Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

iXi

Greenhorn

  • »iXi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Fahrzeug: ASX Intense 2.2 DI-D AT 4WD

Wohnort: Fürth

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. November 2014, 20:17

...und noch einer in Franken!

Hallo liebe ASX-Freunde,

.......hier meldet sich Thomas aus Fürth und ich möchte mich zuallererst mal bedanken das es dieses Forum gibt, da ich mich dadurch schon vorab ausgiebig einlesen konnte. :thumbsup:

Wir hatten im privaten Fuhrpark die letzten ca. 17 Jahre nur Daihatsu´s laufen (3 Cuore, Applause, Terios, Copen,YRV, Move, Charade, aktuell noch ein Sirion), da wir diese als aussergewöhnlich zuverlässig und eben auch preiswert kennengelernt haben.
Da Daihatsu sich vor 2 Jahren aus Europa zurückgezogen hatte und bei meinem mittlerweile 6 Jahre alten Terios Top AT 4WD die ersten größeren Ausgaben anstanden, haben wir uns für den ASX Intense DI-D 2.2 AT 4WD in Perlmuttweiss entschieden.
Es sind zwar erst 300km auf dem Tacho, aber der erste Eindruck ist: Sehr souveränes Fahrverhalten, alles drin und dran (fast schon zuviel ;) ), genug Power aber auch genügsam wenn nötig.........also erstmal Begeisterung pur. :thumbup:

Die "Konkurrenten" in der Endphase der Entscheidung zum Kauf waren übrigens SsangYong Korando und Mercedes E-Klasse T-Modell (gebraucht).........nach diversen Probefahrten und Überprüfung der Bau- und Materialqualität (vor allem Korando) war die Sache klar. :lachen:

Allen noch viel Spass mit den ASXen (sagt man das so?) und Grüße: Thomas

hosch

Rallye-Champion

Beiträge: 279

Fahrzeug: 4WD 2.2 DI-D+ Diamant Edi+, AHK, perlweiß, Mod. 2016

Wohnort: Rotenburg an der Fulda

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. November 2014, 22:32

Herzlich willkommen ...

... und allzeit gute Fahrt wünsche ich euch.
Ich denke, ihr habt die richtige Wahl getroffen und im Forum gibts jede Menge Tipps und Tricks für den neuen Wagen.

Viele Grüße :)

HoSch

gelöschter User

unregistriert

3

Donnerstag, 6. November 2014, 09:01

Herzlich Willkommen in der Community

und "Allzeit gute Fahrt" mit dem ASX.

Kannst ja mal nach der 1. Inspektion einen Bericht über Deine Erfahrung mit dem ASX posten.
Das interessiert sicher einige Mitglieder/Gäste, die evtl auch vor einer Kaufentscheidung stehen.

Viele Grüße nach Franken.....!
Desaster

iXi

Greenhorn

  • »iXi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Fahrzeug: ASX Intense 2.2 DI-D AT 4WD

Wohnort: Fürth

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. November 2014, 19:34

Danke Euch für den netten Empfang....... :prost:

Claro, werde natürlich wenn ein "paar" Km mehr drauf sind im entsprechenden Thread eine ausführlichere Einschätzung abgeben.

Viele Grüße und bis bald!!! 8)

BigM

Earl of Beaconsfield

Beiträge: 3 849

Fahrzeug: Outlander III 2,2 DI-D 4WD Instyle

Wohnort: Hedwig-Holzbein

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 7. November 2014, 09:38

Moinsen iXi,

herzlich Willkommen hier in der ASX Community. Sei froh dass du dich gegen den Korrando entschieden hast.
Der verbraucht glatt 1,5 Liter mehr als der ASX. Hab mir den auch mal angeschaut - nääää ....... geht mal gar nicht :!:

Also Glückwunsch zum ASX, Allzeit gute Fahrt
Grüße BigM
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes:

Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!