Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Gladstone

Pioneer Sergeant

  • »Gladstone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 416

Fahrzeug: Outlander 2.0 DI-D 4WD Instyle

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. Februar 2013, 21:30

Genfer Autosalon 2013 | Mitsubishi CA-MiEV und Concept GR-HEV

Endlich tut sich mal wieder was an der Mitsu-Front. i-MiEV Nachfolger steht in den Startlöchern mit mehr Reichweite dank neuem Akkusystem. Mit GR-HEV folgt ein erster Ausblick auf einen L200-Nachfolger mit dem Hybrid des Outlander III.



«It would be a tragedy if anybody were to push Mr Gladstone into the river and a disaster if anybody were to pull him out again.» - Benjamin Disraeli

BigM

Earl of Beaconsfield

Beiträge: 3 662

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. Februar 2013, 22:38

Die Zukunft halt ...... der hier geht auch in die Richtung Concept-PX-MIEV



Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



gelöschter User

unregistriert

3

Mittwoch, 13. Februar 2013, 22:45

Boah

Watt für ein Dampfer!

Gladstone

Pioneer Sergeant

  • »Gladstone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 416

Fahrzeug: Outlander 2.0 DI-D 4WD Instyle

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. Februar 2013, 08:31

@BigM: Der PX-MiEV ist ja der aktuelle Outlander III Hybrid. Soll das oben ggf. der neue Pajero V100 sein?



Aber ja, der neue L200 scheint in die Fußstapfen dieser neuen Formsprache zu treten. Schade, dass Mitsu nicht endlich einen Kombi präsentiert. Hat ja keiner was dagegen, dass sie maximal auf der profitablen SUV-Welle reiten, aber ein klassischer Kombi wäre schon begrüssenswert. Außer sie verpassen ihm die neue Outlander III Front, dann dürfen sie ihn behalten :D
«It would be a tragedy if anybody were to push Mr Gladstone into the river and a disaster if anybody were to pull him out again.» - Benjamin Disraeli

BigM

Earl of Beaconsfield

Beiträge: 3 662

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 14. Februar 2013, 12:53

Meiner Meinung nach, tendiert die Mitsu Philosophie immer mehr in Richtung US-Markt.

Daher ja der fette "Dampfer", wie Eddy es schon richtig anmerkte :D Fehlt wohl nur noch ein V8 mit einem Verbrauch von oberhalb 15 Ltr. und die sind richtig gut auf dem US-Markt der 70er/ 80er vertreten ..... 8) :rolleyes: ;) ... der Dampfer würde mir gut stehen 8o
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



Gladstone

Pioneer Sergeant

  • »Gladstone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 416

Fahrzeug: Outlander 2.0 DI-D 4WD Instyle

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. Februar 2013, 13:43

Was mich allerdings wundert. Auf dem US-Markt hat Mitsubishi so herb Marktanteile verloren. Von knapp 380.000 Einheiten sind sie auf über etwas mehr als 50.000 gedropped. Bezweifel, dass die da nochmal einen Fuss aufs Parkett bekommen in den nächsten Jahren.
«It would be a tragedy if anybody were to push Mr Gladstone into the river and a disaster if anybody were to pull him out again.» - Benjamin Disraeli

BigM

Earl of Beaconsfield

Beiträge: 3 662

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. Februar 2013, 17:38

8) Dann her mit den Dampfern auf dem deutschen Markt :D
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



8

Freitag, 15. Februar 2013, 13:29

hey,
ja den hab ich gestern auch gesehen, freue mich auch, dass sich endlich was bewegt.
http://www.autonachrichten.de/2013/02/13…tpremieren.html
freue mich auch über umweltfreundlichere Modelle und dass man sie in Genf einfach auf dieser Plattform präsentiert.
aber auch das hier habe ich dann beim Stöbern gefunden
http://www.autonachrichten.de/2013/02/15…-die-mitte.html
das neue Mitsubishi Space Star Modell! Finde ich auch irgendwie interessant! Vor allem das Knallgrün hats mir irgednwie angetan;)

Gruß
Ralf

4xtier

Rallye-Champion

Beiträge: 246

Fahrzeug: ASX 1.8 DI-D 4WD Navigator

Wohnort: Region Zürich

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 15. Februar 2013, 20:57

zum Glück sind die Geschmäcker verschieden...das grüne Dingens da...geht für mich garnicht.
Die wohl hässlichste Lösung für dir Rückfahrkammera ist auch beim Colt nachfolgen mein Design-Highlight!

