Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASX-Minden

Rallye-Champion

Beiträge: 263

Fahrzeug: Mitsubishi Eclipse Cross 1,5 Top 2 WD

Wohnort: Minden

  • Private Nachricht senden

361

Donnerstag, 5. April 2018, 23:01

Mich stören die Kleinigkeiten nicht wirklich, die vielleicht nicht Optimal sind.

Ich bin mit dem EC super zufrieden :wmjp:

Ich bin nur der Meinung das man den EC nicht mit dem ASX vergleichen sollte denn es sind 2 verschiedene Fahrzeuge, auch vom Preis :thumbsup:

Wenn man unterwegs ist wird doch schon oft geguckt was das für ein Auto ist, ich habe schon einige male gehört "schickes Auto"

Gruß aus Minden

362

Freitag, 6. April 2018, 07:57

Man hatte mir mal vorgeworfen ich sei zu negativ gegen den EC eingestellt.
Evtl. macht mal ein EC Fahrer die bewährten Threads "Was mich am EC stört" und "was mir am EC gefällt" auf.

Generell finde ich, man muss auch Kritik zulassen und nicht mit Scheuklappen durchs Leben rennen... IN JEDEM ALTER! Ich bin öfters mal im Pajeo Forum unterwegs. Ihr solltet mal die Häme und Spott hören, wenn ich die 1.800kg Anhängerlast meines ASX erwähne :D ...

Kein Auto auf dieser Welt ist perfekt und wenn ich meine eigene Meinung über ein Fahrzeug nicht mehr frei äußern kann, sollte man mal über Grundsätzliches nachdenken :pinch:
Es wird aber immer Leute geben die sich persönlich angegriffen fühlen, wenn man sich kritisch über deren Auto äußert, wobei die Kritik natürlich konstuktiv sein muss.

Thorsten-FFM

unregistriert

363

Freitag, 6. April 2018, 08:37

Man hatte mir mal vorgeworfen ich sei zu negativ gegen den EC eingestellt.
Es wird aber immer Leute geben die sich persönlich angegriffen fühlen, wenn man sich kritisch über deren Auto äußert, wobei die Kritik natürlich konstuktiv sein muss.
Das ist richtig, konstruktiv muss es sein und ohne Schaum vor dem Mund. Ich denke auch das jeder andere Anforderungen an sein Auto hat oder stellt, Ort, Land, Stadt und BAB Verkehr. Wir bewegen das Fahrzeug z.B. zu 90 % im Frankfurter Stadtverkehr, da kann man auf die meisten Assistenzsysteme verzichten. Ob Ferrari, Aston Martin, oder Porsche, morgens stehen wir im ASX 1.6 Benziner mit den Bänkern + Großkopferten aus den Bürotürmen gemeinsam, alle 100 Meter an der gleichen Ampel :elefant:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thorsten-FFM« (7. April 2018, 10:10)


ASX83

Greenhorn

Beiträge: 18

Fahrzeug: Mitsubishi Eclipse Cross 1,5 Intro 2WD CVT

Wohnort: Schwarzwald-Baar-Kreis

  • Private Nachricht senden

364

Freitag, 6. April 2018, 14:47

Ich finde es schade das nur über das negativer berichtet wird.
Man sollte ein gutes Auto nicht schlecht Reden sonder auch mal das positive hervorheben.
Die Ausstattung findet man üblicherweise nur in gehobenen Kassen
Das Preis Leisung Verhältnis.
Konfiguriert mal ein deutsches Auto wie zum Beispiel den VW Tiguan dann werdet Ihr dem EC einige Fehler verzeihen.

Ich fühle mich zwar nicht angesprochen, aber für mein Empfinden wird hier nicht NUR negativ berichtet, ganz im Gegenteil.
Das Forum dient dazu, seine Meinung zu äußern und sich mit anderen EC-Fahrern (m/w) auszutauschen.
Ich glaube nicht, dass xris und Andere (mich eingeschlossen) den EC gekauft hätten, wenn wir das Auto nicht gut finden würden?!

Klar ist aber auch, dass man bei einer Probefahrt nicht auf alle Dinge achtet und sich anschließend hier im Forum oder woanders mit Anderen über gelungene und weniger gelungene Dinge/Details austauscht...
The difference between theory and practice in practice is bigger than the difference between theory and practice in theory.

