Km Reichweite falsch?

  • Jetzt ist der kleine Stromer, oder Eclipsi grad mal 2 Wochen alt und ich habe ein Riesen Fragezeichen auf der Stirn…

    Stand am Restkilometer beim Kauf 750 km! Toll, habe mich richtig gefreut.

    Heute, beim Nachtanken von 27 Liter feinstem Superbenzin und einem Restkilometerstand von 280 km sprang nach dem Start der Restkilometerstand nur auf 400 km… wo sind denn die restlichen 350 km hin?

    Irgendwie verstehe ich meinen Eclipsi nicht…:|

  • der bordcompi errechnet an hand deines verbrauchsprofil die reichweite.

    am besten, volltanken, hahaha bei den preisen, ist man verrückt, und dann ausrechnen


    grüsse jörg


    man kann den eclipse um die 7-7, 5 liter fahren, geht auch locker mehr durch. aber bei dem vebrauchen sind 750 reichweite drin

  • Die Bandbreite des Verbrauchs und damit die Reichweite beim Crossi PHEV kann sehr groß sein.


    Da meiner immer an der Photovoltaikanlage hängt, geht es immer mit voller Batterie von zu Hause los.


    3 Beispiele:

    * Eine eher entspannte Fahrt von der Alb an den Bodensee = 113 km, Verbrauch: 1 Batterieladung und 1,6 l Sprit.


    * Ca. 2 Wochen 300 km Kurzstreckenfahrten auf der Alb = weitgehend mit Strom und zusätzlich 2,6 l/100 km Ø.


    * 660 km Autobahn, gut beladen und Tempomat auf 150 km/h eingestellt = Verbrauch 8,8 l/100 km Ø.

    Da der Tank beim Crossi PHEV nun wirklich nicht sehr groß ist, heißt es also mind. 1 x Sprit nachfassen und wenn dann, wie in meinem Fall, an der Tanke noch ein Chademo-Schnellader vordanden ist, um so besser. 25 Minuten und 1 Tasse Kaffee später sind dann auch im Batteriepack wieder 80 % vorhanden.


    Nach einem Jahr weiß ich genau, bei welchen Bedingungen ich wie weit komme; der Bordcomputer interessiert mich dabei überhaupt nicht mehr.


    Grüße

    vom Älbler

    Der Älbler / Eclipse Cross PHEV & MB-V-Klasse 300d 4x4

  • Erstmal schönen Dank für sehr aussagekräftigen Antworten. Ich werde es testen… nächste Woche gehts nach Venedig… Österreich 🇦🇹 hat ja noch fast humane Spritpreise…💰


    jetzt gleich nochmal eine Frage drauf! 😊


    Manchmal kann ich an der Kofferraum Klappe das Auto durch reines Öffnen (der Breite Drucktaster) öffnen und manchmal nicht.
    Wann das so ist, ist mir noch nicht logisch. Kann das mit dem Anschluss des Ladekabels Zusammenhängen?

  • Manchmal kann ich an der Kofferraum Klappe das Auto durch reines Öffnen (der Breite Drucktaster) öffnen und manchmal nicht.
    Wann das so ist, ist mir noch nicht logisch. Kann das mit dem Anschluss des Ladekabels Zusammenhängen?

    Den Zusammenhang habe ich noch nicht festgestellt !


    Meines Erachtens liegt es daran, ob der Heckdeckel den Schlüssel in der Tasche erkennt, oder nicht.


    Weiß jemand noch eine andere Erklärung ?


    Grüße

    vom Älbler

    Der Älbler / Eclipse Cross PHEV & MB-V-Klasse 300d 4x4