Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Veit-MM

Greenhorn

  • »Veit-MM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Fahrzeug: ASX 1,8 DID 2WD 110 kw / 150 PS BJ 03/2013

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 14. Januar 2018, 14:38

Keilrippenriemen

Hallo
ich bin neu hier, ich fahre einen ASX 1,8DID 150PS 2WD von 03/2013.
Ich habe den 2013 neu gekauft, und immer die Wartungsintervalle beim Händler eingehalten.
Wo die Garantie abgelaufen ist lasse ich das nun von einem Freund machen (gelernter KFZ Mechaniker mit 20 Jahre Erfahrung).
Ich habe noch nie Schwierigkeiten mit dem ASX, und bin auch zufrieden.
An Hand der Wartungshandbücher und im Netz kann ich nichts finden wann der Keilrippenriemen getauscht werden muss.
Kann hierzu jemand was sagen?
Mein ASX hat jetzt etwas über 94000km gelaufen, und ich habe einen Verbrauch von durchschnittlich 6 Liter Diesel.
:)

tom735

Richard "Hamster" Hammond

Beiträge: 532

Fahrzeug: BMW X1 20d xDrive / ASX SUV Star+ 2,2 DI-D

Wohnort: östlich v. München

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 14. Januar 2018, 14:44

Hallöle und herzlich willkommen.

Der Keilrippenriemen wird alle 15.000 / 20.000 km einer Sichtprüfung unterzogen und nach Bedarf gewechselt.

Dein Mechaniker sollte das erkennen (Risse, Fransen etc.) und ggf. wechseln. Evtl. auch die Spannrolle / Umlenkrolle mit tauschen lassen. Ich glaube zu wissen, dass der ASX hat nen mechanischen Spanner hat, von daher dürfte ein ganzer Satz (Riemen, Umlenker, Spanner) im Zubehör so ca 100 EUR kosten.