Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASXellent

Sir Sheridan Le Fanu

Beiträge: 1 446

Fahrzeug: 2011er 1.6 Invite Intro Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

121

Dienstag, 13. Dezember 2016, 00:55

Hauptsache dieses coupeartige Heck geht nicht zulasten des Platzangebotes auf der Rückbank. Ich hab da ein ganz mieses Gefühl 8|


8| Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen 8|

ASX Freak

Youngtimer

Beiträge: 91

Fahrzeug: ASX 1.6 Klassik Kollektion 03/15

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

122

Dienstag, 13. Dezember 2016, 09:57

Moin,

ich gebe meinen nicht mehr her. Das letzte Facelift gefällt mir in natura ja echt gut, aber das hier ist kein ASX mehr. Alles wird nur noch gestyled und rundgelutscht. Ätzend. Passt zu der momentanen Stimmung "ich hab den schönsten, bin der beste und außerdem gehört die Straße auf der ich fahre MIR" :fechten: .

Naja, ich genieße was ich habe. Keine Partikelprobleme (weil SR MPI), ordentlicher Verbrauch, eher rustikal aber optisch super. Wahrscheinlich besteht die neue Kiste nur noch aus Apps und Touchscreens. Nicht meins. :thumbdown:

VG ;)

oss

Ronin

Beiträge: 366

Fahrzeug: Mitsubishi ASX Intense 4WD amethystschwarz met. 1,8 DI-D 85 KW

Wohnort: Rauris

  • Private Nachricht senden

123

Dienstag, 13. Dezember 2016, 20:53

New Asx

Hallo ASX Freunde,
ziemlich getarnt um wirklich aussagekräftig zu Urteilen.
Mir gefällt nicht wenn die Scheibe bei den hinteren Türen durch so einen komischen Steg unterteilt ist.

Man darf gespannt sein.....

LG oss :wmat:

Rigattoni

James "Captain Slow" May

Beiträge: 331

Fahrzeug: ASX-Star 1,6 BJ. 2016 weiß

Wohnort: Fürth

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

124

Dienstag, 13. Dezember 2016, 23:20

In dem Fall der hinteren Scheibe gilt: Function follows form.
Nutzt ja auch nix, wenn aufgrund des Kotflügel-Ausschnittes die Scheibe nur noch 15cm runter geht.

Mir persönlich gefällt das auch nicht, aber ist ja nicht gesagt, dass das so bleibt. Solange ein Fahrzeug noch in der Tarnkappe unterwegs ist, sind noch viele Änderungen möglich. Die Strebe hinten könnte auch ein Tarnstreifen sein, genauso wie die Unterpolsterungen an der Front und Heck, um auch Stereo-Kameras eine genaue Formgebung zu verschleiern.
--
Viele Grüße,
Peter

ASXellent

Sir Sheridan Le Fanu

Beiträge: 1 446

Fahrzeug: 2011er 1.6 Invite Intro Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

125

Dienstag, 13. Dezember 2016, 23:20

Mir gefällt nicht wenn die Scheibe bei den hinteren Türen durch so einen komischen Steg unterteilt ist.

Dürfte auch nur Tarnung sein. Ich glaube kaum, daß der ASX Ausstellfenster verpasst bekommt.


8| Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen 8|

John67

Youngtimer

Beiträge: 95

Fahrzeug: Mitsubishi ASX, 1.6 Liter, Klassik Kollektion, EZ 09/2015 in Perlmuttweiß und Mitsubishi Space Star 1,0, EZ o9/2014 in MintgrünMetallic

Wohnort: bei Wörrstadt

  • Private Nachricht senden

126

Samstag, 24. Dezember 2016, 12:45

Was mir spontan nicht gefällt, ist, dass die Bewegungsfreiheit für das rechte Knie (in Richtung Schalthebel) gegenüber unserem jetzigen ASX stark eingeschränkt sein dürfte. Das könnte für mich schon ein Grund sein, dieses Modell nicht zu kaufen-

