Batterie defekt

  • Batterie problemlos getauscht.

    Kleiner Hinweis für diejenigen die eine geänderte HDD im MMCS haben (altes E06). Wenn dies einmal komplett stromlos war, kann es passieren das vom MMCS die geänderte HDD nicht mehr erkannt wird und nur die Meldung "Insert Programm DisK" erscheint. Keine Panik, einmal die original HDD einbauen und starten. Nach Reboot läuft das MMCS wieder und die HDD kann wieder getauscht werden.

  • Hallo,


    ich habe vorhin mal nach meiner Batterie geschaut, abgesehen davon, das der ganze Motorraum noch voll "90er" ist :P, frage ich mich jetzt was da nun eigentlich für eine Batterie verbaut ist, Ich lese hier einmal AGM Batterie und einmal EFB Batterie auf der Batterie selber ist außer der Kapazität und der Startleistung nicht wirklich was zu erkennen( Ok, for Start § Stop). Was muss den nun rein in einen 1.6 Benziner?


    Batterie_1k.jpgBatterie_2k.jpg


    Weiß zusätzlich jemand was die Lichtmaschine für eine Ladeleistung hat, um eventuell Spielraum bei der Batteriewahl zu haben? Es gibt selten 66Ah aber viel 60 oder 72 Ah.


    Passen Europäische Batterien von z.B. Bosch, Moll, Banner von der Baugröße und der Polgröße her rein?


    Danke!


    Grüße!

  • Ist ne EFB, fahre schon ne Zeit lang eine Varta Blue Dynamic EFB, keine Probleme.


    https://www.varta-automotive.com/de-at/battery-finder

    Alles klar, Danke! Ich nehmen an Du hast die 65 Ah Batterie verbaut?


    Hast Du diese schon mal nachgeladen, ich lese da im Netzt widersprüchliche Sachen für AGM Batterien braucht man angeblich andere Ladegeräte bei EFB steht manchmal da das es auch mit einem normalen geht. Aber außer das EFB und AGM Batterien einen anderen Spannungsbereich zum Laden haben (14,4V - 14,7V) finde ich da keine Unterschied. warum das mit einem Normalen Ladegerät nicht auch gehen sollte...


    Danke!


    Grüße!

  • Ich hab ne 70Ah verbaut, hat damals ~110€ gekostet. Ne 85er wäre aber auch möglich gewesen, war aber zu dem Zeitpunkt in Ralation zu teuer.


    Nachladen ist prinzipiell kein Problem, du wirst eben nur nicht komplett laden können da die Spannungslage der EFB etwas höher ist.


    Weiß zusätzlich jemand was die Lichtmaschine für eine Ladeleistung hat, um eventuell Spielraum bei der Batteriewahl zu haben? Es gibt selten 66Ah aber viel 60 oder 72 Ah.

    Schau was reinpasst, ist doch kein Problem für die LM.