Du bist nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Community-Forum Mitsubishi ASX. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 16. Mai 2017, 20:31

Kann ja morgen mal die Preise für eine Mitsu Vertragswerkstatt posten.
Bin erschrocken, als uns ein neuer Kund mitteilt, das es einen Händler gibt der für das wechseln und einlagern 65 Euro nimmt.. kein Wunder das sich unser Reifenlager immer mehr füllt.

ASXellent

Sir Sheridan Le Fanu

Beiträge: 1 446

Fahrzeug: 2011er 1.6 Invite Intro Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Mai 2017, 23:30

Wobei man 65 Euro fast schon als Wucher bezeichnen kann. Selbst wenn man beide Dienstleistungen unabhängig beauftragt, nehmen viele für das Wechseln einen Zehner und für das Einlagern 25-30 Euro. Entsprechend sollte man auch seine Stammkundschaft behandeln.


8| Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen 8|

3

Mittwoch, 17. Mai 2017, 07:21

Nen 10er fürs wechseln... Das glaub ich nicht. Wenn man bedenkt das man locker 30 min zu tun hat und selbst der ASX mitlerweile auf 18 Zoll steht. Wir nehmen 20 Wechseln und 20 für einlagern.

ASXellent

Sir Sheridan Le Fanu

Beiträge: 1 446

Fahrzeug: 2011er 1.6 Invite Intro Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. Mai 2017, 17:51

Rund um den Reifenwechsel

Ich rede ja auch nicht von einer (Marken-)werkstatt, kann es auch dort aber nicht ausschließen.

Eigentlich muß man nur Kunde eines Reifenhändlers sein, dessen Hebebühnen zu den berühmten Stoßzeiten im Akkord arbeiten ;)


8| Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen 8|

Rigattoni

James "Captain Slow" May

Beiträge: 331

Fahrzeug: ASX-Star 1,6 BJ. 2016 weiß

Wohnort: Fürth

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. Mai 2017, 20:39

Ich habe bei meiner freundlichen Freien 27,50 incl. MwSt. fürs wechseln bezahlt.
Winterräder einmal durch die Spülmaschine und dann trocken in Tüten verpackt im Kofferraum vorgefunden. Dafür habe ich dann einen 10er in das Sparschwein geschoben.
--
Viele Grüße,
Peter

6

Donnerstag, 18. Mai 2017, 22:07

Mein freundlicher schraubt für 50 euro die Räder so dreckig drauf wie er sie abgemacht hat. Luft stimmt aber. scheint auch nix zu kosten :-)

sven0403

Haudegen

Beiträge: 161

Fahrzeug: Mitsubishi ASX 1.6 (Benzin) Diamant Plus 2017

Wohnort: Halle (Saale)

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 19. Mai 2017, 15:25

Spricht für seine Sorgfalt, vermutlich werden andere Arbeiten mit ähnlichem Enthusiasmus erledigt?