Du bist nicht angemeldet.


1

Montag, 13. Oktober 2014, 21:06

Airbag System Service Required und Motorprüfungswarnleuchte leuchten gleichzeitig auf ??

Hallo,
habe erst vor 500 Km die 2te Inspektion machen lassen.
Und nun leuchten Airbag System Service Required und Motorprüfungswarnleuchte gleichzeitig auf ??
Hattet Ihr ähnliches ?
Gruß Intenser

gelöschter User

unregistriert

2

Montag, 13. Oktober 2014, 22:19

Warnleuchten aktiv

Hallo,
hast Du irgendwelche Tatigkeiten am Fahrzeug ausgeführt, oder gab es eine Auffälligkeit, bevor es zum beschriebenen Aufleuchten der Warnleuchten kam?
Desaster

3

Montag, 13. Oktober 2014, 22:26

Hallo,
hast Du irgendwelche Tatigkeiten am Fahrzeug ausgeführt, oder gab es eine Auffälligkeit, bevor es zum beschriebenen Aufleuchten der Warnleuchten kam?
Desaster

Hi, hab die vordere rechte Innenraumlampe gegen SMD ausgetauscht.
Gruß

gelöschter User

unregistriert

4

Montag, 13. Oktober 2014, 23:50

hallo

Hi, hab die vordere rechte Innenraumlampe gegen SMD ausgetauscht.
Gruß
und auch an der Radioblende gearbeitet oder versucht hinters Radio zu kommen?

Gruss asx13

5

Dienstag, 14. Oktober 2014, 09:59

Hallo,
nein nur die Lampe am Himmel abgezogen und mit Adapter SMD angeklemmt.
Adapter ist sozusagen Lampe ohne Faden, an den Polen Plus/ minus Kabel die zur SMD führen.
Baue diese gleich mal wieder aus.

Gruß Intenser

6

Dienstag, 14. Oktober 2014, 11:43

So, alles wieder rückgängig gemacht. Fehlermeldung bleibt.
Hätte gerne Bild eingefügt.
Soll aber die Adresse URL des Bildes einfügen ???

Gruß Intenser

gelöschter User

unregistriert

7

Dienstag, 14. Oktober 2014, 11:48

Fahr zum Freundlichen

nur der kann die Meldung zurückstellen.
Bei allen Usern , die einmal das Radio oder die Blenden entfernt hatten, trat die gleiche Meldung auf. Der freundliche kann sie in einer Minute abstellen.
Von alleine geht diese Meldung nicht weg, auch wenn Du glaubst , den Originalzustand wieder hergestellt zu haben.

Grüsse ASX13

gelöschter User

unregistriert

8

Dienstag, 14. Oktober 2014, 12:43

Warnleuchten aktiv

Hallo,
hast Du mal die Sicherungen kontrolliert?
An den Steckern unter dem Sitz hast Du nichts gemacht?

Wie asx13 schon schrieb, zeigt die Airbag-Warnleuchte ein Sicherheitsrelavantes Problem an und kann daher nur mit einem Diagnosgerät vom :) zurückgesetzt werden.

Wenn auch die Warnleuchte für den Motor nach Rückbau der SMD weiterhin leuchtet, deutet das darauf hin, das auch das Problem weiterhin besteht.

Auf jeden Fall solltest Du das bei einem :) abchecken lassen.
Gruss
Desaster

9

Dienstag, 14. Oktober 2014, 13:08

Hallo, Sicherungen okay. Unterm Sitz nichts gemacht.
Hab Termin heute 14:30 beim Freundlichen.
Gruß Intenser

gelöschter User

unregistriert

10

Dienstag, 14. Oktober 2014, 13:13

Warnleuchten aktiv

Hallo,
alles klar, dann bin ich ja mal gespannt, was es gewesen ist.
Gruss
Desaster

11

Dienstag, 14. Oktober 2014, 15:22

Morgen wird berichtet. Fahrzeug abgeben, Leihwagen bekommen. Gruß intenser

12

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 12:48

fahrzeug wieder in Ordnung.
Fehler ausgelesen. Da SMD ja entfernt wurde keine neue Fehlermeldung.
Lag definitiv lt. Händler an der SMD.
Gruß Freetimer

gelöschter User

unregistriert

13

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 17:23

Schon ein Aufwand den dein Händler betreibt

denn um so eine Meldung zurückzustellen, und dann noch dazu einen Leihwagen zu stellen....
schon verwunderlich.
Wie ich ja berichtete, gab es die gleichen Störmeldungen bei allen ASX, wo die Radioblende beim Ausbau des Radios usw. entfernt worden war. Nach Installation eines neuen oder alten Radios musste jeder mit dieser Meldung zum Freundlichen, um es in wenigen Minuten zurückstellen zu lassen.

Nun , ich hab wieder etwas dazu gelernt.... beim Austausch meiner Innenbeleuchtung hatte ich diese Meldungen nie.

Gruss ASX13

14

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 19:40

]Nun , ich hab wieder etwas dazu gelernt.... beim Austausch meiner Innenbeleuchtung hatte ich diese Meldungen nie.[/quote]
Gruss ASX13

Hattest du diese beim ASX ausgetauscht ? gruß intenser

gelöschter User

unregistriert

15

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 20:12

hall na klar

sonst hätte ich es ja nicht geschrieben....
gruss asx13

gelöschter User

unregistriert

16

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 20:26

Warnleuchten aktiv

Hallo,
es haben schon einige hier aus dem Forum die Innenbeleuchtung des ASX mit LED`s aufgewertet, aber bisher hat keiner von solchen Problemen berichtet.
Desaster

17

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 20:49

Wenn ich wüßte wie, würde ich ein Bild der SMD reinstellen.
Vielleicht bin ich der einzige der diese eingebaut hatte ?
intenser

gelöschter User

unregistriert

18

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 22:20

Warnleuchten aktiv

Wenn ich wüßte wie, würde ich ein Bild der SMD reinstellen.
Hallo,
dann teile uns doch die Web-Adresse (Link) zum Angebot des Händlers mit, dann können wir uns die SMD dort anschauen.
Desaster

19

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 00:02

Meine SMD


ASX-Gauner

Ashigaru

Beiträge: 870

Fahrzeug: Asx 1.8 DID Edition Island Weiß

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 05:56

Servus,
ich kann mir ehrlich gesagt nur schwer vorstellen, dass ein Wechsel auf diese LEDs solche Fehlermeldungen verursachen! ?(
Wenn's einen "kurzen" gegeben hätte, wäre eine Sicherung gekommen, aber wenn man per Adapter den Strom direkt an der Innenraumlampe abgreift, versehe ich nicht, wie das im Zusammenhang mit dem Airbag bzw. Motormanagement stehen könnte! ?( ?( ?(

Liebe Grüße
ASx-gauner
:thumbsup: Das ist total logischer Scheiß, das muss ins Internet !! :thumbsup:
:wm:
Es gibt 3 Dinge die Du im Leben machen solltest !!
1. einen Asx kaufen !
2. dem Forum beitreten !
3. zum ASX - Treffen kommen !