DPF Regeneration - Bedeutung/ Probleme/ Einbau Kontroll-LED

  • ich kann aktuell auch ziemlich genau start Reg. bei 280km beobachten. Der Verbrauch hat sich, sicher auch auf Grund davon, seit es kälter ist deutlich erhöht.

  • Ich kann hier nur für den OL mit 2.3 DID sprechen.
    In der App Torque kann man sich die Temperatur "Cat B1S1" anzeigen lassen, die ist im normalen Fahrbetrieb bei warmem Motor zwischen 170° und 400°, auf der Autobahn auch gegen 500. Beim Freibrennen des Filter geht die Temperatur bis zu 640° hinauf und man kann den Prozess gut beobachten, es sind mehrere Zyklen mit jeweils von 580° bis 640° ansteigender Temperatur.


    Beim ASX sollte das aus meiner Sicht recht ähnlich sein.


    ALexander

  • Hallo,
    mal ne blöde Frage : kann man den Strom für diese LED nicht direkt vom Sicherungskasten abzapfen und das Lämpchen vorne am Cockpit, z.B. am Blinddeckel vom Starterknopf anbringen ?
    Ist doch für den Hintermann total störend diese LED auf der Heckscheibe!
    LG
    Oscar

  • Hallo,
    einige haben sich die LED in das Spiegel-Dreieck gesetzt und an die Spiegelheizung angeschlossen, die ja zugleich mit der Heckscheibenheizung schaltet.


    Und je nach dem wie Du die LED an der Heckklappe anbringst, stört sie den nachfolgenden Verkehr nicht.


    Gruss
    Desaster

    2 Mal editiert, zuletzt von Desaster ()

  • Hallo Leute


    Ich habe mich jetzt ein wenig in das Thema eingelesen und muß sagen Respekt zur Umsetzung der Möglichkeit die Regeneration sichtbar zu machen.


    Ich hatte bis jetzt das Problem mit DPF nicht und habe mich erkundigt und muß sagen es ist sinnvoll wenn eine Regeneration läuft diese paar Kilometer weiter zu fahren und die Regeneration zu beenden.


    Wer die Regeneration einmal zu oft abwürgt muß in die Werkstatt zur Zwangsregeneration bei welcher der Filter leergebrannt wird jedoch nicht restlos und wenn das öfter gemacht wird ist der DPF im Arsch und muß getauscht werden und das kostet richtig Kohle.


    Das ist mein nächstes Projekt diese Kontrolleuchte einzubauen. Wenn ich das richtig verstanden habe muß die Heckscheibenheizung angezapft werden und am besten dann irgendwo vorne im Blickfeld eine Leuchte eingebaut und verkabelt werden.


    Gruss Leo


    :wmat:

  • Servus beinand,


    die Kontrollleuchte wird das erste Projekt am ASX werden. Ich werd vom Sicherungskasten das Heckscheibenheizungskabel anzapfen und das ganze dann nach vorne zwischen den Start Stop und dem ESP off Schalter setzen.
    Verbauen werd ich zum warm werden DIESE LED . Wenn erwünscht mach ich ein paar Bilder wies mir mit dem Einbau gegangen ist.


    So long,


    Herbert

  • Hallo Herbert,


    Bilder und detaillierte Angaben wie du das bewerkstelligst sind immer von Nutzen für jeden der dies auch nachbauen möchte.


    Gruß Werner :thumbup:

    Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen.


    Johann Wolfgang von Goethe



    :thumbup: :thumbup: :thumbup:

  • Hallo ! Habe heute blaues 12V LED Birnchen eingebaut. Arbeitszeit: 45 min. Ich habe mich zum Einbau entschlossen da ich auf meinen neuen Mitsubishi ASX 2300 KM am Tacho habe, und und noch nie eine PDF Reinigung wahrgenommen habe. Somit wird mir jetzt jede Reinigung per LED angezeigt.






  • Hallo hans45,
    kannst du mal kurz beschreiben, wo du deine LED hingesetzt und den Anschluß vorgenommen hast.
    Würde mich auch interessieren, da ich genau das selbe Problem habe. Bin jetzt va. 6000 km gefahren und habe auch noch nie die
    Regeneration mitbekommen.


    Gruß Werner :thumbup:

    Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen.


    Johann Wolfgang von Goethe



    :thumbup: :thumbup: :thumbup:

  • Hallo,
    wie man das Teil z.B. an der Heckklappe einbaut, ist doch hier schon mal gut beschrieben:


    Klick


    Einbauzeit ca. 5-10 Minuten


    Der Einbauort Spiegeldreieck vorne wird hier beschrieben:


    Klick


    Einbauzeit ca. 20-30 Minuten


    Es sind also bereits alle benötigten Informationen vorhanden....!


    Gruss
    Desaster

  • Hallo hans45,
    kannst du mal kurz beschreiben, wo du deine LED hingesetzt und den Anschluß vorgenommen hast.
    Würde mich auch interessieren, da ich genau das selbe Problem habe. Bin jetzt va. 6000 km gefahren und habe auch noch nie die
    Regeneration mitbekommen.


    Gruß Werner :thumbup:


    Hallo weschmi 58
    Kaufte eine LED blau 12V verkabelt,wo Wiederstand eingschweisst ist Plus
    Zapfen mit Schraube für Minus Kabel,(siehe Bild Beitrag 244 von Desaster) Achtung vorher Lack entfernen sonst keine Masse. Spiegelheizungskabel Schwarz suchte ich mit einer Nähnadel heraus.(LED Pus
    an Nadel gehalten, aber vorher Spiegelheizung einschalten. Kabel bischen Abisolieren LED Plus Anlöten Isolierung wieder anbringen.Danach bei Lautsprecherdreieck 5er
    Loch bohren mit Heisskleber LED befestigen. Fertig ist die Geschichte.
    PS: Bereits 1500KM am Tacho immer noch keine PDF Reinigung,muss schon sagen Tanke nur Diesel ohne Bioanteil, gibts teilweise bei uns in Österreich zb.( Lagerhaus)
    Gruss Hans


    ModEdit
    Hallo Hans45, die Mehrfachzitate habe ich mal gelöscht.
    ASX Inform

  • aber die 1500 km ohne Partikelfilterreinigung wage ich zu bezweifeln.