Thorsten-FFM

unregistriert

365

Samstag, 7. April 2018, 10:07

Magazin v. Mitsu No. 6

EC : Im neuen Mitsu Motors Werks- Magazin, heute zugegangen, sind jede Menge sinnvolles Zubehör und ein Stylingset für den Eclipse Cross offeriert. Und die Eclipse Cross Kollektion, von der Baseballcape, Trinkflasche mit EC Emblem, Taschenmesser bis Eclipse Jacket's , Uhr etc.
Fehlt nur noch der Schlafanzug :elefant: Schönes sonniges Wochenende :)

ASXVoreifel

unregistriert

366

Samstag, 7. April 2018, 10:24

Das „Notfall Campingset“ fehlt auch noch, falls man mal wegen streikender Technik liegen bleibt. ^^

Aber ein im Grunde schon hässliches Auto wird auch nicht mit „Pimp my Ride“ schöner und das Sendeformat gibt es bei MTV nicht mehr. :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ASXVoreifel« (8. April 2018, 08:52)


xris

Youngtimer

Beiträge: 53

Fahrzeug: Mitsubishi Eclipse Cross Style (CVT, AWD)

Wohnort: Reichenbach i. K. Schweiz

  • Private Nachricht senden

367

Samstag, 7. April 2018, 16:15

DAB und Verbrauch am Infodisplay

Hallo zusammen

Wenn ich DAB höre gibt es mir bei allen Sendern keine Infos zum Interpret und Musikstück an, sowie sind keine Senderlogos angezeigt. Wie sieht das bei euch aus? Mein billig China Navigationsgerät das ich in den ASX eingebaut hatte konnte dies... :whistling:

Wieso beim Infodisplay bei den Verbrauchsanzeigen der 0-Punkt oben ist und der Balkenanfang bei 21 Litern liegt ist - sagen wir mal - ungewöhnlich. Es gibt mir auch nie einen Durchschnittsverbrauch an (Langzeit und Kurzzeit). Deshalb schrieb ich mal in einem vorherigen Post von Betastadium :S

Gruss xris
»xris« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_0038.JPG (75,17 kB - 38 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Juni 2018, 09:15)
  • IMG_0039.JPG (66,95 kB - 32 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Mai 2018, 09:41)
  • IMG_0041.JPG (82,35 kB - 35 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. Juni 2018, 09:15)

368

Samstag, 7. April 2018, 17:48

t „Pimp my Car“ schöner und das Sendeformat gibt es bei MTV nicht mehr.
:thumbsup: MIt Xzibit der Pfeife :D "Oh my goooood" :D

ASX83

Greenhorn

Beiträge: 18

Fahrzeug: Mitsubishi Eclipse Cross 1,5 Intro 2WD CVT

Wohnort: Schwarzwald-Baar-Kreis

  • Private Nachricht senden

369

Sonntag, 8. April 2018, 08:50

Wenn ich DAB höre gibt es mir bei allen Sendern keine Infos zum Interpret und Musikstück an, sowie sind keine Senderlogos angezeigt. Wie sieht das bei euch aus? Mein billig China Navigationsgerät das ich in den ASX eingebaut hatte konnte dies... :whistling:

Hallo xris, mir werden Titel und Interpret angezeigt, allerdings nicht immer und nicht bei allen Sendern.
Senderlogos habe ich auch nicht, sollen diese denn angezeigt werden?
Vielleicht hat es etwas mit der Signalstärke des DAB+ Senders zu tun?
The difference between theory and practice in practice is bigger than the difference between theory and practice in theory.

xris

Youngtimer

Beiträge: 53

Fahrzeug: Mitsubishi Eclipse Cross Style (CVT, AWD)

Wohnort: Reichenbach i. K. Schweiz

  • Private Nachricht senden

370

Sonntag, 8. April 2018, 11:23

Wenn ich DAB höre gibt es mir bei allen Sendern keine Infos zum Interpret und Musikstück an, sowie sind keine Senderlogos angezeigt. Wie sieht das bei euch aus? Mein billig China Navigationsgerät das ich in den ASX eingebaut hatte konnte dies... :whistling:

Hallo xris, mir werden Titel und Interpret angezeigt, allerdings nicht immer und nicht bei allen Sendern.
Senderlogos habe ich auch nicht, sollen diese denn angezeigt werden?
Vielleicht hat es etwas mit der Signalstärke des DAB+ Senders zu tun?


Hallo ASX83

Okay, ich muss präzisieren: Ich weiss, dass die öffentlich-rechtlichen DAB-Sender der Schweiz kein Logo senden - aus welchem Grund auch immer. Die Titel- und Interpret-Anzeige funktionierte aber bei allen Sendern.
Beim Eclipse Cross jedoch habe ich bisher bei allen Sendern weder Titel noch Interpret, geschweige denn Logos angezeigt bekommen...

