Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASXellent

Sir Sheridan Le Fanu

  • »ASXellent« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 634

Fahrzeug: 2011er 1.6 Invite Intro Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 28. November 2017, 00:12

Erstes Video - Review des Eclipse / Autohub

Zurück aus einem verlängerten Wochenende und das Video von "Habby" auf Youtube entdeckt:

Klick mich wenn Du magst

Meinungen ? Wer ist positiv überrascht - oder enttäuscht ?


8| Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen 8|

BigM

Earl of Beaconsfield

Beiträge: 3 839

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 28. November 2017, 12:04

Für nen Benziner und meinem Geschmack eindeutig zu laut und die Automatik schaltet nur einmal - eben ständig :D ansonsten vieles bekanntes und angenehmes aus dem Outlander III :thumbup:
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!



Peter9422

unregistriert

3

Mittwoch, 29. November 2017, 09:35

Der einzige Grund

Der einzige Grund, das Fahrzeug zu kaufen, wäre die stärkere Maschine beim Benziner .

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter9422« (29. November 2017, 10:44)


4

Mittwoch, 29. November 2017, 11:31

... und die Assistenzsysteme. Bei mir gilt: "Einmal ACC, immer ACC" (Abstandsregeltempomat).
Auch Apple Car Play und Android Auto sind klasse. Wenn nur dieses Heck nicht wäre :heul:

Peter9422

unregistriert

5

Mittwoch, 29. November 2017, 11:49

ACC

... und die Assistenzsysteme. Bei mir gilt: "Einmal ACC, immer ACC" (Abstandsregeltempomat).
Auch Apple Car Play und Android Auto sind klasse. Wenn nur dieses Heck nicht wäre :heul:
Ist das wirklich sinnvoll ? Mir sind diese vielen kleinen Helferlein, ehrlich gesagt langsam zuviel. Ja, dass Heck ist scheußlich, da muss der Designer einen Blackout gehabt haben.

6

Mittwoch, 29. November 2017, 17:11

Sinnvoll? Ich würde sagen, dass ACC ist traumhaft.

Oxebo

Ashigaru

Beiträge: 740

Fahrzeug: ASX 4WD 1,8 DID Intense, EZ. 12 2011, Platinum Grau metallic, abnehmbare Ahk. 1,8 t, Sitzheizung nachgerüstet, schw. Seitenschutzleisten. Seit Okt. 2014 Seat Leon X-Perience 2,0 TDI 150 PS

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 29. November 2017, 17:56

ACC

Hallo zusammen,
ich bin bei den ganzen "Spielereien" auch immer skeptisch, viele Dinge brauche ich davon nicht.
ACC ist aber ein Traum, fahre ich jetzt seit über drei Jahren, ein Auto ohne Abstandstempomat kommt mir nicht mehr auf den Hof.
Wirklich zu empfehlen.

Gruß Oxebo

Beiträge: 323

Fahrzeug: Eclipse Cross Bj 2018

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 29. November 2017, 19:01

ich finde ihn auch vom heck her nicht so dolle, aber die sicht nach hinten wieder klasse.
hud, muss ich nicht haben. allrad, nöö. tempomat, eines der wichtigsten dinge überhaupt, acc kenne ich nicht. wenn es nicht so sensibel ist das es in die eisen geht wenn einer mal wieder von ganz links vor deiner nase in die ausfahrt schiesst die nicht in die eisen knallen lässt ist es bestimmt ok.
schön wäre ein vernetzter tempomat, so das die beiden funktionen dich flüssig gleiten lassen würden. aber viele haben tempomat und nutzen es nicht, so muss man sich immer einen suchen der dein tempo fährt und auch hält.
wenn dann die fahrwerksgeräusche milder rüberkommen wäre auch cool. cvt, gerne würde ich es testen wie es sich anfühlt, hatte es im jazz mal probegefahren. war nicht schlecht. und das beim ersten auf dem markt. und der benziner mit turbo, bin kein heizer, dann mache ich mir auch keine sorgen das er micht mal verlassen wird. gutes öl und turbofreundlich fahren soll helfen.


grüsse jörg. leider bekommt mein händler erst am 27.1. einen zum fahren

ASXellent

Sir Sheridan Le Fanu

  • »ASXellent« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 634

Fahrzeug: 2011er 1.6 Invite Intro Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 29. November 2017, 19:52

Also ich muß schon sagen daß er mir jetzt nach den ersten Bewegtbildern deutlich besser gefällt. Auch von hinten.

Den Blick von innen nach hinten: Ok, warum nicht ? Keine Gischt dieser Welt wird die Sicht im oberen Teil trüben, daher wohl auch kein Heckscheibenwischer.

Und habt ihr das zweigeteilte Sonnendach gesehen ? Dieses mal also auch für die Hinterbänkler. Im Mittelsteg des Dachs ist auch endlich die Innenlampe, die viele beim ASX schmerzlich vermisst haben. Der verstellbare Kofferraum ein Traum, das Heckrollo - ebenfalls höhenverstellbar - genial. Ein Rollo, kein überdimensionaler Pappdeckel mehr !

