Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Gladstone

Pioneer Sergeant

  • »Gladstone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 416

Fahrzeug: Outlander 2.0 DI-D 4WD Instyle

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Februar 2014, 22:03

2015 - neuer Mitsubishi Galant

Zitat

Japan – 2015 Mitsubishi Galant flagship sedan to debut at Tokyo Motor Show


Schön, nach dem ich zwei Galant-Generationen (E30 und EA0) gefahren bin, freut es mich um so mehr, das Mitsubishi den Galant-Mythos wieder aus der Taufe hebt. Die ersten Bilder sehen interessant aus. Mal sehen was die Kombi-Variante kann.




Zitat

Details are scarce at this time, but expect the running gear to be borrowed from the new Outlander. If so, the powertrain options would be a range of petrol motors (2.0L, 2.4 litre and the US spec 3.0 litre V6), a 2.2 litre diesel engine and a petrol hybrid. A 6-speed CVT automatic is likely to be the transmission candidate.


Das wäre natürlich ein Traum: Der gute 2.0 MIVEC samt CVT, dazu noch Allrad und das wird mein Auto.
«It would be a tragedy if anybody were to push Mr Gladstone into the river and a disaster if anybody were to pull him out again.» - Benjamin Disraeli

gelöschter User

unregistriert

2

Dienstag, 4. Februar 2014, 22:15

Hi Dennis

Das wäre natürlich ein Traum: Der gute 2.0 MIVEC samt CVT, dazu noch Allrad und das wird mein Auto.
na , schön wenn Du wieder ein neues ZIELauto vor Dir siehst. Du scheinst Gefallen gefunden haben am CVT Getriebe.... im Bereich der Ausländer habe ich ja bereits erwähnt, dass auch der ASX in Canada mit dem CVT Getriebe ausgestattet ist.... warum man hier, kaum dass die Automatik eingeführt wurde, eine 6 Gang Getriebe verbaut hat, kann ich so nicht nachvollziehen, da ich aber momentan nicht wechseln werde, ist es auch egal. Als ich mich 2010 für den ASX entschieden hatte, wäre eine Automatik schön gewesen... nun hab ich nur einen Tempomaten lach...
Gruss Willi

Beiträge: 345

Fahrzeug: 2/13 bis 9/13 Misubishi ASX 1.6 MIVEC 2WD Intense ClearTec in Cool-Silber; seit 9/13 Mitsubishi ASX 1.8 DI-D+ 4WD Invite ClearTec in Tansanit-Blau, Dienstwagen

Wohnort: Nordharz

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Februar 2014, 22:40

Wirklich eine hübsche Limousine. Leider bezweifele ich dass der Galant künftig auch in Deutschland angeboten wird. Schließlich wird das aktuelle Modell ja in Asien verkauft wie im aktuellen Auto-Katalog zu lesen. Ich könnte mir den Wagen auch gut auf dem US-Markt vorstellen, aber ich glaube eher der Galant bleibt weiterhin einer von Tokios Standard-Taxs oder Abteilungsleiterkutsche. Schade, dass sich MM nicht sooo viel traut. Grüße. Harry.
"Freundlichkeit ist eine Sprache,
die Taube hören und Blinde lesen können."
Mark Twain


BigM

Earl of Beaconsfield

Beiträge: 3 695

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. Februar 2014, 12:52

VW Passat 8) ;)
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



gelöschter User

unregistriert

5

Mittwoch, 5. Februar 2014, 12:57

Neuer Galant

Eher Peugeot 408.....!

Klick

Gladstone

Pioneer Sergeant

  • »Gladstone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 416

Fahrzeug: Outlander 2.0 DI-D 4WD Instyle

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 5. Februar 2014, 13:46

Hm? Seh da weder nen Passat noch nen 408. Eher ein Galant-IX-Outlander-II-Mashup.


«It would be a tragedy if anybody were to push Mr Gladstone into the river and a disaster if anybody were to pull him out again.» - Benjamin Disraeli