Die Signalstärke von DAB-Sendern spielt eigentlich keine Rolle: Entweder hörst Du etwas, oder eben nicht. Wenn jedoch der Sender empfangen wird sollten auch alle anderen programmbegleitenden Daten mit übertragen werden, wie Senderlogo etc..

Gruss
Xris

steffen55

Greenhorn

Beiträge: 14

Fahrzeug: Hyundai Santa Fe

Wohnort: bei Bautzen

  • Private Nachricht senden

371

Mittwoch, 11. April 2018, 09:44

Mein Test EC

Hallo,
ich habe Gestern den EC 4WD CVT TOP Panorama einmal etwas ausgiebiger Probefahren können. Ich war eigentlich recht positiv angetan. Laufruhe, Fahrgeräusche , Fahrgestellabstimmung, Lenkung und Ausstattung fand ich echt überzeugend. Das Er gegenüber meinem Santa Fe mit 200 Diesel-PS und 460 Nm natürlich, vor allem im höheren Geschwindigkeitsbereich etwas lahmer ist versteht sich von selbst. Aber alles in allem haben mich die Fahrleistungen doch recht zufrieden gestellt. Er ganz oben in meiner Kandidatenliste. Verbesserungswürdig finde ich vor Allem den Einstellbereich des Head-Up Displays in der Höhe oder Neigung (Große Fahrer, oder ich mit kurzen Beinen, können nur die niedrigste Sitzstellung benutzen. Die Armauflagen sind auch etwas zu niedrig und vor allem die Mittelarmlehne leider nicht verstellbar, so das Leute mit kurzen Beinen Sie kaum nutzen können. Die hinteren Sitzflächen könnten auch etwas länger sein. Die Rückfahrkamera ist im Vergleich zu meinem Santa Fe etwas mickrig und schwer zu erkennen, die 360° Ansicht und die Ansicht des rechten Fahrbahnrandes im Fahrbetrieb ist super. Die Klimaautomatik ist meiner Meinung nach nicht so richtig einstellbar (nicht so perfekt wie beim Santa Fe) , ähnlich wie beim Outlander II. An das CVT kann ich mich doch recht gut gewöhnen, es bedarf aber einiger Erfahrung beim Beschleunigen um das Drehzahlniveau niedrig zu halten, die ich bei meiner ersten kurzen Probefahrt noch nicht hatte. Es arbeitet, vor allem beim Losfahren, sehr sanft. Die Schaltpaddel sind doch recht gut zu nutzen. Leider hat der Beifahrersitz keine elektrische Einstellung, worauf ich aber sicher verzichten kann. Das die Türen die Schweller abdecken ist klasse (keine schmutzigen Hosen).
Das navigieren mit dem Apple Car-Play hat natürlich den Nachteil, kein Netz - kein Navi. Aber der Netzausbau soll sich ja verbessern. Der Zugriff auf meine Iphone-Kontakte zum telefonieren ist eine super Lösung.

Ich kann also überwiegend nur positives berichten. Mal den Vergleich zu Tucson abwarten.
Steffen
SAS965A, Skoda S100; Trabant 601 Kombi, Opel Ascona 1,6, Opel Omega 2,0, Opel Astra 1,6 Sport, Mitsubishi Space Star, Mitsubishi Space Wagon 2,4 GDI,Opel Vectra C Diesel Automatik, Opel Zafira 1,6 Diesel Automatik, Mitsubishi Outlander 2,2 DiD Automatik Allrad und momentan Hyundai Santa Fe 2,2 Premium Diesel Allrad.

steffen55

Greenhorn

Beiträge: 14

Fahrzeug: Hyundai Santa Fe

Wohnort: bei Bautzen

  • Private Nachricht senden

372

Mittwoch, 11. April 2018, 09:46

Google Maps

Hallo,
weis jemand wie man "Google Maps" mit dem IPhone im CarPlay nutzen kann?
Steffen
SAS965A, Skoda S100; Trabant 601 Kombi, Opel Ascona 1,6, Opel Omega 2,0, Opel Astra 1,6 Sport, Mitsubishi Space Star, Mitsubishi Space Wagon 2,4 GDI,Opel Vectra C Diesel Automatik, Opel Zafira 1,6 Diesel Automatik, Mitsubishi Outlander 2,2 DiD Automatik Allrad und momentan Hyundai Santa Fe 2,2 Premium Diesel Allrad.