Ich äußere die Hoffnung daß beim neuen ASX ebenfalls so weit gedacht wird, und nicht alles dem Rotstift der Franzosen zum Opfer fällt. Das darf Mitsubishi D gerne mal so weiterleiten. Keine Ahnung ob sie hier mitlesen, aber auf eMails reagiert man ja nicht.

Der Eclipse darf jetzt endlich kommen, ich bin gespannt !


8| Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen 8|

ASXellent

Sir Sheridan Le Fanu

  • »ASXellent« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 634

Fahrzeug: 2011er 1.6 Invite Intro Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 30. November 2017, 01:03

Die Amis haben ihn gestern präsentiert bekommen.

Das VIDEO zeigt ein paar nette Details von nahem, und unter anderem auch das Glasdach von oben.


8| Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen 8|

Peter9422

unregistriert

11

Donnerstag, 30. November 2017, 09:47

Neuer ASX

Ich äußere die Hoffnung daß beim neuen ASX ebenfalls so weit gedacht wird, und nicht alles dem Rotstift der Franzosen zum Opfer fällt. Das darf Mitsubishi D gerne mal so weiterleiten. Keine Ahnung ob sie hier mitlesen, aber auf eMails reagiert man ja nicht.

Ob ich dann ein "französisches" Auto kaufen werde, weiß ich jetzt noch nicht. Meine Begeisterung hält sich aufgrund einschlägiger Erfahrungen in Grenzen. Naja, ich habe ein 2017 Baujahr, hat also noch Zeit. Das Auto ist - Preis / Leistung - okay !
Läuft jetzt nach 20 000 er Inspektion noch besser, als vorher - bilde ich mir ein. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter9422« (30. November 2017, 10:10)


ASX-Minden

Rallye-Champion

Beiträge: 264

Fahrzeug: Mitsubishi Eclipse Cross 1,5 Top 2 WD

Wohnort: Minden

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 2. Dezember 2017, 19:04

daher wohl auch kein Heckscheibenwischer.



Hallo ASXellent
der Eclipse Cross hat einen Heckscheibenwischer :D :D :D

Gruß aus Minden

ASX-Minden

Rallye-Champion

Beiträge: 264

Fahrzeug: Mitsubishi Eclipse Cross 1,5 Top 2 WD

Wohnort: Minden

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 2. Dezember 2017, 19:06

Ich kann das Video nicht sehen ?( ?(
Steht nicht zur Verfügung ??

14

Samstag, 2. Dezember 2017, 19:33

Gib "Eclipse Habby" bei YouTube ein...

ASXellent

Sir Sheridan Le Fanu

  • »ASXellent« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 634

Fahrzeug: 2011er 1.6 Invite Intro Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 2. Dezember 2017, 23:37

Tatsächlich, den Heckscheibenwischer habe ich doch glatt übersehen. Er hat sich aber auch wirklich gut versteckt.

Keine Ahnung warum das Video nicht mehr geht, hier nochmal als Klarlink:

https://www.youtube.com/watch?v=h54zQbLrHgQ


8| Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen 8|

ASXellent

Sir Sheridan Le Fanu

  • »ASXellent« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 634

Fahrzeug: 2011er 1.6 Invite Intro Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 29. Mai 2018, 21:41

Hab hier ein Zückerchen für euch, eine Eclipse Promo aus den USA

https://www.youtube.com/watch?v=jmIvhCoWcwM


8| Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen 8|

RS-Foto

Rallye-Champion

Beiträge: 222

Fahrzeug: Mitsubishi ASX Edition 100 + 2018 platinumgrau

Wohnort: Kevelaer / Niederrhein / NRW

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 30. Mai 2018, 18:47

Das Design des Eclipse-Cross, ist nun auch nicht wirklich meins. musss es auch nicht !
Habe aber dieses postitive Video gefunden. :
https://www.youtube.com/watch?v=h54zQbLrHgQ
VG Roland


Auaaa..... , ist das gleiche Video wie das des TO ...Asche über mein Haupt ! :opa:

18

Donnerstag, 31. Mai 2018, 18:48

Hab hier ein Zückerchen für euch, eine Eclipse Promo aus den USA

https://www.youtube.com/watch?v=jmIvhCoWcwM

Dieses Video ist toll, allerdings demonstriert Mitsubishi hier selber durch die auf dem Amaturenbrett montierte Cam wie schlecht die Sicht nach hinten ist wegen dem unvorteilhaftem Heck...

Beiträge: 323

Fahrzeug: Eclipse Cross Bj 2018

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 31. Mai 2018, 20:00

Zitat von »ASXellent«



Hab hier ein Zückerchen für euch, eine Eclipse Promo aus den USA


Dieses Video ist toll, allerdings demonstriert Mitsubishi hier selber durch die auf dem Amaturenbrett montierte Cam wie schlecht die Sicht nach hinten ist wegen dem unvorteilhaftem Heck...

ist nicht so schlimm, beim asx hat man viel weniger gesehen.

ASXellent

Sir Sheridan Le Fanu

  • »ASXellent« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 634

Fahrzeug: 2011er 1.6 Invite Intro Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 31. Mai 2018, 20:37

Ich habe dringesessen, die Sicht war hervorragend !


8| Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen 8|