Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 14. Mai 2011, 23:23

Guten abend, Noch einer aus der schweiz...

Grüzi ans ASX Forum

Habe seit August 2010 meinen ASX 4WD und bereits 28.000 km soweit alles ok, ausser die Schaltung finde ich etwas hackelig.

Gruss :P

BigM

Earl of Beaconsfield

Beiträge: 3 633

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 14. Mai 2011, 23:45

Gruezi Maxi,

herzlich Willkommen.

Was sagt denn die Werkstatt zur Schaltung?

Gruß BigM
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



3

Sonntag, 15. Mai 2011, 13:48

Hallo BigM

Habe heute im Forum noch einiges über die ASX Schaltung gelesen, Da hackelt es des öfteren auch bei anderen ASX vorallem wenn ich vom 1. in den 2. Gang hoch schalte. Das geht manchmal so schlecht, das es nur mit Geräuschen geht, die Werksatt meinte dies sei Normal.
Gruss Maxi

gelöschter User

unregistriert

4

Sonntag, 15. Mai 2011, 20:54

Hallo,
also bei meinem ASX flutscht die Schaltung ohne Probleme. Kein hakeln und kein Getriebegeräusch!
Gruss
Desaster

BigM

Earl of Beaconsfield

Beiträge: 3 633

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 15. Mai 2011, 21:06

Habe heute im Forum noch einiges über die ASX Schaltung gelesen, Da hackelt es des öfteren auch bei anderen ASX vorallem wenn ich vom 1. in den 2. Gang hoch schalte. Das geht manchmal so schlecht, das es nur mit Geräuschen geht, die Werksatt meinte dies sei Normal.
Gruss Maxi
Die Kupplung trittst du schon ganz durch, oder? :D nee im ernst, ab und zu ist es bei mir auch etwas hakelig vom 1. in den 2. Gang. Ertappe mich ab und zu dabei, dass ich die Kupplung nicht ganz durchtrete. Bin wohl durch jahrelanges opamatic-e-klasse-fahren zu sehr verwöhnt worden :sleeping: Ich versuche mich an die Drehzahlen zu gewöhnen, dann fällt das Schalten leichter. Mit Gefühl halt ....
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



Ösi-ASX

unregistriert

6

Montag, 16. Mai 2011, 18:25

Auch meine Schaltung ist nicht butterweich wie ich es z.B. von VW kenne ... aber man könnte es auch als "knackig-sportlich" sehen! ;-)

LG aus dem Ösi-Reich

Ähnliche Themen