Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

amotion2017

Rallye-Champion

  • »amotion2017« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 236

Fahrzeug: ASX 1,6 DE+, 01/2017

Wohnort: Nördliches Ruhrgebiet

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 20. Februar 2017, 16:25

ASX (2017) und neuer Cross Eclipse in der Presse/Vergleichstests

Heute durch Zufall entdeckt: Vergleichstest Subaru XV 2.0 D vs. ASX 2.2 DI-D in der aktuellen OFF ROAD, Heft 3/17, S. 32 ff. - 2. Vergleichstest: Suzuki Vitara vs. Subaru XV vs. ASX im aktuellen SUV-Magazin 1/2017. Ganz neu: Seite 26 in der aktuellen Auto Straßenverkehr v. 22.02.17

Gruß, amotion

P.S.: In der OFF ROAD steht übrigens auch, dass der ASX in der jetzigen Form noch einige Zeit gebaut wird, während auf dem Genfer Autosalon nächsten Monat bereits der Nachfolger des Subaru XV vorgestellt wird.

Einen ersten Fahrbericht mit Fotos vom Cross Eclipse finden sich in der aktuellen AutoBild v. 24.02.17. Ist etwas kürzer als der Outlander (ca. 4,50), dafür aber etwas breiter, 1,5 L Turbo-Benziner.
1. Mitsubishi: Colt Z 30 Motion (12/2006-09/2009) - 2. Mitsubishi: Outlander II Instyle, Pumpe-Düse (02/2007-05/2009) - 3. Mitsubishi: ASX DE+ (01/2017)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »amotion2017« (25. Februar 2017, 17:17)


amotion2017

Rallye-Champion

  • »amotion2017« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 236

Fahrzeug: ASX 1,6 DE+, 01/2017

Wohnort: Nördliches Ruhrgebiet

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 4. März 2017, 17:37

In der aktuellen Auto Zeitung ist ein Vergleichstest der SUV-Benziner: CX 3, Ateca, Quetschkai, ASX, Suzuki SX 4. - Unser ASX ist leider nur Letzter geworden!
Stört mich aber nicht, weil die anderen mir alle nicht gefallen. So!

Gruß, amotion
1. Mitsubishi: Colt Z 30 Motion (12/2006-09/2009) - 2. Mitsubishi: Outlander II Instyle, Pumpe-Düse (02/2007-05/2009) - 3. Mitsubishi: ASX DE+ (01/2017)

BigM

Earl of Beaconsfield

Beiträge: 3 758

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 7. März 2017, 07:26

So läuft es schon seit Mitsu ASX Start 2010 .......... and the winner is Tiguan/ VW u.a. 8) was meinst du wer die Zeitschriften sponsert :D
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



hans45

Rallye-Champion

Beiträge: 232

Fahrzeug: Mitsubishi ASX 1,8D LP 116 PS Edition 35 Amethyst Schwarz 10/2014 Originalradio getauscht auf Witson E 8844 Z und Rückfahrkamera eigebaut, Wohnort: Osten der Steiermark

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 7. März 2017, 11:55

So läuft es schon seit Mitsu ASX Start 2010 .......... and the winner is Tiguan/ VW u.a. 8) was meinst du wer die Zeitschriften sponsert :D
Und der zweite Sponsor ist der Zeitschriftenleser, der den Quatsch glaubt und sich einbildet er hat das bessere Auto, das manche brauchen zur Imageaufbesserung !!!

Gruss hans

BigM

Earl of Beaconsfield

Beiträge: 3 758

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 7. März 2017, 12:48

Ich gebe zu - ich bin Leser, sehe mich aber nicht als Sponsor.
Man muss einfach kritisch zwischen den Zeilen lesen und dann zieht man sich schon alle wichtigen Infos.
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



Papa Daf

Rallye-Champion

Beiträge: 266

Fahrzeug: Eclipse Cross Bj 2018

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 7. März 2017, 18:16

man muss auch in solchen tests einfach für sich die wichtigen kriterien nehmen.
ich muss z.b. nicht mörder platz in der 2. reihe haben, aber 4 türen sind meiner frau schon wichtig, denn sie kann bequem taschen hinten ablegen.
ich finde kofferraum geil,und ein schönes cockpit.
und so kann man es durchziehen. wer wert auf beschleunigung legt, wird nicht mit 50 ps leben wollen, muss aber willig sein mehr sprit raus zu blasen .
aber viel wichtiger ist, wie ist der wagen in 5 -7 jahren, wie verhalten sich sie sich in der zwischenzeit.

grüsse jörg