M-Fan

Rookie

Beiträge: 41

Fahrzeug: Mitsubishi ASX 1,6l Benziner, BJ 2013

  • Private Nachricht senden

127

Samstag, 24. Dezember 2016, 15:24

Was mir spontan nicht gefällt, ist, dass die Bewegungsfreiheit für das rechte Knie (in Richtung Schalthebel) gegenüber unserem jetzigen ASX stark eingeschränkt sein dürfte. Das könnte für mich schon ein Grund sein, dieses Modell nicht zu kaufen-

Na, warten wirs doch erst mal ab. Was die Bewegungsfreiheit für die Beine angeht, hilft wirklich nur ausprobieren. Ich habe z. Zt. als Dienstwagen einen VW-Polo. Der ist für meine 1,86m und mein Gewicht (..ein anständiger Kerl fährt 3-stellig.. :D .) schon grenzwertig was den Platz anbelangt aber meine Beine haben ausreichend Platz. In dem Ford Focus, den ich vor ein paar Jahren hatte, war das sehr viel schwieriger obwohl das Auto eine ganze Ecke größer ist. Mit Schuhgröße 46 war es z. B. kaum möglich zu bremsen ohne auch gleichzeitiig das Gaspedal mit zu betätigen. Aber eines ist auch klar: Wenn das Auto nicht passt dann wird es auch nicht gekauft und wenn es noch so schön sein sollte...

klausamsee

Haudegen

Beiträge: 141

Fahrzeug: ASX 1.8 DID+ Klassik Collection

Wohnort: Mitten im Hegau

  • Private Nachricht senden

128

Sonntag, 25. Dezember 2016, 09:54

Die Probleme mit der Größe kenne ich auch. Der ASX hat zwar gegenüber meinem alten Space Star eindeutig höhere Sitze, aber der Rückspiegel hängt so tief, dass er die Sicht auf Ampeln versperrt. Wenn das beim Nachfolgemodell noch schlimmer sein sollte, wäre das kein Auto mehr für mich.

Zu den Kleinwagen: früher konnte ich geschäftlich zwischen einem Corsa und einem Polo auswählen. Mit dem Corsa kam ich zurecht, beim Polo passte die Haptik dagegen überhaupt nicht. Wir müssen also testen, ob der neue ASX passt.

Guenther

Youngtimer

Beiträge: 56

Fahrzeug: ASX 4WD 1.8 DI-D+ Intense, granitbraun,AHK EZ.07.2013

Wohnort: Apolda / Thüringen

  • Private Nachricht senden

129

Mittwoch, 8. Februar 2017, 19:31

Kommt im Herbst ein neuer ASX??

Hallo
Ich habe gehört, das im Herbst ein neuer ASX mit anderer Motorrisierung kommen soll.
Gibt es da schon Hinweise dafür?

LG Günther
gefahrene Autos:
Galant , Carisma GDI , Honda CRV und jetzt ASX 4WD 1.8 DI-D+ Intense, granitbraun,AHK

amotion2017

Haudegen

Beiträge: 183

Fahrzeug: ASX 1,6 DE+, 01/2017

Wohnort: Nördliches Ruhrgebiet

  • Private Nachricht senden

130

Donnerstag, 9. Februar 2017, 11:27

Nach allem was ich im Mitsu-Fan-Forum dazu gelesen und an Fotos gesehen habe, wird es wohl ein neues zusätzliches Modell sein, angesiedelt zwischen ASX und Outlander, soll entweder Outlander Sport oder Eclipse heißen und einen Turbo-Benziner mit ca. 200 NM-Drehmoment bekommen. - Sieht vom Design etwa so aus, wie der X4 von BMW.

Gruß, amotion
1. Mitsubishi: Colt Z 30 Motion (12/2006-09/2009) - 2. Mitsubishi: Outlander II Instyle, Pumpe-Düse (02/2007-05/2009) - 3. Mitsubishi: ASX DE+ (01/2017)

Beiträge: 33

Fahrzeug: Mitsubishi Outlander 2.4 Motion

  • Private Nachricht senden

131

Dienstag, 21. März 2017, 06:53

Im Mitsutalk Forum sind Renderings des ASX II aufgetaucht, die auf dem Nissan Quashqai basieren und den 2018er ASX zeigen sollen.



amotion2017

Haudegen

Beiträge: 183

Fahrzeug: ASX 1,6 DE+, 01/2017

Wohnort: Nördliches Ruhrgebiet

  • Private Nachricht senden

132

Dienstag, 21. März 2017, 12:35

Nette Fotomontage! - Würde aber nicht mit meinem 2017er-ASX tauschen wollen, da der Quetschkai mir an den Seiten zu rundlich ist.