    PS: Bereits 1500KM am Tacho immer noch keine PDF Reinigung,muss schon sagen Tanke nur Diesel ohne Bioanteil, gibts teilweise bei uns in Österreich zb.( Lagerhaus)

    Laut Technik ( Spezialisten aus dem Hause MM - Zentrale ) kann das so nicht sein.
    Was passiert, wenn Du die heizbare Heckscheibe und Spiegel mal von Hand einschaltest ?
    Teste das doch mal...
    Meines Erachtens hast Du das falsche Kabel angezapft.


    Gruss ASX13


    Mal so ganz nebenbei : Ein Zitat genügt !!!!!!!!!! Man muss es nicht mehrmals verwenden.

  • Hallo,
    eine Distanz von über 1.500 Km ohne DPF-Regeneration bezweifele ich auch.


    Evtl. wurde schon das richtige Kabel angezapft, aber lediglich die LED verpolt angeschlossen. LED´s sind da sehr "Eigenwillig".


    Solltest Du noch einmal prüfen.


    Gruss
    Desaster

  • Scheibenheizung anschalten, leuchtet die LED ist sie richtig angeschlossen, wenn nicht ist was faul. Eigendlich ganz einfach zu testen. ;)

  • Hatte ich das nicht schon

    Scheibenheizung anschalten, leuchtet die LED ist sie richtig angeschlossen, wenn nicht ist was faul. Eigendlich ganz einfach zu testen. ;)

    geschrieben?

    Was passiert, wenn Du die heizbare Heckscheibe und Spiegel mal von Hand einschaltest ?
    Teste das doch mal...

    Gruss ASX13

  • Hatte ich das nicht schon

    geschrieben?

    Gruss ASX13


    Hallo!
    Wenn ich die Heckscheiben und Spiegelheizung händisch einschalte leuchtet LED auf jedenfall auch. Daher ist die Lampe richtig angeschlossen und sie schaltet sich bei einer PDF Regeneration auch ein. Somit erfühlt die Sache seinen zweck.
    Gruss Hans

    Zitat

    Genug weiß niemand,zuviel so mancher. (Marie von Ebner- Eschenbach)

  • Hallo,
    wenn tatsächlich seit dem Einbau 1.500 Km zurückgelegt wurden, ohne das eine Regeneration durch die LED angezeigt wurde, so stimmt m.E. irgend etwas nicht...!


    Dem letztenZitat entnehme ich, das Du an Hilfestellungen nicht wirklich interessiert bist, daher klinke ich mich dann hier aus.


    Desaster


    P.S.
    Auch wenn man Diesel ohne Bio-Anteil tankt, steigen die Intervalle der DPF-Regeneration nicht.


  • Hallo!
    SORRY, Mit meinen Zitat wollte ich niemand beleidigen !!! ( Lösung: kein Zitat setzen)
    Aufgrund das bei meinen neuen ASX (1500KM) Tachostand noch nie eine PDF Reinigung wahrgenommen wurde,habe ich ich mich entschlossen die LED Lampe einzubauen.Jetzt kann ich wenigstens sehen wann und wie lange die PDF Reinigung läuft.
    Zum Thema Diesel ohne Bio-Anteil muss ich feststellen, wenn ich ich meinen Auspuff ansehe kann ich keine spur von Russ sehen. Wobei beim Auto eines Bekannten der Diesel mit Bio-Anteil tankt und auch einen PDF eingebaut hat jede menge Russ beim Auspuff zu sehen ist. Was meint ihr hat das nichts zur Sache ????.
    Schönen Gruss Hans

  • Na im letzten Beitrag klingt das nun aber anders als Du es zu Beginn sagtest.
    Erst berichtest Du, dass Du Dir die LED eingebaut hast und schreibst mit Deinem PS:

    PS: Bereits 1500KM am Tacho immer noch keine PDF Reinigung,muss schon sagen Tanke nur Diesel ohne Bioanteil, gibts teilweise bei uns in Österreich zb.( Lagerhaus)

    so den Zustand, als wenn nach dem Einbau die Reinigung bereits seit 1500 KM auf sich warten lässt.
    Das haben alle hier so verstanden, und mit unseren Beiträgen wollten wir Dich informieren, dass da etwas nicht in Ordnung sei.


    Jetzt ruderst Du zurück bzw. klärst Du uns auf, dass Du in 1500 KM noch nie eine Reinigung bemerkt hast. - also vor dem Einbau der LED - und das glaube ich Dir gerne, denn mitlerweile laufen auch bei mir die Regenerationen so smooth, dass man sie kaum oder gar nicht bemerkt.


    Mit Deinem Beitrag hast Du uns schon verwirrt, Du hättest das gleich zu Beginn schreiben sollen, dann wären keine Ratschläge oder Tipps gekommen.
    Also bitte in Zukunft etwas genauer schreiben, so wie im letzten Beitrag.


    ASX13


  • Hallo!!


    Jetzt bin ich wieder ein bischen gescheiter geworden !!! Mitlesen aber nicht selber Zitieren !!!!!!


    PS. Ich mach es jetzt so wie Desaster: Ich klinke mich jetzt aus !!
    Hans 45