Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Gladstone

Pioneer Sergeant

  • »Gladstone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 416

Fahrzeug: Outlander 2.0 DI-D 4WD Instyle

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. November 2013, 16:43

L200 deklassiert Amarok

Zugegeben, ich war überrascht.

Zitat

Wer baut den besten 4x4-Truck?
Wer keine Lust auf Tiguan und Co hat, bekommt zum gleichen Preis einen mächtigen Pick-up. Wir haben fünf Arbeitstiere mit Doppelkabine verglichen.




http://www.autobild.de/artikel/pick-ups-…ch-4444562.html
«It would be a tragedy if anybody were to push Mr Gladstone into the river and a disaster if anybody were to pull him out again.» - Benjamin Disraeli

gelöschter User

unregistriert

2

Donnerstag, 14. November 2013, 16:56

Schon beachtlich Dennis

das sehe ich genau so
und wenn man dann den Wagen mal bei meinautode konfiguriert, kann man den schon ab 26000 Euro kaufen oder mit Komfortpaket, Leder und Automatik immer noch unter 30.000 kaufen, wo der Neupreis bei etwa 38.000 liegt. ( Die 4 Türer Version) Das ist doch mal was...
Hut ab Mitsubishi

gelöschter User

unregistriert

3

Donnerstag, 14. November 2013, 17:36

VW Amarok

Hallo,
das der Amarok teurer ist, ergibt sich ja auch schon aus seiner VW-internen Klassifizierung. Er wird dort als Nutzfahrzeug geführt:

Zitat Anfang
Bei Amarok-Pick-ups mit 2.0L-TDI-Motor befürchtet Volkswagen
undichte Kraftstoffleitungen im Motorraum. Deshalb müssten weltweit
239.000 Nutzfahrzeuge dieses Typs nachgerüstet werden, darunter 12.000
in Deutschland.
Zitat Ende

Desaster

Beiträge: 468

Fahrzeug: ASX 1.8DID+ Intense Panther Schwarz '12

Wohnort: Hessisch Oldendorf

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. November 2013, 18:16

und das wundert euch das der Amarok abstinkt gegen den L200?
ICH BIN NICHT GEBOREN, UM SO ZU SEIN WIE DU MICH HABEN WILLST

gelöschter User

unregistriert

5

Donnerstag, 14. November 2013, 18:22

Vergleichstest

und das wundert euch das der Amarok abstinkt gegen den L200?
Nein, das natürlich nicht!
Nur eben, das es sogar bei der Autobild geschieht, das ist schon eine Überraschung....!
Desaster

ASXellent

Sir Sheridan Le Fanu

Beiträge: 1 432

Fahrzeug: 2011er 1.6 Invite Intro Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. November 2013, 20:55

Daß die Autobild das abfeiert, ist wirklich bemerkenswert.

Aber mein Glaube in die Japaner ist ungebrochen. Warum sollte eine VW - Kiste aus Südamerika (Argentinien) dagegen anstinken können ? 8|


8| Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen 8|

Ähnliche Themen