Beiträge von Papa Daf

    es wird eine sogenannte agr-batterie empfohlen.

    es sei du manipulierst die start-stop, dann kommt man auch locker mit einer baumarktbatterie aus.

    aber wer billig kauft, kauft öfter, gehe wenigstens in einen autzubehörladen, dann sieht das ergebnis erfreulicher aus.



    grüsse jörg

    nationalstolz,

    naja ,so wie vw sich mit ruhm bekleckert hat, da kann man nicht stolz drauf sein.

    aber anderes, wenn man ein deutsches auto kauft bekommt man nicht automatisch deutsch.

    ist wie mit dem american steel, wo die amis so stolz drauf sind, harley davidson. das passt noch vor 25 jahren.

    heute sind nur noch 15 -20 prozent american, rest aus japan, korea, deutschland, frankreich, slowenien und was weiss ich wer alles zuliefert.

    und selbst harley überlegt im ausland zu produzieren. trump hatte bestimmt gekocht wo er dieses hörte.

    so ist es auch bei japanern, da sind auch sehr oft bauteile von überall her verbaut. der preis macht die musik, oder die innovationskraft

    des zulieferers wenn sein produkt gerade so in dieses modell passt. es gibt keine grenzen mehr in der autoindustrie.

    die sind nur noch in unseren köppen.

    und werkstätten anderer marken werden auch von deutschen kunden bezahlt, also das geld rotiert schon.

    und wer nationalstolz braucht, der soll seinen fussballverein vor ort unterstützen, in der bundesliga ist ja auch alles international.


    grüsse jörg

    Rost Kofferraumklappe wird öfters erwähnt, da ist eine Versiegelung angebracht.

    Als Wachs verwende ich das Rosa von 3M, lässt sich gut verarbeiten.

    Unterbodenschutz scheint auch immer wieder gut zu sein.

    Lese dir hier mal die Berichte mit dem Dieselpartikelfilter durch, gerade wegen Reinigung.

    viel Spass dabei


    Grüsse Jörg

    sowas hatte ich auch schon im kopf.

    oder dieses muster auflackieren lassen, das im wasserbad aufgelegt wird und nachher lackieren lassen.

    ich weiss auch nicht mehr wie es heisst, aber dann kann man evt auch ein unempfindliches deko auswählen

    oder die silbernen balken über dem fussraum auch in wagenfarbe, oder annähernd, weil das ec-rot wird meinen rahmen sprengen.

    ich habe im innenraum klavierlack,

    keine kinder fahren im wagen mit, aber nur durch normales saubermachen ind schon feine kratzerchen drauf.

    wie soll ich sowas nur wegpolieren?

    hochglänzend, schick aber sinnlos weil doch sehr schnell abgeranzt.


    grüsse jörg

    Hallo in die Runde,

    da ich ja erst seit kurzen einen Caravan habe stellt sich auch mal eine indirekt EC frage,

    ich habe es bei einem deichselträger einen aufdruck gesehen das man die bikes nicht zum schutz in eine plane packen soll.

    was ich bei einer normalen fiets noch für problemlos halte ist bei einem e-bike eine fahrt auf dem träger wie eine hochdruckwäsche oder sandsturm?

    oder ist es soweit ruhig weil der wagen doch recht weit oben abreisst?


    grüsse jörg

    So, wollte mal von einer ersten Tour mit Caravan berichten.

    500 km in 6 Std zurückgelegt, Tacho 90 Tempomat rein und laufen lassen.

    13,2 l auf 100 gebraucht. Gut, Caravan wiegt auch knapp 1500 kg.

    Aber das CVT-Getriebe hatte gut mitgearbeitet, wenn ich mal auf über 100 beschleunigen musste,

    dann kam auch was. Auch Steigungen waren nicht unbedingt ein Problem, wie es in der Eifel oder im Harz aussehen wird

    weiss ich noch nicht, für mich als Flachlandtiroler gibt es auch Richtung Ostsee Steigungen.


    Grüsse Jörg

    ich weiss es ist evt nicht so ganz angebracht die frage, höherlegung ist ja schon doll, aber gibt es evt auch ein komfortableres fahrwerk für den EC?

    das orginal ist mir leider sehr oft zu stuckerig, soviel sportwagen brauche ich dann doch nicht.

    bei mir liess ich auch mal spur einstellen, war ein drama, kein reifendienst hatte werte dafür, nachher wurden asx-werte genommen



    grüsse jörg