Beiträge von Papa Daf

    Warum wird bei einem Diesel die heizung so schlecht warm,

    der motor ist zu effizient, es wird mehr energie in bewegung umgewandelt anstatt in wärme.

    vw hatte es mit den ersten tdi´s , seitdem wird ein zuheizer verkauft.


    grüsse jörg

    man sollte mich vielleicht persönlich kennen um dann auch eher zu erkennen was ich meinte.


    aber egal,

    ich beobachte viel und ich ärgere mich auch oft, jetzt nicht über bertie, aber es ist wirklich eine seuche das blinken zu vergessen.

    ist ja nicht so das ich es nicht auch schon vergessen würde.

    aber wenn man hier am kreisverkehr, die hier reichlich verteilt sind, steht und es geht nicht voran weil gut 60% der autofahrer ihr

    abbiegen nicht anzeigen muss man sich nicht wundern das es zu gewaltigen rückstaus kommt.

    dann tröste ich mich eben damit das diese autos nur billige autos sind ohne blinker als sonderzubehör.

    genau wie die vielen autos, auch die hochpreisigen nur 20 euro autoradios . wenn überhaupt, haben ohne freisprecheinrichtung und deshalb

    alle mit dem handy in der hand rumfahren.

    oder die fahrer die mit 250 an einer autoschlange mit 130 ranrauschen und dann wie doof runterbremsen müssen, die haben einne termin mit der werkstatt und wollen noch eben schnell die bremsklötze aufbrauchen damit es sich lohnt dahin zu fahren.


    vielliecht haben die nachbarn doch auf mich etwas abgefärbt:whistling:

    wenn es nicht für den wagen zugelassen ist und man fährt trotzdem damit weil der wagen es kann.

    ja, dann kann einem ein strick daraus gedreht werden, fahren ohne zulassung, fahren ohne versicherungsschutz.

    ich denke das ist genügend grund sich an die vorgaben zu halten. auch wenn es langweilig ist, oder kostspielig wenn man geld ,zeit und nerv hat sich mit dem tüv auseinander zu setzen

    früher waren die weiteren reifenfreigaben schön mit im scheiin eingetragen, warum man heute beim tüv oder so anfragen muss was noch für freigaben vorliegen ist schon übel.


    grüsse jörg

    geh sonst mal bei einem polsterer vorbei, evt hat er eine möglichkeit.

    ich finde den fahrersitz vom outi mit lordosenstütze schon besser,

    soll ja gleiche bodengruppe sein, also sind die chancen nicht so schlecht

    falschluft ziehen reicht schon,

    hast aber eine tolle werkstatt.

    ölwechsel getriebe ist bei der laufleistung noch keine rede, das sollte so laufen.

    schabende geräusche können auch bremsscheiben sein, das wäre normal

    viel glück

    hi Jürgen,

    so ist der Wagen ein feines Reiseauto.

    Ohne Anhänger auch,aber ist nicht wirklich sparsam. um die 100 ist er noch für soviel Aufwand

    und Kosten gerade noch in so einem erträglichen Rahmen.

    Aber darüber kann ist gewohnt auf einen reinen Verbrenner zurückgreifen.

    Aber ich werrde bestimmt noch dazu lernen um evt Optimierungspunkte zu finden.


    Grüsse Jörg

    Hallo,

    nu bin ich zurück und habe 1100 km mit dem Wohni abgeleistet.

    Ich bin nu etwas schlauer geworden.

    Hinweg, schönes Wetter um die 95 gefahren, lief alles soweit es gut, Verbrauch etwas über 11 liter, knapp 2 Liter weniger als der EC.

    Rückweg, scheisse wetter mit viel Gegenwind auf dem Rückweg, 100 fahren, Motor kann die Reserve im Akku nicht halten, 17 liter und mehr auf 100.

    95 und es konnte immer noch keine Reserve aufgebaut werden, Motor dreht auf Volllast auf um kleineere Anstiege zu schaffen, bei ca 90 war endlich etwas Strom über um die Reserve zu hslten. Die Reserve ist nötig damit der Motor zur Unterstützung noch die E-Motoren dazu bekommt.

    Also ich muss noch einiges an Erfahrung sammeln um mit Wohni am Haken elegant voran kommen zu können. Man muss auch mehr auf das Phev-infotainment achten um das Optimum zu finden. Würde gerne auch Tipps van anderen diesbezüglich hören.

    Aber der EC mit CVT war an den Steigungen weitaus potenter, ok, hat mehr Sprit gebraucht, machte das fahren aber entspannter.

    Achso, da ich keine Lademöglichkeit hatte, war ich immer mit Sprit unterwegs, Tempi 120 auf der Bahn macht 8 lauf 100, der Phev ist eher ein Stadtauto


    Grüsse Jörg