Gladstone

Pioneer Sergeant

  • »Gladstone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 416

Fahrzeug: Outlander 2.0 DI-D 4WD Instyle

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 17. Februar 2013, 10:32

Das ist ja der Mirage, der hierzulande den Colt ablösen soll. Finde da Mitsubishi-Europes Namenswirrwarr allerdings wenig hilfreich, ihre Kleinwagen mal Colt, mal Space Star zu taufen. Zumal der Colt ja beim ADAC immer einen guten, tadellosen Ruf hatte und hat.
«It would be a tragedy if anybody were to push Mr Gladstone into the river and a disaster if anybody were to pull him out again.» - Benjamin Disraeli

gelöschter User

unregistriert

11

Freitag, 15. März 2013, 12:22

Sport Utility Truck concept - Grand Runner HEV)

Heute über den Mitsubishi-Newsletter verteilt:



Nicht umsonst hat er das Wort TRUCK in seinem Concept-Namen (SUTC)! :D
Gesaster

Gladstone

Pioneer Sergeant

  • »Gladstone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 416

Fahrzeug: Outlander 2.0 DI-D 4WD Instyle

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 15. März 2013, 13:20

Das ist echt ein Viech :D
«It would be a tragedy if anybody were to push Mr Gladstone into the river and a disaster if anybody were to pull him out again.» - Benjamin Disraeli

Beiträge: 934

Fahrzeug: ASX 4WD 1,8 DI-D+Instyle

Wohnort: Ludwigsburg

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 16. März 2013, 18:42

Sport Utility Truck concept - Grand Runner HEV

Wow ... 8o
Und wie funktioniert das mit den Parkplätzen zukünftig?
Die sind ohnehin viel zu eng und dann sollen solche Kolosse noch drauf ... ?(
Grüße,
White Beauty

Gladstone

Pioneer Sergeant

  • »Gladstone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 416

Fahrzeug: Outlander 2.0 DI-D 4WD Instyle

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 16. März 2013, 19:05

Redneck-Style: Auf drei Parkplätzen parken :D Glaube allerdings sowieso nicht, dass Pickup-Trucks stadttauglich sind - deren Anwedungsgebiet ist Übersee wie bei uns eher auf dem Land oder dem Bau zu suchen.
«It would be a tragedy if anybody were to push Mr Gladstone into the river and a disaster if anybody were to pull him out again.» - Benjamin Disraeli

gelöschter User

unregistriert

15

Samstag, 16. März 2013, 20:43

SUTC

Ja, diese Fahrzeuge sind eindeutig für den Markt in Übersee konzipiert.
Nachdem noch vor 1 Jahr diese Trucks Spinnweben in den Verkaufsräumen der Anbieter ansetzten, werden sie nun wieder verkauft wie "warme Semmeln"!
Und in den Staaten gibt es keine Probleme mit der Größe der Stellplätze, diese sind voll auf diese Fahrzeuggröße ausgerichtet.
So ändern sich die Zeiten!
Gruss
Desaster

Gladstone

Pioneer Sergeant

  • »Gladstone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 416

Fahrzeug: Outlander 2.0 DI-D 4WD Instyle

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 17. März 2013, 07:53

Nunja, wir lästern, aber bei uns fahren auch 2,5t-Panzer vom Schlage Tourareg, M-Klasse, X6 und Co. durch die Gegend. Und mit dem Amarok haben wir sogar nen Pickup "made in Germany".
«It would be a tragedy if anybody were to push Mr Gladstone into the river and a disaster if anybody were to pull him out again.» - Benjamin Disraeli