Gruß, amotion
1. Mitsubishi: Colt Z 30 Motion (12/2006-09/2009) - 2. Mitsubishi: Outlander II Instyle, Pumpe-Düse (02/2007-05/2009) - 3. Mitsubishi: ASX DE+ (01/2017)

ASXellent

Sir Sheridan Le Fanu

Beiträge: 1 446

Fahrzeug: 2011er 1.6 Invite Intro Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

133

Dienstag, 21. März 2017, 14:29

Im Mitsutalk Forum sind Renderings des ASX II aufgetaucht, die auf dem Nissan Quashqai basieren und den 2018er ASX zeigen sollen.

Wobei die Heckansicht wohl nicht geändert wurde sondern "original Qashqai 2018" ist...
http://newcarsmedia.com/nissan/2018-nissan-qashqai

Ansonsten hier noch meine Wette: so brav wird der ASX II wohl nicht aus der Wäsche schauen ;)


8| Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen 8|

134

Dienstag, 21. März 2017, 21:16



Ich hab da auch noch was gefunden
ich bin dann mal weg ...
Dax

Gladstone

Pioneer Sergeant

Beiträge: 1 416

Fahrzeug: Outlander 2.0 DI-D 4WD Instyle

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

135

Mittwoch, 22. März 2017, 06:57

Sieht mir nach dem Eclipse Cross Concept Car aus.

«It would be a tragedy if anybody were to push Mr Gladstone into the river and a disaster if anybody were to pull him out again.» - Benjamin Disraeli

ASXellent

Sir Sheridan Le Fanu

Beiträge: 1 446

Fahrzeug: 2011er 1.6 Invite Intro Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

136

Mittwoch, 22. März 2017, 09:27

Fast - da hat einer die ASX Front auf den Eclipse gepappt. Sieht man ganz gut an den Nebelscheinwerfern :D

Aber ein paar Details wie Seitenfenster wurden auch verändert.


8| Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen 8|

BigM

Earl of Beaconsfield

Beiträge: 3 706

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

137

Mittwoch, 22. März 2017, 09:27

Photoshop-Bombe :D schätze ich mal.

Aber so ist es eben wenn Konzerne geschluckt werden, es setzt sich immer etwas Mitsu/Nissan durch bei den Folgemodellen :rolleyes: ..............
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



Beiträge: 33

Fahrzeug: Mitsubishi Outlander 2.4 Motion

  • Private Nachricht senden

138

Sonntag, 26. März 2017, 08:26

Zitat

Mitsubishi verschiebt den Zeitplan für die nächste Generation des Outlander und des Outlander Sport. Grund: nach dem Einstieg von Nissan will man Synergiemöglichkeiten prüfen.


https://www.automobil-produktion.de/hers…lander-350.html

amotion2017

Haudegen

Beiträge: 183

Fahrzeug: ASX 1,6 DE+, 01/2017

Wohnort: Nördliches Ruhrgebiet

  • Private Nachricht senden

139

Sonntag, 26. März 2017, 13:11

Das ist doch mal eine gute Info, denn dann wird es wohl auch nicht so bald einen neuen ASX geben, so dass wir noch lange unsere "aktuellen" ASX fahren können und keinen vorschnellen Wertverlust befürchten müssen.

Gruß, amotion
1. Mitsubishi: Colt Z 30 Motion (12/2006-09/2009) - 2. Mitsubishi: Outlander II Instyle, Pumpe-Düse (02/2007-05/2009) - 3. Mitsubishi: ASX DE+ (01/2017)

Beiträge: 1

Fahrzeug: Mitsubishi Outlander II

  • Private Nachricht senden

140

Dienstag, 28. März 2017, 05:31

Im Mitsforum gibts wieder ein paar schicke Bilder: Falls das das Ergebnis der Nissan-Renault-Mitsubishi Zentrierung wird, könnte ich damit sehr gut leben :deliver:




http://www.mitsu-talk.de/index.php?page=…605#post1033605

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen