Willkommen im neuen Outlander Bereich

  • Wir haben ja mittlerweile einige Outlander-Fahrer im Lager (sogar zwei aus dem Boardteam, BigM fährt den Outlander III, ich einen Outlander II): Zeit, dem großen ASX-Bruder auch hier ein kleines Plätzchen einzuräumen.

  • Sauber - feines Ding !

    :thumbup:

    Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt,


    es gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann.


  • Na dann seid ihr ja schon zu dritt !


    Wie siehts mit dem Sponsoring aus BigM ? Dann stoße ich auch zu euch vor 8o

  • ein freundliches Hallo in diese Runde,

    auch ich besitze einen Outlander, habe ihn im September 2018 gekauft, aber aus gesundheitlichen Gründen konnte ich ihn nie fahren,

    er wurde nur immer vom Autohaus Mitarbeiter bewegt, natürlich lasse ich die jährliche Inspektion machen - er hat jetzt 770 km runter,

    Ich hatte mir, beim Kauf andere Felgen gleich gekauft, habe viele Chromteile anbauen lassen, auch Schwellen usw..

    Dazu habe ich auch noch ganz neue Winterreifen auf Mitsubishi Felgen. Dieser Wagen hat noch nie Regen oder Schnee gesehen und,

    er hat noch knapp 3 Jahre Garantie. ---- Hat evtl. jemand Interesse an dem Wagen ?

  • hallo,

    habe heute eine probefahrt im outi hybrid und ec hybrid angetan.

    wir werden uns für den outi entscheiden. das fahrwerk ist nicht so stuckerig wie im ec. das ist ein punkt für den outi.

    der motor im ec ist etwas besser gedämmt, punkt ec.

    raumgefühl im outi schöner.

    ec ist der modernere, hud und schildererkennung, aber ich konnte vorher auch damit leben, hoffentlich heute auch noch.

    aber der kofferraum ist ein gewinn für mich.

    und der händler hat mir einen super preis für den ec gemacht plus die förderungen. zudem ist hybrid fahren echt super.

    meine frau mochte den outi nie und findet ihn auf einmal super.

    sie hätte nie gedacht das das so simpel ist, hatte ich sie gefragt wie sie sich es denn so vorgestellt hätte, in der 3.reihe den kaleu und den ersten LI :D


    grüsse jörg

  • Ich werde morgen den EC PHEV Probe fahren. Steuervorteil und super Rabatt. 47.000 für Intro mit Zulassung und Farbe. 9.500 Rabatt plus 4.500 vom Staat, dann lande ich bei 33.000 Euro. Sparen tue ich dazu jedes Jahr rund 1000 Euro Steuern, hab ein Neuwagen mit voller Garantie. In zehn Jahren 10.000 Euro weniger Steuern ist schon nicht falsch. Für den alten bekomme ich noch 30.000. Daher ist die kleine Zuzahlung verschmerzbar :-)


    Das Raumgefühl spricht natürlich für den Outlander, keine Frage. Bin den damals als Benziner gefahren und fand ihn schon gut.

    Mitsubishi ASX 2.0 (2020) CVT Intro 2WD, MSW 19 16" schwarz matt mit Toyo Proxes CF2 SUV, Shell Helix Ultra 5W-30

    Mitsubishi Eclipse Cross PHEV (2021) Top, Borbet LX 18 18" schwarz matt mit Dunlop Sport Maxx RT2 SUV, Ravenol SFE 5W-20