Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Wilddieb

Rookie

Beiträge: 27

Fahrzeug: Outi III, 2,2 DI-D 4WD Top AT, Platinum-Grau

Wohnort: Westfalen

  • Private Nachricht senden

221

Mittwoch, 21. Februar 2018, 14:01

So, heute morgen bestellt, Top mit Panoramadach und MMCS in Bronze-Braun Metallic.
Auslieferung/Zulassung vorraussichtlich um Ostern rum.
Gruß Franz (Wilddieb)

Papa Daf

Rallye-Champion

Beiträge: 266

Fahrzeug: Eclipse Cross Bj 2018

  • Private Nachricht senden

222

Mittwoch, 21. Februar 2018, 18:01

dann viel spass damit, ich hoffe das ich meinen bis ende des monats bekomme.
bei meinem händler steht er schon auf dem hof, wartet nur noch auch den brief.

grüsse jörg

223

Mittwoch, 21. Februar 2018, 21:29


Wenn der Eclipse wie Bombe einschlägt, kommt dann überhaupt ein neuer ASX ?

Ich würde zumindest nicht darauf wetten wollen...


Servus ASXellent,
es soll schon noch ein neuer ASX kommen, dieser wird aber eine Nummer kleiner werden, also irgendwo zwischen 4,15 und 4,20 m Länge. Damit wär die Konkurrenzsituation zwischen den SUV beseitigt.
Mini-SUV = ASX
Kompakt-SUV = Eclipse Cross
Mittelklasse-SUV = Outlander

@Wilddieb, dann sind wir hier ja jetzt schon drei Umsteiger in diesem Forum. Bin mal gespannt, wer der nächste sein wird. Papa Daf darf ihn wohl als erster in Empfang nehmen. Bin dann schon mal auf seine hoffentlich ausführlichen und positiven Berichte gespannt.

Gruß

BOBO
Am besten aber wirst du den Charakter eines Menschen kennen lernen,
wenn du beobachtest, wie er jemanden kritisiert und wie er sich verhält,
wenn er selbst kritisiert wird.

UDOMO

Greenhorn

Beiträge: 19

Fahrzeug: Mitsubishi ASX Diamant 1,6 Benziner 117 PS

  • Private Nachricht senden

224

Mittwoch, 21. Februar 2018, 22:56

Also muss sagen,mir gefällt er schon gut,auch das Heck .Mein ASX ist im März zur Inspektion, da werde ich mal eine Probefahrt anmelden. Der 1,5 l Turbomotor im ASX wäre für mich schon so in Richtung (Haben Wollen )

Udo (zufriedener ASX Fahrer )

225

Donnerstag, 22. Februar 2018, 08:40

Na ja, mit mir sind es schon 4 Umsteiger.

Steige von ASX Diesel auf EC um, kommen soll er in der 20 KW.

Übrigens scheinen wir nicht die einzigen zu sein, laut Artikel Achener Nachrichten:

6000 Bestellungen der Händler liegen bereits vor, sagt Kolja Rebstock, seit zwei Jahren Geschäftsführer von Mitsubishi Deutschland. Er ist zuversichtlich, die geplanten Zulassungen von 10.000 Einheiten für dieses Modell mehr als nur zu erreichen.



Gruß Felge

Papa Daf

Rallye-Champion

Beiträge: 266

Fahrzeug: Eclipse Cross Bj 2018

  • Private Nachricht senden

226

Samstag, 24. Februar 2018, 12:35

Hallo in die Runde,
am mittwoch wird mein roter kleiner tapferer asx beim händler abgegeben und am donnerstag bekomme ich dafür den roten ec überreicht.
die kofferraumgummimatte aus dem asx passt eins zu eins.

grüsse jörg

Ach so, mein händler hat auch schon 8 ec verkauft

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Papa Daf« (24. Februar 2018, 15:25)


xris

Rookie

Beiträge: 41

Fahrzeug: Mitsubishi Eclipse Cross Style (CVT, AWD)

Wohnort: Reichenbach i. K. Schweiz

  • Private Nachricht senden

227

Samstag, 24. Februar 2018, 19:55

Hallo in die Runde,
am mittwoch wird mein roter kleiner tapferer asx beim händler abgegeben und am donnerstag bekomme ich dafür den roten ec überreicht.
die kofferraumgummimatte aus dem asx passt eins zu eins.

grüsse jörg

Ach so, mein händler hat auch schon 8 ec verkauft



Hallo!

Ich möchte meine Gummiwanne meines ASX im EC weiter verwenden. Ich fürchte jedoch, dass diese zu lang ist wenn ich die Sitze des EC auf maximale Beinfreiheit einstelle :S

Grüsse xris

Adi

Greenhorn

Beiträge: 17

Fahrzeug: ASX 2.2 DI-D Instyle 4WD Bj.2013

  • Private Nachricht senden

228

Montag, 26. Februar 2018, 11:25

Feedback Probefahrt EC, TOP mit Panoramadach und Navigationssystem 4WD

Hallo zusammen,


Wollte mal mein
persönliches Feedback abgeben, das Feedback beruht auf meinen
persönlichen Geschmacks, Vorstellungen, und Sichtweisen.




Habe letzte Woche die 2
Rückrufaktionen dazu genutzt den EC ausgiebig Probe zu fahren.



Bin sehr positiv
überrascht gewesen wie hoch die Verarbeitungsqualität ist. Ist
schon fast Premium Qualität. Auch das Design des EC finde ich
persönlich mega gut gelungen. Auch das CVT Getriebe arbeitet sehr
gut. Die ganzen Sicherheitssysteme sind auch alle auf Höhe der Zeit.



Ich persönlich werde
nicht auf den EC umsteigen, weil ich ein paar dinge gefunden habe die
mich sehr am EC stören.


Was mir schon beim
losfahren sehr negativ aufgefallen ist: die Mittelkonsole stört mich
sehr beim anschnallen, ich bin nicht gerade der schmalste aber auch
nicht der breiteste, dann beim Fahren ist mein rechtes Knie permanent
an der Mittelkonsole am scheuern, da hab ich im ASX viel mehr platz
und Freiheit. Und die Sitze haben wie im ASX immer noch kein
Seitenhalt.


Dann der Downsizing Motor,
ich war, bin und werde zum Glück niemals ein freund dieses Konzeptes
werden.



Gut im Vergleich zum ASX
1.6er Benziner ist der Motor ne deutliche Verbesserung, aber nicht
dass was ich mir persönlich erwarte beim umstieg vom Diesel auf
Benziner. Auf der Autobahn so ab ca. 130 wird es mir etwas zu laut im
EC. Für das MMCS muss man selbst in der Top Ausführung extra Geld
bezahlen. Warum haben die das Navi nicht in dem neuen Infotainment
System mit integriert, kann ich nicht nachvollziehen. Und dann noch
der Preis: TOP mit
Navigationssystem 35.290 EUR.
Ist mir persönlich etwas zu teuer.





Wie gesagt das Feedback
basiert auf meinen persönlichen Geschmacks und Sichtweise.

wisi

Rookie

Beiträge: 43

Fahrzeug: Mitsubishi ASX 1,8 DI-D+ Instyle 4WD

  • Private Nachricht senden

229

Montag, 26. Februar 2018, 15:56

Da auch ich grad vor der Frage stehe „neuer ASX oder EC“ freu ich mich natürlich ganz besonders über die unterschiedlichen Fahrberichte. Auch wenn es sich dabei vielfach um ganz persönliche Ansichten handelt so bekommt man dadurch immer wieder neue Infos, die man dann ganz nach eigenen Bedürfnissen beurteilen kann. So sind mir unter anderem einige unterschiedliche Anmerkungen hinsichtlich des verbauten Navis aufgefallen. Also bin ich heute vormittags mal zu einem :) (ich war grad unterwegs und hab einfach den nächstbesten Mitsu-Händler angesteuert) um mich zu informieren.

Nachdem ich meine Wünsche (Allrad, Automatik, Leder, Panoramadach) bekannt gegeben hatte war klar, dass einzig und allein die Variante „Diamond“ in Frage kommen würde. Wie ich dann aber erfahren konnte, gibt es selbst in der Top-Variante KEIN eigenständiges Navi (als ein Navigationsgerät ohne Verbindung zum Smartphone).

