Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASXSteff

Haudegen

  • »ASXSteff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 128

Fahrzeug: Hyundai i40 cw, ASX 1.6 Invite (EU)

Wohnort: bei Berlin

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. April 2015, 12:24

ASX Evo ???

Gerade frisch aus dem Net:

EVO
ASX 1.6 Invite 2WD (03/15, aus AUT), Silky White Perleffekt, CanBus Alarm, Sonnenblenden, Gummimatten, Michelin CrossClimate

Hyundai i40cw 1.6 blue Trend (08/16), weiß

bisher: Fiesta, Felicia, Almera N16, Civic EJ9, Spark, Cee'd SW, Berlingo Multispace

kc85

Youngtimer

Beiträge: 87

Fahrzeug: ASX KK 1.6 2WD

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. April 2015, 22:15

Klingt für mich völlig unausgegoren: Hybrid-Technik + Allrad in einer SUV-Hülle und dann auch noch "leicht und schnell"? ;( Und erst die Umdeutung des EVO-Begriffs. 8|

Hört sich für mich nach der eierlegenden Wollmilchsau (und purem Wunschdenken) an. So sinnvoll wie ein Kleinbus-458-Italia von Ferrari oder ein Luxus-Logan von Dacia - sowas erwartet ja auch keiner.

Denn wer soll das kaufen? Einen Evo konnt man bisher nehmen und damit ohne viel Aufwand Motorsport machen. Und mit richtig Kohle konnt man daraus eine irre Rakete bauen. Was soll man mit einem Hybrid-Allrad-Sport-SUV (und sein er noch so schnell) von Mitsubishi anfangen? Motorsport kann man vergessen. Also noch mal: Wer soll das kaufen? Bei dem zu erwartenden Preis kaufen die Leute dann doch lieber gleich einen SUV von Audi, Mercedes, BMW oder Porsche.

Wenn ich sehe, wie zügig die letzten "echten" EVO bei Rallyes und Bergrennen aufgebraucht werden, wird mir ganz übel. Genau da wurden und werden noch Markenfans gemacht. Aber im Verkaufsraum kann Mitsubishi dann nichts auch nur halbwegs abgemessenes herzeigen. Sind die EVO flächedeckend erst mal vernichtet, ist Mitsubishi endgültig zur Opamarke verkommen. Auch mit einem ASX-EVO im Portfolio. Schon der Outlander Turbo war nur ein Strohfeuer und wurde sang- und klanglos gestrichen.

Außer ein paar Privatprojekten wie dem Rally-Raid-ASX aus Brasilien und dem SpaceStar/Mirage R5 aus Schweden (https://www.facebook.com/MitsubishiR5Official) tut sich in Sachen Motorsport ja leider gar nichts mehr. Da lässt man leider eine große Tradition der Marke und den durchaus vorhandenen EVO-Mythos den Bach runtergehen.

kc85

gelöschter User

unregistriert

3

Donnerstag, 30. April 2015, 08:47

Asx Evo

Hallo,
warum so negativ?

Zum Namen sagt Mitsubishi doch, das es eine Neuausrichtung der EVO-Modellpolitik sein soll.

Und nachdem mit dem letzten Lancer EVO eigentlich das Ende der EVO-Reihe besiegelt sein sollte, geht es also doch weiter.

Ist doch gut, wenn nun auch Mitsubishi wieder Hochleistungs-Modelle in sein Portfolio aufnimmt. Das diese natürlich dem Thema "Umweltverträglichkeit" unterliegen müssen/werden, ist doch keine Überraschung, sondern nur Folgerichtig.

Für mich hört sich das erst einmal sehr positiv an. :thumbup:

Gruss
Desaster

kc85

Youngtimer

Beiträge: 87

Fahrzeug: ASX KK 1.6 2WD

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. April 2015, 21:04

Meiner Meinung nach kann man nicht jeden Begriff einfach mal beliebig umdeuten. Und da gehört "Mitsubishi EVO" für mich ganz klar dazu.

kc85

jonassis

Haudegen

Beiträge: 110

Fahrzeug: ASX

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 1. Mai 2015, 07:36

ECO wär wohl besser.

6

Freitag, 1. Mai 2015, 09:11

Zitat von »Mitsubishi-Chef Tetsuro Aikawa«


“In der Zukunft würden wir gerne ein Fahrzeug mit Evo-Eigenschaften in den Markt bringen. In Japan, wenn man ‘Oh’ (in Evo, Anm. d. Red.) ausspricht, bedeutet es ‘König’. Wir würden also gerne diese Art Fahrzeug mit Elektro- und Plug-in-Hybrid-Technologie einführen, das das ultimative seiner Art sein wird. ‘EV’ für Elektroauto (Electric Vehicle, Anm. d. Red.), ‘O’ für König – Evo.”

Ich glaub, mir wird übel :heul:
Wie kann man nur so weit ab der Realität leben und denken? Andererseits würde es zur Autoindustrie passen, wenn wieder mal völlig am Markt vorbei entwickelt und gebaut wird.
Hat uns die Vergangenheit 1000x gelehrt und wird uns die Zukunft 1000x beweisen. Schade... so wird wieder mal ein großer Name (Evo) ohne Hirn und Verstand im WC runtergespült :cursing: .

kc85

Youngtimer

Beiträge: 87

Fahrzeug: ASX KK 1.6 2WD

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 1. Mai 2015, 10:38

Ist für mich so, als würde man bei Chrysler verkünden, HEMI steht künftig einfach mal für halbkugelförmige Fahrzeugdächer statt für entsprechende Motoren.

In den Foren weltweit herrscht einhelliges Kopfschütteln. Wobei die Kernaussage ja eher lautet: Kauft alle schön den ASX II, dann gibt es davon vielleicht irgendwann eine "EVO"-Version.

Statt an einem Performance-PHEV-ASX-EVO rumzudoktern, sollte Mitsubishi lieber zügig überlegen, wie man die (PH)EV Technik (vernünftig dimensioniert), flächendeckend und bezahlbar in den SpaceStar/Mirage, den ASX und dann am besten noch in einen kompakten Kombi (gerne auch noch eine Limousine) und einen netten Familien-Van unterbringt. Im Outlander geht die Technik mal wieder völlig unter.

Dann klappt es auch mit den Marktanteilen.

kc85

8

Freitag, 1. Mai 2015, 16:04

Ist für mich so, als würde man bei Chrysler verkünden, HEMI steht künftig einfach mal für halbkugelförmige Fahrzeugdächer statt für entsprechende Motoren.
:D :D :D :D

9

Samstag, 2. Mai 2015, 14:10

also ich finde man sollte der fantasie ruhig mal ihren lauf lassen.
ob als studie oder real ist völlig wurst.








Beiträge: 934

Fahrzeug: ASX 4WD 1,8 DI-D+Instyle

Wohnort: Ludwigsburg

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 31. Oktober 2015, 03:25

Hallo >>anmuht<<,
nicht schlecht. :thumbup:
Grüße,
White Beauty