DP59

Youngtimer

Beiträge: 67

Fahrzeug: Eclipse Cross Intro Edition 163 PS Automatik 2WD Sterling Silber

Wohnort: Wiesbaden

  • Private Nachricht senden

373

Mittwoch, 11. April 2018, 10:47

Hallo Steffen 55,

das geht leider nicht.
Appel möchte nicht das ein anderes Navi benutzt wird.

steffen55

Greenhorn

Beiträge: 14

Fahrzeug: Hyundai Santa Fe

Wohnort: bei Bautzen

  • Private Nachricht senden

374

Mittwoch, 11. April 2018, 11:16

@DP59,
gibt es eine andere Navi-App die das CarPlay unterstützt, das Offlinekarten zulässt ?
Steffen
SAS965A, Skoda S100; Trabant 601 Kombi, Opel Ascona 1,6, Opel Omega 2,0, Opel Astra 1,6 Sport, Mitsubishi Space Star, Mitsubishi Space Wagon 2,4 GDI,Opel Vectra C Diesel Automatik, Opel Zafira 1,6 Diesel Automatik, Mitsubishi Outlander 2,2 DiD Automatik Allrad und momentan Hyundai Santa Fe 2,2 Premium Diesel Allrad.

DP59

Youngtimer

Beiträge: 67

Fahrzeug: Eclipse Cross Intro Edition 163 PS Automatik 2WD Sterling Silber

Wohnort: Wiesbaden

  • Private Nachricht senden

375

Mittwoch, 11. April 2018, 13:28

Nein habe es auch versucht
Habe dann in Internet den Bericht gefunden das nur das Navi geht das auf der dem IPhone installiert ist
leider

steffen55

Greenhorn

Beiträge: 14

Fahrzeug: Hyundai Santa Fe

Wohnort: bei Bautzen

  • Private Nachricht senden

376

Mittwoch, 11. April 2018, 14:34

Leider ja, mal abwarten ob Apple noch einlenkt.
Bei WhatsApp geht es ja schon....
Steffen
SAS965A, Skoda S100; Trabant 601 Kombi, Opel Ascona 1,6, Opel Omega 2,0, Opel Astra 1,6 Sport, Mitsubishi Space Star, Mitsubishi Space Wagon 2,4 GDI,Opel Vectra C Diesel Automatik, Opel Zafira 1,6 Diesel Automatik, Mitsubishi Outlander 2,2 DiD Automatik Allrad und momentan Hyundai Santa Fe 2,2 Premium Diesel Allrad.

DP59

Youngtimer

Beiträge: 67

Fahrzeug: Eclipse Cross Intro Edition 163 PS Automatik 2WD Sterling Silber

Wohnort: Wiesbaden

  • Private Nachricht senden

377

Mittwoch, 11. April 2018, 16:14

Ja die Hoffnung habe ich auch
Aber das jetzigem Navi geht schon ganz gut.

steffen55

Greenhorn

Beiträge: 14

Fahrzeug: Hyundai Santa Fe

Wohnort: bei Bautzen

  • Private Nachricht senden

378

Donnerstag, 12. April 2018, 07:47

Ja, leider keine Offlinekarten möglich.... kein Netz - keine Navigation. :(
Steffen
SAS965A, Skoda S100; Trabant 601 Kombi, Opel Ascona 1,6, Opel Omega 2,0, Opel Astra 1,6 Sport, Mitsubishi Space Star, Mitsubishi Space Wagon 2,4 GDI,Opel Vectra C Diesel Automatik, Opel Zafira 1,6 Diesel Automatik, Mitsubishi Outlander 2,2 DiD Automatik Allrad und momentan Hyundai Santa Fe 2,2 Premium Diesel Allrad.

DP59

Youngtimer

Beiträge: 67

Fahrzeug: Eclipse Cross Intro Edition 163 PS Automatik 2WD Sterling Silber

Wohnort: Wiesbaden

  • Private Nachricht senden

379

Donnerstag, 12. April 2018, 10:52

Es gibt eine Möglichkeit
Die Rute eingeben danach hochladen lassen.
Wenn die Rute hochgeladen ist das Mobile Netz des Navis ausschalten.
danach bist mit der Karte offline unterwegs.

steffen55

Greenhorn

Beiträge: 14

Fahrzeug: Hyundai Santa Fe

Wohnort: bei Bautzen

  • Private Nachricht senden

380

Donnerstag, 12. April 2018, 11:39

OK vielen Dank, das Navi kann dann aber nicht mehr auf Staus o.ä. reagieren, oder?
Steffen
SAS965A, Skoda S100; Trabant 601 Kombi, Opel Ascona 1,6, Opel Omega 2,0, Opel Astra 1,6 Sport, Mitsubishi Space Star, Mitsubishi Space Wagon 2,4 GDI,Opel Vectra C Diesel Automatik, Opel Zafira 1,6 Diesel Automatik, Mitsubishi Outlander 2,2 DiD Automatik Allrad und momentan Hyundai Santa Fe 2,2 Premium Diesel Allrad.