Private Nachricht senden

45

Donnerstag, 6. März 2014, 14:33

Ich behalte die Regel von O zu O, also Oktober bis Ostern die Winterreifen zu benutzen bei. ;)
Gruß Mati

Knuddel

unregistriert

46

Donnerstag, 6. März 2014, 15:04

Warte besser noch. Es kann immer noch kalt werden!!

:-)

Beiträge: 105

Fahrzeug: ASX 1.8 DI-D+ MIVEC 2WD Intense

Wohnort: Riedstadt

  • Private Nachricht senden

47

Donnerstag, 6. März 2014, 15:20

Ich behalte die Regel von O zu O, also Oktober bis Ostern die Winterreifen zu benutzen bei. ;)
Gruß Mati
Naja das Datum von Ostern verschiebt sich ja jedes Jahr, von daher finde ich diese "Regel" etwas wenig hilfreich ;)

gelöschter User

unregistriert

48

Donnerstag, 6. März 2014, 15:29

Reifenwechsel

von daher finde ich diese "Regel" etwas unsinnig
Hallo,
diese "Regel" ist ja auch nur ein "grober Anhalt", nix verbindliches. 14 Tage mehr oder weniger.... kommt eben auch auf die Wetterlage an....!
Und da wir Ostern auch durchaus schon im Schnee hatten....! 8o
Gruss
Desaster

ASXellent

Sir Sheridan Le Fanu

Beiträge: 1 649

Fahrzeug: 2011er 1.6 Invite Intro Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

49

Donnerstag, 6. März 2014, 20:29

Mein Zieltermin ist immer Mitte / Ende April

Passt dieses Jahr also mit Ostern :D


8| Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen 8|

Beiträge: 105

Fahrzeug: ASX 1.8 DI-D+ MIVEC 2WD Intense

Wohnort: Riedstadt

  • Private Nachricht senden

50

Freitag, 7. März 2014, 09:10

Dieses Statement habe ich auf einer Fahrschulseite noch zu diesem Thema gefunden:


"Gute Sommerreifen bieten inzwischen auch ausreichende Sicherheit bei Temperaturen nahe dem Gefrierpunkt und stehen dann in Punkto Bremsweg den Winterreifen kaum nach, wie der ADAC kürzlich in einem großangelegten Test ermittelte."


ok - da steckt der ADAC dahinter, daher sollte man das noch einmal kritisch hinterfragen ;-)


Grüße


Boris

Ruby-426

Haudegen

Beiträge: 117

Fahrzeug: 1,8 DI-D 4WD Intense bzw 2,2DiD Instyle

Wohnort: 31737 Rinteln

  • Private Nachricht senden

51

Freitag, 7. März 2014, 23:28

Bin seid einer Woche wieder auf den 19zoellern unterwegs, auch morgends bei Frost kein Problem und es macht deutlich mehr Spass als mit den mittlerweile abgefahrenen Winterreifen ;-)
Gruß
Martin

Larry

Youngtimer

Beiträge: 72

Fahrzeug: ASX 1,6 Editon

  • Private Nachricht senden

52

Dienstag, 18. März 2014, 13:37

Unfreiwilliger Reifenwechsel

Hallo

Nachdem ich mir letzte Woche ein Stück Eisen in einen Reifen gefahren hatte , war ein unfreiwilliger Reifenwechsel nötig . Reifen runter Sommerreifen rauf . Dann zum Reifenhändler der ihn für 25,00 € repariert hat . Zum Andenken gabs das Eisenstück das im Reifen steckte . Es war 154 mm lang .

Gruß Larry
»Larry« hat folgende Dateien angehängt:

gelöschter User

unregistriert

53

Dienstag, 18. März 2014, 14:01

Hallo larry

das Eisenteil ist schon gewaltig.... ist scheinbar ein Stück Moniereisen ... Bist Du denn an Neubaustellen gefahren... sowas liegt meist ja nicht auf Landstrassen rum ?

Da dein Reifenhändler Dir ja einen selbstvulkanisierenden Stopfen eingebaut hat, bist Du ka noch mal günstig davongekommen....

Nur solltest Du diesen Winterreifen in Zukunft dann nicht als Hochgeschwindigkeitsreifen benutzen, für den normalen Wintereinsatz gehts aber

Gute Fahrt
ASX13

Larry

Youngtimer

Beiträge: 72

Fahrzeug: ASX 1,6 Editon

  • Private Nachricht senden

54

Dienstag, 18. März 2014, 14:09

Hallo

Zitat

Bist Du denn an Neubaustellen gefahren... sowas liegt meist ja nicht auf Landstrassen rum ?

Es war ein kurzes Stück geschotterter Weg . Kein Baustellengebiet .

Gruß Larry

gelöschter User

unregistriert

55

Sonntag, 23. März 2014, 20:09

Wechsel der Winterreifen

Hallo,
und es wird wieder kälter!
Vor allem im Süden der Republik sollte man sich den Wechsel genau überlegen.....!

Klick

Gruss
Desaster

ASXHamburg

Youngtimer

Beiträge: 54

Fahrzeug: ASX 1,6, silber Intro Edition mit abnehmbarer AHK

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

56

Mittwoch, 26. März 2014, 08:59

Da die Wettervorhersage für den Hamburger Raum gut ist, haben wir gestern wieder die Sommerreifen aufziehen lassen. Denn wir brauchen nicht jeden Tag den Wagen, da ich mich zur Arbeit mich"fahren lasse" :D Bahn/S-Bahn/Bus.
Ein guter Nebeneffekt des Wechsels: Der Benzinverbrauch ist gemäß Anzeige dadurch wieder geringer.
Viele Grüße
Thomas

Für die Abi Angeber auf der Heckscheibe:
1974 Gefreiter 1982 Meister 2001 Opa. Für was hätte ich dann ein Abi gebraucht? :D

ASXellent

Sir Sheridan Le Fanu

Beiträge: 1 649

Fahrzeug: 2011er 1.6 Invite Intro Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

57

Mittwoch, 26. März 2014, 13:54

da ich mich zur Arbeit mich"fahren lasse" :D Bahn/S-Bahn/Bus.
Das heißt in Hamburg sind keine Verdi - Streiks ? Ich glaube, ich habe da was anderes gelesen ;)


8| Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen 8|

58

Mittwoch, 26. März 2014, 14:25

Das heißt in Hamburg sind keine Verdi - Streiks ? Ich glaube, ich habe da was anderes gelesen



Die S-Bahn Hamburg ist ein Tochterunternehmen der Deutschen Bahn, deshalb bei der S-Bahn kein Streik ?
Die Mitarbeiter werden von der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) vertreten.


Grüße

Frajekano
Wer keine Ahnung hat, muß verwirren

gelöschter User

unregistriert

59

Donnerstag, 19. März 2015, 12:55

Hi , die Sommerreifen werde ich

vermutlich in der kommenden Woche montieren....
Diese Woche habe ich keine Zeit mehr...

Hier in NRW zumindest im Westen kann man das m.E. ohne Bedenken machen, selbst wenn auch hier noch kleine Nachtfröste auftreten können.
Wie es in anderen Gegenden wettermässig ist, beobachte ich nicht ganz so genau..
Man sagt ja auch Winterreifen von O bis O.... Oktober bis Ostern, und Ende kommender Woche fängt ja die Osterwoche bereits an.

Grüsse
ASX13

60

Donnerstag, 19. März 2015, 13:12

Moin, ich hab als "Neuer" die Werks-Sommerschläppchen drauf und muss sagen bei den Witterungsbedingungen im Rhein-Main Gebiet kein Problem. Winterpellen gibt es dann später wenn die Preise runter sind ;) . Nachtfrost ist kein Problem.

VG Jan

Ähnliche Themen