Und bevor jetzt der Aufschrei kommt: „Heute hat doch schon ein jeder ein Smartphone“ möchte ich dazu sagen: Ja, ich hab auch so eine Telefonzelle mit Internetanschluß. Aber ich möchte im Urlaub (und vielleicht zu anderen Zeiten und Zwecken) auch mal gerne ganz ohne diesem Ding unterwegs sein. Und ich möchte mir nicht von der Autoindustrie vorschreiben lassen, dass ich einen günstigen Internetvertrag brauche.

Wie bereits eingangs erwähnt hat eben jeder seine eigene Sichtweise. Ich für meinen Teil möchte auf jeden Fall ein fix verbautes Navi im Fahrzeug haben – oder es wird ein anderes Auto gekauft... :amen:

Ich kauf mir doch nicht ein Auto um knapp 40 Tsd Euro um mir dann ein Navi von Aldi an die Windschutzscheibe zu pappen...

Sieht man von dieser Navi-Geschichte ab so ist mein persönliches Feedback zum EC doch eher positiv. Sieht gut aus, Sitzprobe war auf jeden Fall positiv - Fahrprobe steht noch aus. Wenn Mitsu auch noch die paar Kreuzer für ein fixes Navi (GPS-Sensoren sind ja schon drinnen) einrechnet dann passt der Preis in der Top-Ausstattung auch.

Gruß wisi

Papa Daf

Rallye-Champion

Beiträge: 266

Fahrzeug: Eclipse Cross Bj 2018

  • Private Nachricht senden

230

Montag, 26. Februar 2018, 17:36

an wisi,
bist du ein schweizer?
sonst kann ich es nicht so ganz verstehen.
ich habe in einem ec eine probefahrt gemacht, und da war ein navi verbaut, 300 oder 400 aufpreis.
das war das radio mit fosgateausstattung was auch cd´s abspielen konnte.
dieses ist auch etwas anders eingebaut als diese "tablett"variante was einfach nur so hoch aus dem amaturenbrett steht.

grüsse jörg

steffen55

Greenhorn

Beiträge: 14

Fahrzeug: Hyundai Santa Fe

Wohnort: bei Bautzen

  • Private Nachricht senden

231

Dienstag, 27. Februar 2018, 09:16

Hallo,ich habe den EC in der Variante TOP + Navi + Panoramadach (Allrad Automatik) Probe gefahren. Ich war sehr angetan. Zur Zeit fahre ich einen Santa Fe, 197 PS Allrad Automatik Premium. Ich war von dem Motor ziemlich überrascht. Der Drehmomentverlauf ist gar nicht so schlecht. Etwas mehr Bums wäre natürlich nicht schlecht, aber der Trend geht nun mal zu den kleinen, aufgeblasenen Motoren. Ausstattung und Verarbeitung sind mustergültig. Er wird wohl der Nachfolger für meinen Diesel werden, wenn ich in Rente gehe und deutlich weniger fahren muß. Die aktuellen ca. 31T€ (Liste knapp 37T€) sind für diese Ausstattung ein Superpreis….Nur das CVT stört mich etwas, aber daran kann man sich wohl daran gewöhnen. Die Fahrleistungen sind doch recht beachtlich.
An die "Minimotörchen" werden wir uns wohl gewöhnen müssen.

Gruß, Steffen aus Sachsen
Steffen
SAS965A, Skoda S100; Trabant 601 Kombi, Opel Ascona 1,6, Opel Omega 2,0, Opel Astra 1,6 Sport, Mitsubishi Space Star, Mitsubishi Space Wagon 2,4 GDI,Opel Vectra C Diesel Automatik, Opel Zafira 1,6 Diesel Automatik, Mitsubishi Outlander 2,2 DiD Automatik Allrad und momentan Hyundai Santa Fe 2,2 Premium Diesel Allrad.

232

Dienstag, 27. Februar 2018, 10:26

Hallo zusammen,

meinen EC habe ich auch mit Navi (mmcs) gekauft, zum einem weil ich nicht jedesmal bevor ich mit dem Auto losfahre mein Handy einstöpseln will. :D
Auch kann man dort seine CDs auf die Festplatte spielen, Favoriten zusammenstellen usw. und so fort.


Ob dies alles mit dem neuen Carplay System geht ???, vermutlich nur mit Handy, ist mir aber auch egal
weil mir die Variante mit Navi auch optisch besser als dieser "hochgestellte" Monitor gefällt.


Zum User ADI möchte ich sagen:
Die Sitze im EC empfand ich als wesentlich bequemer als in meinem ASX und ein stören der Mittelkonsole ist mir auch nicht aufgefallen,

das empfindet aber vermutlich jeder anders.


Das mit dem CTV Getriebe ist für mich auch eine größere Umstellung, bin seit 35 Jahren nur Gangschaltung gefahren, schaun wir mal. :P


Gruß


felge


Papa Daf

Rallye-Champion

Beiträge: 266

Fahrzeug: Eclipse Cross Bj 2018

  • Private Nachricht senden

233

Dienstag, 27. Februar 2018, 17:02

an felge,
ich wa schon immer ein automatikfan gewesen,
aber dieser wird erst mein zweiter. und ich habe noch nie ein problem gehabt, sobalt ich den
schalthebel in die hand bekomme weiss ich wiederr bescheid und freue mich über den komfort.

noch 2 tage, dann isser da :D

grüsse jörg

amotion2017

Rallye-Champion

Beiträge: 236

Fahrzeug: ASX 1,6 DE+, 01/2017

Wohnort: Nördliches Ruhrgebiet

  • Private Nachricht senden

234

Dienstag, 27. Februar 2018, 18:29

Existiert eigentlich schon ein erster Vergleichstest in einer Autozeitung, den der EC gewonnen hat bzw. an dem er beteiligt war?

Gruß, amotion
1. Mitsubishi: Colt Z 30 Motion (12/2006-09/2009) - 2. Mitsubishi: Outlander II Instyle, Pumpe-Düse (02/2007-05/2009) - 3. Mitsubishi: ASX DE+ (01/2017)

Papa Daf

Rallye-Champion

Beiträge: 266

Fahrzeug: Eclipse Cross Bj 2018

  • Private Nachricht senden

235

Mittwoch, 28. Februar 2018, 18:58

an xris,
die gummimatte passt perfekt.

gerade ausprobiert

grüsse jörg

Senor

Greenhorn

Beiträge: 13

Fahrzeug: ASX 1.8 Diesel 2WD Ausstattubgslinie Instyle

Wohnort: Erkelenz

  • Private Nachricht senden

236

Mittwoch, 28. Februar 2018, 22:47

EC

Habe mir nun auch einen EC bestellt. Lieferung ist für April 2018 angekündigt.
LG
F.W.

237

Donnerstag, 1. März 2018, 08:28

Hallo Senor,

welchen hast Du bestellt ? welche Farbe ?

Meiner Top in ROT soll im Mai kommen, ROT hat angeblich die längste Lieferzeiten.

Hier noch mal ein LINK:

https://www.mitsubishi-motors.at/eclipse…aspx#!section-2

unsere Österreichischen Freunde können den EC sogar aufhübschen, Broschüre über Zubehör. :D

Habe ich auf der deutschen Seite nicht gefunden, schade. ;(

Gruß

felge

xris

Rookie

Beiträge: 41

Fahrzeug: Mitsubishi Eclipse Cross Style (CVT, AWD)

Wohnort: Reichenbach i. K. Schweiz

  • Private Nachricht senden

238

Freitag, 2. März 2018, 09:55

an xris,
die gummimatte passt perfekt.

gerade ausprobiert

grüsse jörg



Hallo Jörg

Danke für die Info!
Dann ist der EC-Kofferaum bei ganz zurückgeschobener Sitzbank wirklich gleich lang wie der des ASX. Das kleinere Fassungsvermögen des EC-Kofferraums ist in diesem Falle der flacheren Rückscheibe des EC geschuldet.

Grüsse xris

Papa Daf

Rallye-Champion

Beiträge: 266

Fahrzeug: Eclipse Cross Bj 2018

  • Private Nachricht senden

239

Freitag, 2. März 2018, 17:45

ich denke die unterschiedlichen angaben kommen wegen dem subwoofer sowie ich die rücklehne stelle

grüsse jörg

ASX-Minden

Rallye-Champion

Beiträge: 247

Fahrzeug: Mitsubishi Eclipse Cross 1,5 Top 2 WD

Wohnort: Minden

  • Private Nachricht senden

240

Freitag, 2. März 2018, 21:24

Mein :) hat heute angerufen :wmjp:
am Donnerstag hole ich meinen Perlmutt Weissen Eclipse Cross in der Top Ausstattung ab :thumbsup:

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher