Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »MagicBugsBunny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Fahrzeug: ASX TOP 2.2DI-D 4WD - MY15

Wohnort: bei Stuttgart

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Januar 2016, 10:42

ETACS - Variantencodierung und Kundencodierung

Ich habe nun an meinem ASX folgende Dinge umgestellt, die für mich Sinnvoll sind :

Variantenkodierung :
- mein Tagfahrlicht sind nun in der Parkposition (Handbremse gezogen) aus
- Xenon Scheinwerferreinigung ist nun nur noch manuell (nicht mehr bei jedem Scheibenwaschvorgang 2x 2Sekunden, könnte man auch in 1x ändern)
- wenn ich nun die Verbrauchsanzeige auf "2" stelle, bleibt diese auch und wird nicht mehr zurückgestellt

Kundenkodierung (evtl. über ältere MMCS einstellbar) :
- Heckwischer wischt nun alle 16s statt 8s
- Coming Home leuchtet nun 60s statt 30s

Automatisches anklappen der Spiegel muss ich mir noch überlegen.
Hier kann man sie ausschalten, oder z.B. nur manuell und beim anfahren automatisch öffnen.
Oder über die Zündung zu/aufklappen.

Automatisches verriegeln muss ich auch nochmal anschauen. Denn was mich nervt, wenn man von innen verriegelt und aussteigen will,
wird nur die Fahrertür entriegelt, der rest nicht.
Leider kann man hier nur "immer bei Zünduing aus" oder "immer bei P" entriegeln. D.h. egal ob verriegelt ist, es wird immer entriegelt (nervt auch)

Schließen der Fenster über den Schlüssel habe ich auch getestet, hat aber leider nicht funktioniert.
Einige Einstellungen nimmer er nicht an.
AAHK - Webasto Standheizung - Bosch PDC vorne + hinten

  • »MagicBugsBunny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Fahrzeug: ASX TOP 2.2DI-D 4WD - MY15

Wohnort: bei Stuttgart

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 12. Januar 2016, 08:40

Fenster mit dem Schlüssel öffnen/schließen geht nicht, da Mitsu hier ab 2013 einige Dinge weggelassen hat -> Einklemmschutz ?(
AAHK - Webasto Standheizung - Bosch PDC vorne + hinten

Peters_ASX

Haudegen

Beiträge: 106

Fahrzeug: ASX 1.6 MIVEC 2WD Intense Facelift 2013/jetzt Instyle Facelift 2013

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 12. Januar 2016, 15:56

Tachchen....
Kannst du mal Bitte ein Screenshot von deinem einstellungs Menü machen?
Kann machen was ich will,mein auto wird nicht gefunden :wacko:
Danke schon mal

Mfg aus Bärlin

  • »MagicBugsBunny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Fahrzeug: ASX TOP 2.2DI-D 4WD - MY15

Wohnort: bei Stuttgart

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 12. Januar 2016, 16:42

von welchem Menü?
AAHK - Webasto Standheizung - Bosch PDC vorne + hinten

Peters_ASX

Haudegen

Beiträge: 106

Fahrzeug: ASX 1.6 MIVEC 2WD Intense Facelift 2013/jetzt Instyle Facelift 2013

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 12. Januar 2016, 17:46

Das vom laptop...dieses Etacs-menü.
Da muß doch links oben das fahrzeug angegeben werden oder gehts bei dir automatisch?

  • »MagicBugsBunny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Fahrzeug: ASX TOP 2.2DI-D 4WD - MY15

Wohnort: bei Stuttgart

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 12. Januar 2016, 18:59

Da wird das Steuergerät ausgewählt, nicht das Fahrzeug.
Wenn rechts daneben der Haken drin ist, wird das richtige vom Fahrzeug selbst erkannt.
Falls das nicht funktioniert wenn du den Schalter links daneben auf ON stellt, stimmt etwas mit deinem Adapter nicht.
AAHK - Webasto Standheizung - Bosch PDC vorne + hinten

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher