Kühlergrill für ASX Modell 2020

  • Mahlzeit,


    Ich habe gerade so die Idee meinen Kühlergrill vom Top Modell gegen einen schwarzen zu tauschen.

    Irgendwie passt das alles nach längerer Betrachtung nicht zusammen.

    Lack grau metallic, viel Chrom mit matt schwarz unten ist völlig ok.. aber der Grill in glanz schwarz mit matt Chrom Einlagen passt für mich nicht so ganz zum Rest.

    Leider finde ich nichts in standard matt schwarz, nur das was ich schon habe.. Hast jemand eine Idee? Folieren möchte ich das matt-Chrom nicht. Ist das Originalteil von Basis Modell matt?

  • Check doch bei deiner Werkstatt, ob du den vom Spirit+ haben kannst... ;)

  • Danke für die Infos und Bilder mit dem direkten Vergleich.

    Werde mir mal den Preis für den originalen Grill holen und doch beim Folieren fragen.

    Vielleicht verwerfe ich das auch wieder.

    Leider wird der ASX nicht so oft verkauft das irgendwelche Zubehörhändler etwas anbieten...

  • Moin,


    bei dem Top ist die 1-te und 3-te Querleiste des Kühlergrills schwarz glänzend, bei dem Spirt+ sind genau diese matt, dafür sind die Leisten 2 und 4 bei dem Spirit+ schwarz glänzend, beim Top in Silber. Ich hatte überlegt, aus 2 Kühlergrills (sofern es möglich gewesen wäre) eins zu machen und zwar alle Leisten in glänzend. Dazu hätte man aber wahrscheinlich ein 2-tes Mal die Stoßstange runter nehmen müssen(hatte bereits Parksensoren Vorn einbauen lassen).

    (Bei Basis-Modell sind die Leiste1 und 3 auch matt sowie 2 und 4 Silber, ein Händler in der Nähe hatte mal 4-5 neue ASX nebeneinander stehen, so konnte man die Optik gut vergleichen.)


    Ich hatte sogar überlegt die Fenstertürleisten von Chrom in schwarz von dem Spirit+ zu tauschen und diese Spiegel-Cover von dem Spirit+ in schwarz zu kleben. Am Ende habe ich mich dagegen entschieden, ich wollte nicht so viele unterschiedliche Schwarztöne am Auto haben. Vergleiche dazu bitte den Farbton vom Dachreling.


    Die Artikelnummer von dem Spirit+-Kühlergrill lautet: 7450B559 Preis etwa 325€ ohne Einbau. Darüber hinaus gibt es noch einen Kühlergrill im Zubehör-Prospekt in Carbon-Design (MZ576825EX) für schlappe 449€ (hier ist dann Leiste 2 und 4 was sonst Silber ist, in Carbon).


    VG AJ

  • Danke.. gute Infos!

    Mit dem Schrauben habe ich ja kein Problem.. aber das eventuell die Stößt runter muss hätte ich nicht gedacht..

    Na dann schaue ich mir die Bilder noch mal in Ruhe an zum vergleichen.

  • doch beim Folieren fragen

    Noch mal ergänzend, einige haben sich auch den Kühlergrill folieren lassen, lagen glaube mit Spiegeln und den Chromteilen in der Stoßstange irgendwie um 200€. Fraglich ist nur wie lange die Folie gut aussieht, mein alter Colt hatte auch vom Werk aus auf der Stoßstange Vorn und Hinten folierte Abschnitte, sah dann im Laufe der Zeit nicht mehr wirklich gut aus, ist zum Teil stark verblasst, auf dem Foto war er um 10 Jahre alt. Und die andere Frage wäre, wie sieht dann der Lack aus wenn man die Folie nach Jahren wieder entfernt. Auch das habe dann verworfen und so lange es keinen anderen Kühlergrill fertig von der Stange gibt, bleibt meiner so.


    VG A.

  • Darüber hinaus gibt es noch einen Kühlergrill im Zubehör-Prospekt in Carbon-Design (MZ576825EX) für schlappe 449€ (hier ist dann Leiste 2 und 4 was sonst Silber ist, in Carbon).

    Tach auch,


    in dem Praxisbericht hier ( https://3ve-blog.de/mitsubishi-asx-150ps-fahrbericht/ ) wurde ein deutlich besseres Foto(erster Anhang) von dem Carbon-Kühlergrill veröffentlicht.


    In einer Verkaufsanzeige habe ich mal einen ASX gefunden der nur die obere silberne Leiste im Kühlergrill schwarz foliert hat (zweiter Anhang)


    VG A.